Betriebswirtschaft

»Person«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>
In Kürze lieferbar

Employer Brand-Experience (Doktorarbeit)

Employer Brand-Experience

Theoretische Grundlagen und empirische Erkenntnisse zum Erleben der Arbeitgebermarke von Mitarbeitern

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10808-1 (Print), ISBN 978-3-339-10809-8 (eBook)

Der War for Talents ist eine zentrale Herausforderung für Unternehmen. Bedingt durch den demografischen Wandel und gestiegene Anforderungen an Mitarbeiterprofile können allein in Deutschland Millionen von Stellen nicht oder nicht adäquat besetzt werden. Um die richtigen Mitarbeiter [...]

Arbeitgeberattraktivität, Arbeitgebermarke, Betriebswirtschaft, Brand Experience, Brand Management, Employer Brand, Employer Brand-Experience, Employer Branding, HR-Marketing, HR Management, Identitätsbasierte Markenführung, Markenerlebnis, Mitarbeiter, Personalmarketing

Trennlinie

Optimizing Job Advertisements to Create an Attractive Employer Brand (Doktorarbeit)

Optimizing Job Advertisements to Create an Attractive Employer Brand

Studien zum Konsumentenverhalten

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10688-9 (Print), ISBN 978-3-339-10689-6 (eBook)

Die Rekrutierungsfunktion ist heutzutage eine der wichtigsten Unternehmensfunktionen in den Industrieländern. Da der Anteil von Dienstleistungen und wissensbasierter Arbeit kontinuierlich zunimmt, ist das Humankapital von Unternehmen eine Hauptquelle für nachhaltigen Unternehmenserfolg. Deshalb [...]

Arbeitgeberattraktivität, Betriebswirtschaft, Brand-oriented company management, Brand values, Business studies, Congruent, Content analysis, Employer Attractiveness, Employer Branding, Human Resources, Incongruent, Inhaltsanalyse, Inkongruent, Instrumental attributes, Instrumentelle Attribute, Kongruent, Markenorientierte Unternehmensführung, Markenwerte, Marketing, Online job advertisements, Online Stellenanzeigen, Person-Organisation Fit, Personalwesen, Selbstkonzept, Self-concept, Symbolic attributes, Symbolische Attribute

Trennlinie

Gewerbeverlust gem. § 10a GewStG (Doktorarbeit)

Gewerbeverlust gem. § 10a GewStG

Doppelstöckige Personengesellschaften und (Mit-)Unternehmeridentität bei Gesellschafterwechseln

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10742-8 (Print), ISBN 978-3-339-10743-5 (eBook)

Die Besteuerung von Mitunternehmerschaften gehört zu den dogmatisch anspruchsvollsten Bereichen des Unternehmenssteuerrechts. Die Rechtsfrage, ob sich ein Gesellschafterwechsel bei einer Personengesellschaft auf einen gewerbesteuerlichen Verlustvortrag auswirkt und – wenn ja – ob nur ein [...]

Doppelstöckige Personengesellschaften, Gesellschafterwechsel, Gesellschaftsrecht, Gewerbesteuerlicher Fehlbetrag, Gewerbesteuerlicher Verlustvortrag, Gewerbesteuerliche Verlustnutzung, Gewerbeverlust, Mehrstöckige Personengesellschaften, Mitunternehmeridentität, Steuerrecht, Umstrukturierung, Umwandlung, Unternehmenssteuerrecht, Unternehmeridentität, § 10a GewStG

Trennlinie

Die Stellung des stellvertretenden Aufsichtsratsmitglieds (Forschungsarbeit)

Die Stellung des stellvertretenden Aufsichtsratsmitglieds

Dargestellt unter besonderer Berücksichtigung fakultativer Aufsichtsräte

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10580-6 (Print), ISBN 978-3-339-10581-3 (eBook)

Es kommt nicht selten vor, dass ein Mitglied eines Aufsichtsrats durch Urlaub oder Krankheit an der Teilnahme einer Aufsichtsratssitzung gehindert ist. Um die Aufsichtsratssitzung nicht zu gefährden, kann die physische Teilnahme des abwesenden Mitglieds durch verschiedene fernmündliche [...]

Aktiengesetz, Fakultativer Aufsichtsrat, Gesellschaftsrecht, Höchstpersönlichkeit, Höchstzahl, Österreich, Rechte und Pflichten, Schweiz, Stellvertretendes Aufsichtsratsmitglied, Überbesetzter Aufsichtsrat, § 52 GmbHG, § 164 BGB

Trennlinie

Fitnessguru und Gesundheitspapst – Personal Coaching und Performance auf dem Fitnessmarkt (Dissertation)

Fitnessguru und Gesundheitspapst –
Personal Coaching und Performance auf dem Fitnessmarkt

Sportökonomie in Forschung und Praxis

Hamburg 2019, ISBN 978-3-8300-9711-2 (Print/eBook)

[...]

Fitness, Fitnessmarkt, Gesundheit, Gesundheitsmarkt, Optimierunsgzwang, Personal Coaching, Selbstoptimierung, Sozialwissenschaft, Sport, Sportwissenschaft, Subjektivierung, Unternehmerisches Selbst, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Kompetenzfreisetzung im Unternehmen (Doktorarbeit)

Kompetenzfreisetzung im Unternehmen

Ein stärkenorientiertes Instrument als Beitrag zum Aufbau eines gesunden und leistungsstarken Unternehmens

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10682-7 (Print), ISBN 978-3-339-10683-4 (eBook)

Was würde passieren, wenn die Förderung von Gesundheit in Unternehmen auch zu einer erhöhten Leistungsfähigkeit, der in den Unternehmen arbeitenden Menschen führen würde? In dieser Studie wird dieser Frage nachgegangen und untersucht, wie sich Gesundheit und Leistungsfähigkeit simultan in [...]

Betriebswirtschaftslehre, Gesundheit, Gesundheitsmanagement, Hypnosystemik, Kompetenzentwicklung, Kompetenzfreisetzung, Leistungsfähigkeit, Organisationsentwicklung, Personalentwicklung, Positive Psychologie, Psychologie, Soziologie, Stärkenorientierung, Systemische Therapie und Beratung, Systemtheorie, Wohlbefinden, Zielentwicklung

Trennlinie

Wissensaustausch und Innovativität in Logistikdienstleistungsunternehmen (Doktorarbeit)

Wissensaustausch und Innovativität in Logistikdienstleistungsunternehmen

Eine empirische Analyse potenzieller personen- und unternehmensbezogener Determinanten

Innovatives Dienstleistungsmanagement

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10494-6 (Print), ISBN 978-3-339-10495-3 (eBook)

Logistikdienstleistungsunternehmen als Outsourcing-Partner der Güterhersteller und als Dienstleister treffen die aktuellen Herausforderungen in doppelter Art und Weise, sodass die Generierung und Umsetzung von Innovationen eine Chance darstellt, neue Wertschöpfungspotenziale zu erschließen. [...]

Betriebswirtschaft, Dienstleistungen, Innovation, Innovationsfähigkeit, Innovationsmanagement, Innovativität, Logistik, Logistikdienstleistungsunternehmen, Strategisches Management, Strukturgleichungsmodell, Wissen, Wissensaustausch, Wissensmanagement

Trennlinie

Talent Management (Doktorarbeit)

Talent Management

Entwicklung eines ganzheitlichen Konzeptes und dessen Abgleich mit Beispielen aus der Unternehmenspraxis

Betriebliche Personalentwicklung und Weiterbildung in Forschung und Praxis

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10606-3 (Print), ISBN 978-3-339-10607-0 (eBook)

Der diffus verwendete Begriff des Talent Managements verweist in jüngster Zeit auf eine expansive Aufmerksamkeit innerhalb des Personalwesens. Die zentralen Herausforderungen, wie den vermeintlichen demographischen Risiken, anderweitig bedingten Fachkräfteengpässen, der Dynamik und der [...]

Begabung, Berufspädagogik, Bildungswissenschaft, Elite, Führungskräfte-Entwicklung, Ganzheitliches Management, Konzeptentwicklung, Konzernstrategie, Leistungsträger, Management, Personalentwicklung, Personalstrategie, Talent, Talent Management, Weiterbildung, Wirtschaftspädagogik, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Die persönliche Zurechnung von Einkünften bei Personengesellschaften (Doktorarbeit)

Die persönliche Zurechnung von Einkünften bei Personengesellschaften

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10438-0 (Print), ISBN 978-3-339-10439-7 (eBook)

Um das im Rahmen einer Personengesellschaft erwirtschaftete Ergebnis besteuern zu können, müssen die Einkünfte über die persönliche Zurechnung einem Steuersubjekt zugeordnet werden. Die Handhabung der persönlichen Zurechnung durch den BFH bzw. auch das den Entscheidungen des BFH zugrunde [...]

Einkunftsart, Erzielen, Mitunternehmerbegriff, Mitunternehmerinitiative, Mitunternehmerrisiko, Persönliche Zurechnung, Personengesellschaft, Steuerlehre, Steuerrecht

Trennlinie

Nach allen Regeln der Wechselkunst – Kuratoren als Vorgänger und Nachfolger im Kunstmuseum (Doktorarbeit)

Nach allen Regeln der Wechselkunst –
Kuratoren als Vorgänger und Nachfolger im Kunstmuseum

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10536-3 (Print)

Die empirische Personalforschung in Kulturbetrieben steht noch am Anfang. Zu Kulturbetrieben gehören Kunstmuseen, in welchen Kuratoren arbeiten. Die Verfasserin baut die Forschung mit der Arbeit an einer Theorie zu Kuratoren als Vorgänger und Nachfolger im Kunstmuseum aus. Die Theorieentwicklung [...]

Aushandlungen, Kuratoren, Kuratorenwechsel, Personalforschung in Kulturbetrieben, Personalforschung in Kunstmuseen, Psychologie, Reflexive Grounded Theory-Studie, Vorgänger und Nachfolger, Wechselkunst

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.