Literatur: Patient

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
...
8
9
10
11
 12  >>>

111 Worte in einem Leben mit Krebs (Forschungsarbeit)

111 Worte in einem Leben mit Krebs

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Ich habe Krebs.
Diagnose, Schicksalsschlag, Todesurteil?
Viele prägende Erlebnisse, Erkenntnisse, Lernen, Staunen, Freude, Verzweiflung... viele Stunden tiefgreifender Gespräche und Abschiednehmen... das sind Stationen in einem Leben mit Krebs,
... das sind Momente, die die Autorin [...]

Chemotherapie, Krebs, Krise, Lebensberatung, Patient, Psychologie, Psychoontologie

Trennlinie

Aktimetrische Diagnostik von Periodischen Beinbewegungen bei Restless Legs Patienten (Forschungsarbeit)

Aktimetrische Diagnostik von Periodischen Beinbewegungen bei Restless Legs Patienten

Variata – Titel ohne Schriftenreihenzuordnung

"Periodic Leg Movements" (PLM) sind kurze, meist stereotype und repetitive Bewegungen der unteren Extremitäten, die vor allem in Ruhe oder während des Schlafens auftreten und häufig zu einer ausgeprägten Schlafstörung führen können. Nicht nur Patienten mit einem essentiellen PLM-Syndrom, [...]

aktimetrische Diagnostik, Periodic Legs Movement, periodische Beinbewegung, PLM, PLMS, PMS, Restless Legs, RLS

Trennlinie

Nutzen und Risiken der neuroleptischen Langzeitbehandlung schizophrener Erkrankungen (Forschungsarbeit)

Nutzen und Risiken der neuroleptischen Langzeitbehandlung schizophrener Erkrankungen

Studien zur Schizophrenieforschung

Für die Indikationsstellung ist es wichtig, die Ziele einer Langzeitmedikation zu beschreiben und möglichst sichere Kenntnisse über den langfristigen Verlauf und über den Einfluss der Medikation auf die Prognose schizophrener Erkrankungen zu haben. Es stellt sich die Frage, inwieweit [...]

Depression, Fluphenazin, Gesundheitswissenschaft, Haloperidol, Hyperkinese, Langzeitpatienten, Medizin, Neurolepsie, Progabide, Schizophrenie

Trennlinie

Die Bewertung psychiatrischer Behandlung durch die Patienten (Forschungsarbeit)

Die Bewertung psychiatrischer Behandlung durch die Patienten

Studien zur Psychiatrieforschung

Der Erforschung der menschlichen Psyche wird in unserer Gesellschaft häufig eine gehörige Portion Skepsis entgegengebracht. Die vorgebrachte Kritik reicht dabei von einem Unbehagen, mit "harten" wissenschaftlichen Methoden die "weiche" Seele des Menschen zu ergründen zu wollen, bis hin zu einem [...]

Behandlungsbewertung, Consumer Satisfaction, Gesundheitswissenschaft, Klinik, Längsschnittuntersuchung, Lebenszufriedenheit, Medizin, Psychiatrie, Schizophrenie, Tagesklinik

Trennlinie

Die Präoperative Kurzzeitvorbestrahlung mittels Hochvolttherapie (Kobalt-60-Gamma) bei Patienten mit Plattenepithel-Karzinomen des Mundbodens (Forschungsarbeit)

Die Präoperative Kurzzeitvorbestrahlung mittels Hochvolttherapie (Kobalt-60-Gamma) bei Patienten mit Plattenepithel-Karzinomen des Mundbodens

HIPPOKRATES – Schriftenreihe Medizinische Forschungsergebnisse

Bei der Behandlung maligner Tumoren haben sich die chirurgischen, die radiologischen und die internistischen Therapiekonzepte zu tragenden Säulen entwickelt. Die Tumorchirurgie und die Strahlentherapie stellen dabei die wesentlichen Stützen der lokalen Maßnahme gegen den Tumor dar, obwohl sie in [...]

Hochvolttherapie, Kurzzeitvorbestrahlung, Medizin, Metastasen, Mundboden, Mundschleimhaut, Plattenepithel-Karzinom, Rezidov, Tumor

Trennlinie

Familientherapie bei schizophrenen Patienten (Forschungsarbeit)

Familientherapie bei schizophrenen Patienten

Studien zur Schizophrenieforschung

Seit mehreren Jahren haben einige Psychologen, Ärzte und Sozialarbeiter der Rheinischen Landesklinik Bonn versucht ihre Teams zu einem Umdenken zu bewegen. Es wird “systemisch” gedacht: nicht mehr die individuelle Diagnose, sondern das familiäre Umfeld der Patienten steht im Vordergrund der [...]

Behandlung, Diagnose, familiäres Umfeld, Gesundheitswissenschaft, Medizin, Rheinische Landesklinik Bonn, Schizophrenie, Schizophrenieforschung, Sozialarbeit, Therapie

Trennlinie

Die Vorhersage der Gesundung von Patienten durch gesundheitsbezogene Kontrollüberzeugungen (Forschungsarbeit)

Die Vorhersage der Gesundung von Patienten durch gesundheitsbezogene Kontrollüberzeugungen

HIPPOKRATES – Schriftenreihe Medizinische Forschungsergebnisse

Der Erfolg medizinischer Behandlungen ist zu einem erheblichen Umfang vom Verhalten des Patienten abhängig. Somit haben psychologische Faktoren eine wichtige Bedeutung für die Vorhersage von Behandlungserfolgen.
In diesem Buch wird untersucht, inwieweit die von Patienten wahrgenommene [...]

Behandlungserfolg, Gelenkerkrankung, Heilungsverlauf, Kontrollüberzeugung, Medizin, Patienten, psychologisch, Verhaltenstrainingsprogramm, Wahrnehmung

Trennlinie
<<
<
...
8
9
10
11
 12  >>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.