»Person«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>
In Kürze lieferbar

Lean Personalmanagement (Doktorarbeit)

Lean Personalmanagement

Schlanke Prinzipien im Personalmanagement

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10994-1

Bei Unternehmen besteht ein breites Interesse daran, einen schlanken Personalmanagement-Ansatz zu etablieren.

Eine Vielzahl von Unternehmen hält es für unabdingbar, auf die veränderten Anforderungen an das Personalmanagement zu reagieren. Diese Veränderungen betreffen [...]

Case study, Gareth Morgen, HR, Human Resources, Konzept, Lean Management, Organisation, Organisationssoziologie, Organisationsziel, Personalmanagement, Personalwesen, Reorganisation, Soziologie, Soziologische Organisationstheorien

Trennlinie

Jean Paul Sartre und C. G. Jung (Aufsatzsammlung)

Jean Paul Sartre und C. G. Jung

Aufsätze zu Leben und Werk

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10846-3

Die Frage der Persönlichkeitsentwicklung ist auch heute noch ein viel diskutiertes Phänomen, indem oftmals die Frage in den Vordergrund rückt, ob die Persönlichkeit sich eher durch die inneren als durch die äußeren Anteile entfaltet. In der modernen Anthropologie haben Jean-Paul Sartre und [...]

C. G. Jung, Entwicklung, Existentialismus, Individuation, Jean-Paul Sartre, Kulturwissenschaft, Persönlichkeit, Philosophie, Prophet, Psychologie, Tiefenpsychologie, Visionär

Trennlinie

Der personelle Anwendungsbereich des Mindestlohngesetzes (Doktorarbeit)

Der personelle Anwendungsbereich des Mindestlohngesetzes

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10842-5

[...]

Arbeitsrecht, Auszubildende, Ehrenamt, Langzeitarbeitslose, Mindestlohn, Mindestlohngesetz, Niedriglohn, Praktikant, Rechtswissenschaft, Verfassungsmäßigkeit, Vergütung, Voluntär

Trennlinie

Datenschutzrechtliche Pflichten von Unternehmen bei der Verarbeitung genetischer Daten (Forschungsarbeit)

Datenschutzrechtliche Pflichten von Unternehmen bei der Verarbeitung genetischer Daten

Beiträge zu Datenschutz und Informationsfreiheit

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10728-2

In den letzten Jahren ist ein rascher wissenschaftlich-technischer Fortschritt auf dem Gebiet der Genforschung zu beobachten. Einerseits ist mit der immer besseren Verfügbarkeit dieser Technik eine erhebliche Verbesserung der Qualität der Gesundheitsvorsorge verbunden. Andererseits hat die [...]

BDSG, Datenschutz, Datenschutzgrundverordnung, datenschutzrechtliche Pflicht, Datenverarbeitung, Einwilligung, EU-DS-GVO, Gendiagnostikgesetz, Genetische Daten, Persönlichkeitsrecht, Rechtswissenschaft, Sensible Daten, Unternehmen

Trennlinie

Optimizing Job Advertisements to Create an Attractive Employer Brand (Doktorarbeit)

Optimizing Job Advertisements to Create an Attractive Employer Brand

Studien zum Konsumentenverhalten

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10688-9

Die Rekrutierungsfunktion ist heutzutage eine der wichtigsten Unternehmensfunktionen in den Industrieländern. Da der Anteil von Dienstleistungen und wissensbasierter Arbeit kontinuierlich zunimmt, ist das Humankapital von Unternehmen eine Hauptquelle für nachhaltigen Unternehmenserfolg. Deshalb [...]

Arbeitgeberattraktivität, Betriebswirtschaft, Brand-oriented company management, Brand values, Business studies, Congruent, Content analysis, Employer Attractiveness, Employer Branding, Human Resources, Incongruent, Inhaltsanalyse, Inkongruent, Instrumental attributes, Instrumentelle Attribute, Kongruent, Markenorientierte Unternehmensführung, Markenwerte, Marketing, Online job advertisements, Online Stellenanzeigen, Person-Organisation Fit, Personalwesen, Selbstkonzept, Self-concept, Symbolic attributes, Symbolische Attribute

Trennlinie

Soziologie der Persönlichkeit (Forschungsarbeit)

Soziologie der Persönlichkeit

als spezielle soziologische Theorie

Soziologische Theorien in der Diskussion

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10654-4

Der Verfasser von Soziologie der Persönlichkeit will dazu beitragen, eine Lücke im System der soziologischen Disziplinen und Studiengänge zu schließen. In den meisten universitären Einrichtungen wird dieses Thema nur im Zusammenhang mit der Sozialisation oder gar nicht [...]

Persönlichkeit, Persönlichkeitsentwicklung, Persönlichkeitstheorie, Sozialisation, Soziologie, Soziologische Persönlichkeitstypen, Subjektorientierter Begriff, Wertorientierung

Trennlinie

Der Wert der Werte in Gesellschaft und Unternehmen (Fachbuch)

Der Wert der Werte in Gesellschaft und Unternehmen

Wertewandel oder Werteverfall?

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10518-9

Politiker sprechen gerne von Werten, für die sie stehen. Auch Eltern und Lehrkräfte versuchen, Kids und Jugendlichen ihre Werte zu vermitteln und Reisende in aller Welt sind bisweilen überrascht von den ungewöhnlichen Werten, die sie in anderen Ländern „vorfinden“. Kriege und Revolutionen [...]

Bedürfnisse, Einstellungen, Gesellschaft, Haltung, Persönlichkeit, Philosophie, Psychologie, Sinn, Soziologie, Tugenden, Unternehmen, Verantwortung, Werte, Wertepyramide, Wertequadrat, Werteverfall, Wertewandel

Trennlinie

Gewerbeverlust gem. § 10a GewStG (Doktorarbeit)

Gewerbeverlust gem. § 10a GewStG

Doppelstöckige Personengesellschaften und (Mit-)Unternehmeridentität bei Gesellschafterwechseln

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10742-8

Die Besteuerung von Mitunternehmerschaften gehört zu den dogmatisch anspruchsvollsten Bereichen des Unternehmenssteuerrechts. Die Rechtsfrage, ob sich ein Gesellschafterwechsel bei einer Personengesellschaft auf einen gewerbesteuerlichen Verlustvortrag auswirkt und – wenn ja – ob nur ein [...]

Doppelstöckige Personengesellschaften, Gesellschafterwechsel, Gesellschaftsrecht, Gewerbesteuerlicher Fehlbetrag, Gewerbesteuerlicher Verlustvortrag, Gewerbesteuerliche Verlustnutzung, Gewerbeverlust, Mehrstöckige Personengesellschaften, Mitunternehmeridentität, Steuerrecht, Umstrukturierung, Umwandlung, Unternehmenssteuerrecht, Unternehmeridentität, § 10a GewStG

Trennlinie

Das Konzept »Jugoslawien« in SPIEGEL-Artikeln: Bildung und Wandel (Doktorarbeit)

Das Konzept »Jugoslawien« in SPIEGEL-Artikeln: Bildung und Wandel

Eine benennungsfokussierte Diskursanalyse

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10332-1

Das Buch stellt eine diskurslinguistische Untersuchung dar. Der Untersuchungsgegenstand ist die Analyse des im Nachrichtenmagazin DER SPIEGEL konstruierten Diskurses über den Zerfall Jugoslawiens und die daraus hervorgegangenen Länder. Ziel ist es herauszufinden, wie eines der führenden [...]

Bedeutungsdimensionen, Benennungen für Länder und Volksgruppen, Benennungsanalyse, Der Spiegel, Frames, Germanistische Linguistik, Jugoslawien, Länderbenennungen, Lexikologie, Linguistische Diskursanalyse, Metaphern, Personennamen, Vergleiche

Trennlinie

Imagination und fachliches Lernen (Doktorarbeit)

Imagination und fachliches Lernen

Zur Bedeutung von Imagination und Alltagsphantasien in Lernprozessen

Didaktik in Forschung und Praxis

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10836-4

Welche Rolle spielen Imaginationen, Vorstellungen oder innere Bilder in fachlichen Lernprozessen? In „Imagination und fachliches Lernen“ zeigt Benjamin Miller: Mit Imaginationen können unbewusste, intuitive und implizite Faktoren des Lernens stärkere Berücksichtigung in fachlichen [...]

Alltagsphantasien, C. G. Jung, Didaktik, Erziehungswissenschaft, Hubert Sowa, Imagination, Lernen, Lernprozess, Person-Gegenstands-Relation, Resonanz, Ulrich Gebhard, Uwe Böschemeyer, Viktor Frankl, Vorstellung

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.