»PDS«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Parteinahe ostdeutsche und sowjetische Presse und die Auflösung der DDR (Doktorarbeit)

Parteinahe ostdeutsche und sowjetische Presse und die Auflösung der DDR

Die Widerspiegelung von Niedergang und Zusammenbruch der DDR im „Neuen Deutschland“ und einigen Bezirkszeitungen sowie in den sowjetischen Zeitungen „Prawda“ und „Izwestija“ (September 1989–März 1990)

Studien zur Zeitgeschichte

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10130-3 (Print), ISBN 978-3-339-10131-0 (eBook)

Die Auswahl der Quellen macht die Besonderheit und Neuheit dieser Forschung aus: Sie erlauben, die Entwicklung der Krise in der DDR geradezu von Tag zu Tag zu verfolgen. So ermöglichen sie es zu versuchen, auf die Fragen zu antworten, wie unterschiedlich die Entwicklung der Ereignisse betrachtet [...]

DDR, Glasnost, Izwestija, Leipziger Volkszeitung, Massenmedien, Michail Gorbatschow, Neues Deutschland, Ostdeutsche, Ostsee-Zeitung, PDS, Perestroika, Prawda, Presse, SED, Sowjetisch, UdSSR, Zeitung, Zensur

Trennlinie

Parteifusionen und -abspaltungen (Dissertation)

Parteifusionen und -abspaltungen

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5287-6 (Print/eBook)

Obwohl Fusionen und Abspaltungen von politischen Parteien im politischen Leben keine Seltenheit sind, hat eine rechtliche Untersuchung dieser beiden Phänomene bisher praktisch noch nicht stattgefunden. Nachdem im Jahr 2005 der Vereinigungsprozess zwischen der Linkspartei.PDS und der WASG begonnen [...]

Abspaltung, Die Linke, Fusion, Linkspartei, Nebenorganisationen, Öffentliches Recht, Parteiabspaltung, Parteifusion, PDS, Politische Parteien, Rechtswissenschaft, Sonderorganisationen, Stiftungen, Umwandlungsrecht, Vereine, Verfassungsrecht, WASG

Trennlinie

Der deutsche Vereinigungsprozeß und die „innere Einheit“ (Dissertation)

Der deutsche Vereinigungsprozeß und die „innere Einheit“

Studien zur Zeitgeschichte

Hamburg 2004, ISBN 978-3-8300-1589-5 (Print/eBook)

Nach der Euphorie kam schnell der Katzenjammer. Erfolgte die Vereinigung im Oktober 1990 noch unter dem Eindruck der nach dem Mauerfall einsetzenden Wiedersehens- und Vereinigungsfreude und handelten die verantwortlichen Politiker in der Bundesrepublik und der DDR unter der Leitidee schneller [...]

Arbeitslosigkeit, Entschädigung, Geschichtswissenschaft, Identität, Innere Einheit, Ost-West-Konflikt, PDS, Wertewandel, Wiedervereinigung

Trennlinie

Die PDS und die ostdeutsche Gesellschaft im Transformationsprozess (Doktorarbeit)

Die PDS und die ostdeutsche Gesellschaft im Transformationsprozess

Wahlerfolge und politisch-kulturelle Kontinuitäten

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Hamburg 2003, ISBN 978-3-8300-1156-9 (Print)

Totgesagte leben länger: Als sich 1990 die PDS formierte, gaben ihr Beobachter noch eine Gnadenfrist bis zur nächsten Bundestagswahl. Wie erklärt sich dann, dass die ehemalige SED bei den Landtagswahlen im Jahr 2001 im Ostteil Berlins fast 50 Prozent der Stimmen erreichte? [...]

DDR, Ostdeutschland, PDS, Politikwissenschaft, politische Kultur, politische Parteien, Wähler, Wahlen

Trennlinie

Die PDS - von der Staats- zur Regierungspartei (Forschungsarbeit)

Die PDS - von der Staats- zur Regierungspartei

Eine Studie aus Mecklenburg-Vorpommern

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Hamburg 1999, ISBN 978-3-8300-0074-7 (Print)

Sah es noch in den Wintermonaten des Jahres 1989/90 so aus, als ob die aus der SED hervorgegangene PDS kurz vor ihrem Ende stehen würde, hat sie seit 1990 eine einzigartige Karriere durchlaufen.

Politische und wissenschaftliche Beobachter der Parteienlandschaft, die noch [...]

Identität, lokales Milieu, Mecklenburg-Vorpommern, PDS, Politikwissenschaft, Regierungspartei, Staatspartei

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.