»Praxis«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
...
21
22
23
24
 25  >>>

Die Sportstunde (Forschungsarbeit)

Die Sportstunde

Zur Theorie und Praxis der Unterrichtsgestaltung in Schule und Verein

Schriften zur Sportwissenschaft

Hamburg 1997, ISBN 978-3-86064-237-5 (Print)

Der Sportstunde, die inzwischen in überarbeiteter 7. Auflage erschienen ist, liegt ein pädagogisches und didaktisches Konzept zugrunde, das der Autor einführend erläutert. Im Anschluss analysiert er externe Lernbedingungen des Schulsports und geht ausführlich auf die internen [...]

Curriculum, Didaktik, Lehrpläne, Pädagogik, Schulsport, Sportpädagogik, Sportunterricht, Unterrichtsvorbereitung, Vereinssport

Trennlinie

There should be one grave opposite the other (Forschungsarbeit)

There should be one grave opposite the other

Blutrachepraxis bei den Beduinen in Nordarabien

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Hamburg 1996, ISBN 978-3-86064-395-2 (Print)

Mit "There should be one grave opposite the other grave" kündigt der Beduine seine Rache für ein getötetes Familienmitglied an und folgt dem Ausspruch aus Lev 24,20 "Auge für Auge, Zahn um Zahn". Kaum ein Mitteleuropäer kann sich vorstellen, in einem Tötungsdelikt selbst zur Blutrache zu [...]

Altes Testament, Beduinen, Blutrache, Islam, Israeliten, Konfliktforschung, Konfliktsoziologie, Naher Osten, Recht, Soziologie, Strafrecht

Trennlinie

Aufklärung und politisches Handeln als intersubjektiver Prozeß (Forschungsarbeit)

Aufklärung und politisches Handeln als intersubjektiver Prozeß

Beiträge zum Theorie/Praxis-Problem

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Hamburg 1996, ISBN 978-3-86064-397-6 (Print)

Dieser Band enthält Beiträge, die eine in sozialwissenschaftlichen Analysen und politisch-praktischen Anstrengungen allzu oft vernachlässigte Größe zum Bezugspunkt haben: den sogenannten subjektiven Faktor. Er wird in unterschiedlichen Kontexten thematisiert, wobei das [...]

Gesellschaftstheorie, intersubjektiv, Jürgen Habermas, Politikwissenschaft, politische Psychologie, politisches Handeln, Rolf Schmiederer, Rosa Luxemburg, subjektiver Faktor

Trennlinie

Heilwasser-Trinkkuren bei gastroenterologischen Erkrankungen (Forschungsarbeit)

Heilwasser-Trinkkuren bei gastroenterologischen Erkrankungen

Forschung und Praxis in Rußland

Wissenschaftliche Schriftenreihe des Instituts für Rehabilitationsmedizin und Balneologie Bad Wildungen

Hamburg 1995, ISBN 978-3-86064-222-1 (Print)

Heilwasser-Trinkkuren bei gastroenterologischen Erkrankungen werden in Russland in weitaus größerem Umfange durchgeführt als in den mitteleuropäischen Ländern. Dementsprechend wurden auch die wissenschaftlichen Grundlagen dieser Therapie eingehend bearbeitet. Dies gilt insbesondere für die [...]

Balneologie, gastroenterologisch, Gastrointestinaltrakt, Gesundheitswissenschaft, Heilwasser, Medizin, neuroendokrin, russisch, Trinkkur, Verdauung

Trennlinie

Multiple Hypothesentests (Forschungsarbeit)

Multiple Hypothesentests

Ein Überblick für die Praxis und die Anwendung in Statistikprogrammpaketen

Forschungsergebnisse zur Informatik

Hamburg 1994, ISBN 978-3-86064-139-2 (Print)

Multiple Hypothesentests zum Vergleich mehrerer Mittelwerte gehören zu den statistischen Verfahren, die in der Praxis am häufigsten verwendet werden. Allerdings werden diese Tests häufig falsch angewendet. Der Anwender ist sich meistens nicht im klaren, ob der betreffende Test multiples Niveau [...]

Einschritt-Verfahren, Hypothesenfamilie, Informatik, Many-One-Vergleich, multipler Hypothesentest, schrittweise Verfahren, simultane Irrtumswahrscheinlichkeit, Statistikprogramm

Trennlinie

Umweltkritische Bereiche des Maisanbaus (Forschungsarbeit)

Umweltkritische Bereiche des Maisanbaus

Untersuchungen und Erhebungen aus der Praxis des Maisanbaus in der Bundesrepublik Deutschland

AGRARIA – Studien zur Agrarökologie

Hamburg 1993, ISBN 978-3-86064-109-5 (Print)

Die Doppelnutzung agrarischer Flächen zur Erzeugung von Nahrungs- und Futtermitteln sowie für den Natur- und Umweltschutz begründet ein Spannungsfeld, das insbesondere beim Maisanbau sehr intensiv ausgeprägt ist. Die grundsätzliche Forderung nach umweltverträglichen Anbauverfahren wird bei [...]

Agrarwissenschaft, Bedeutung, Ina Kratzer, Kenntnisse der Landwirt, Maisanbau, Rainer Wolf, Umweltverhalten, Umweltverträglichkeit, Verhalten

Trennlinie

Parlamentarische Kontrolle und Untersuchungsrecht (Forschungsarbeit)

Parlamentarische Kontrolle und Untersuchungsrecht

Dargestellt anhand zweier Beispiele aus der Hamburgischen Untersuchungspraxis

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 1992, ISBN 978-3-86064-056-2 (Print)

Dieses Buch verschafft dem Leser einen Einblick in die Theorie und Praxis parlamentarischer Kontrolle. Ein methodischer Vorspann sowie allgemeine Abhandlungen über parlamentarische Kontrollinstrumente bilden dabei einen umfassenden Einstieg. Mit dem Untersuchungsrecht rückt dann eine zentrale [...]

Hamburger Bürgerschaft, Parlamentarische Kontrolle, Rechtswissenschaft, Reformen, Regierungssytem, Untersuchungsausschüsse, Untersuchungsrecht

Trennlinie

Integration von Naturschutz in die landwirtschaftliche Praxis (Forschungsarbeit)

Integration von Naturschutz in die landwirtschaftliche Praxis

Vorgestellt anhand der Verträglichkeitsanalyse

AGRARIA – Studien zur Agrarökologie

Hamburg 1992, ISBN 978-3-925630-97-2 (Print)

Die heutige intensive Landbewirtschaftung hat z. T. eine starke Beeinträchtigung der Naturgrundlagen zur Folge. Ziel war es, eine naturverträgliche Landbewirtschaftung zu definieren, die auf einer Fläche sowohl eine rentable Landbewirtschaftung als auch den Schutz der Naturgrundlagen ermöglicht. [...]

Ackerbau-Betriebe, Agrarwissenschaft, Integration, Landschaftsplanung, Landwirtschaft, Naturschutz, Subventionierung, Umweltverträglichkeitsprüfung, Verträglichkeitsanalyse

Trennlinie

Der Traum von Batavisch-Arcadia (Forschungsarbeit)

Der Traum von Batavisch-Arcadia

Studien zu Theorie und Praxis des Historismus in der holländischen Malerei um 1800

Schriften zur Kulturwissenschaft

Hamburg 1992, ISBN 978-3-86064-089-0 (Print)

Um 1800 zeichnet sich die holländische Malerei durch eine extrem historisierende Schaffensweise aus. Allerdings beriefen sich dabei die Holländer im Gegensatz zum historisierenden Verfahren der akademischen Klassizisten nicht auf das Vorbild der römisch-griechischen Antike, sondern auf die [...]

Batavisch Arcadia, Gouden Eeuw, Historismus, holländische Malerei, Kulturwissenschaft, Kunstgeschichte, Maltradition, nationale Größe, Überfremdung

Trennlinie
<<
<
...
21
22
23
24
 25  >>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.