Literatur: Pädagogik

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
3
4
 5 
6
7
8
9
...
>
>>

Autismus: Störungsbild – Diagnose – Integration – Fördermaßnahmen (Forschungsarbeit)

Autismus:
Störungsbild – Diagnose – Integration – Fördermaßnahmen

Schriften zur pädagogischen Psychologie

Das Werk befasst sich mit der Erforschung der Autismus-Spektrum-Störung und ist in zwei große Teile gegliedert, in einen Theorieteil sowie in einen empirischen Teil. Im Rahmen des Theorieteils soll einleitend der Begriff „Autismus“ näher erklärt und sich seinen Wurzeln angenähert werden, um [...]

Asperger, Autismus-Spektrum-Störung, Diagnose, Diagostik, Fördermaßnahmen, Frühkindlicher Autismus, Heilpädagogik, Integration, pädagogische Psychologie, Prävalenz, Psychotherapie, Risikofaktoren, Schule, Störungsbild, Therapieansätze

Trennlinie

Die Auswirkung kunsttherapeutischer Interventionen auf die Ressourcen Selbstmanagement, Selbstwirksamkeitserwartung und Sinnerleben bei stationären alkoholabhängigen PatientInnen (Forschungsarbeit)

Die Auswirkung kunsttherapeutischer Interventionen auf die Ressourcen Selbstmanagement, Selbstwirksamkeitserwartung und Sinnerleben bei stationären alkoholabhängigen PatientInnen

Eine empirisch-quantitative Wirksamkeitsanalyse mit bebildertem Praxisteil und Prozesserleben

Forschungsergebnisse zur Suchtprävention

Europas erste evidenzbasierte Wirksamkeitsstudie im klinischen Bereich der Alkoholabhängigkeitsbehandlung mit signifikanten Ergebnissen und Effektstärken lässt die vielfältigen Aspekte und Wirkungsweisen therapeutischer Interventionen mit künstlerischen Medien erkennen. [...]

Alkoholabhängigkeit, Depression, Flow, Forschung, Klinisch, Klinische Psychologie, kunsttherapeutischer Intervention, Kunsttherapie, Pädagogik, Patient, Prozesserleben, Psychologie, Resilienz, Selbstmanagement, Selbstwirksamkeitserwartung, Sinnerleben, Suchtprävention, Wirksamkeitsanalyse

Trennlinie

Einführung in die Soziale Arbeit (Forschungsarbeit)

Einführung in die Soziale Arbeit

Sozialpädagogik in Forschung und Praxis

Ziel und Aufgabe dieses Lehrbuchs besteht darin, in die Soziale Arbeit einzuführen. Dazu wird der skizzierte Inhalt in fünf Kapiteln vertieft, um dem Leser ein Gespür dafür zu vermitteln, was Soziale Arbeit im sozialen Lebensalltag des 21. Jahrhunderts leisten kann und welche Rolle die sie [...]

Beruf, Erziehungswissenschaft, Heiner, Mollenhauer, Politikwissenschaft, Profession, Sozialarbeiter, Soziale Arbeit, Sozialpädagogik, Studium, Thiersch, Wissenschaft, Wöhrle

Trennlinie

Betriebliche Bildungsarbeit für nachhaltige Entwicklung in der Kita-Verpflegung in Theorie und Praxis (Doktorarbeit)

Betriebliche Bildungsarbeit für nachhaltige Entwicklung in der Kita-Verpflegung in Theorie und Praxis

Betriebliche Personalentwicklung und Weiterbildung in Forschung und Praxis

Nachhaltige Entwicklung ist seit dem ersten Weltumweltgipfel in Rio de Janeiro 1992 ein zentrales Leitbild, dem sich auch die Kita-Verpflegung nicht entziehen kann. Die sich daraus ergebenden Anforderungen an die Mitarbeitenden erzeugen vor allem unter Perspektive der Bildung und [...]

Anforderungskontext, Berufspädagogik, Betriebliche Bildungsarbeit, Empowerment, Gemeinschaftsverpflegung, Handlungsspielräume, Kindertageseinrichtung, Kita, Kita-Verpflegung, Kompetenz, Nachhaltigkeit, Ökotrophologie

Trennlinie

Formen und Strukturen in der Musik (Forschungsarbeit)

Formen und Strukturen in der Musik

Eine Formenlehre

Studien zur Musikwissenschaft

Musik sollte nicht nur emotional, sondern auch geistig erfasst werden. Die Kenntnis vom Aufbau musikalischer Formen – wie z.B. Sinfonie, Sonate, Kanon oder Fuge – trägt zu einem vertieften Verstehen der Musik bei, sie ist damit zum einen eine unabdingbare Voraussetzung für die richtige [...]

Fuge, Homophone Kleinformen, Messe, Musikästhetik, Musikalische Formenlehre, Musikanalyse, Musikpädagogik, Musikwissenschaft, Polyphone Formen, Programm-Musik, Sonate, Strukturen

Trennlinie

Konfliktsensitivität, Kulturentwicklung und mediative Ethik (Forschungsarbeit)

Konfliktsensitivität, Kulturentwicklung und mediative Ethik

Eine Exemplifikation im Kontext ehrenamtlicher Migrationsarbeit

Schriften zur Sozialpsychologie

Sie interessieren sich für Organisationsentwicklung, Mediation, soziale Arbeit und Erwachsenenbildung (Andragogik)? Sie möchten das Ehrenamt Ihrer Organisation durch gezielte Gestaltung der Beziehungskultur und Konfliktbewältigungskompetenz motivieren? Sie suchen als Mediator(in) Empfehlungen zur [...]

Beziehungskultur, Coaching, Ehrenamt, Ethik, Flüchtlinge, Haltung, Konfliktbewältigungskompetenz, Konfliktsensitivität, Kulturentwicklung, Mediation, Migration, Migrationsarbeit, Organisationsentwicklung, Pädagogik, Psychologie, Sozialwissenschaft

Trennlinie

Ratio und Vorratio (Forschungsarbeit)

Ratio und Vorratio

Zum Verhältnis von Verstand, Vernunft, Vorrationalem und Mündigkeit

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Zur Debatte steht das komplexe Verhältnis von Verstand, Vernunft, Vorrationalem und Mündigkeit. Vorrational steht für emotional oder intuitiv, aber auch für unaussprechliche Aspekte des Innenlebens, wie z.B. unbeschreibliche Sehnsucht oder Liebe. Vorrational ist insofern nicht identisch mit [...]

Freiheit, Gefühl, Gründe, Handlung, Irrationalität, Mündigkeit, Pädagogik, Person, Philosophie, Psychologie, Rationalität, Selbstbezug, Subjekt, Transzendenz, Vernunft, Verstand, Vorrationalität, Weltbezug

Trennlinie

Persönliche Entwicklung in der Weiterbildung (Dissertation)

Persönliche Entwicklung in der Weiterbildung

Zur Veränderung von Beruflichem Selbstkonzept und Kontrollüberzeugungen im Verlauf der Weiterbildung zum Geprüften Wirtschaftsfachwirt (IHK)

Studien zur Erwachsenenbildung

Berufliche Weiterbildung als bedeutsames Lebensereignis, das persönliche Entwicklung anstoßen kann – dieser Blickwinkel auf Wandlungsprozesse bei Menschen in Aufstiegsbildung wird in dieser Publikation erstmals in einer empirischen Studie eingenommen. [...]

Aufstiegsbildung, Bedeutsames Lebensereignis, Berufliches Selbstkonzept, Erziehungswissenschaft, Geprüfter Wirtschaftsfachwirt, Handlungstheorie, IHK, Kontrollüberzeugungen, Lebenslanges Lernen, Pädagogik, Persönliche Entwicklung, Plastizität der Persönlichkeit, Psychologie, Selbstwirksamkeit, Weiterbildung, Wirtschaftsfachwirt

Trennlinie

Das schulische Qualifikationsniveau von Haupt- bzw. Mittelschulabgängern aus der Sicht des Dualen Ausbildungssystems (Doktorarbeit)

Das schulische Qualifikationsniveau von Haupt- bzw. Mittelschulabgängern aus der Sicht des Dualen Ausbildungssystems

Studien zur Berufspädagogik

Berufliche Kompetenzen von Lehrstellenbewerbern aus der Bayerischen Mittelschule werden in der aktuellen Berichterstattung mit dem Verweis auf „Passungsprobleme“ regelmäßig in Frage gestellt. Um diesem Problem auf den Grund zu gehen, hat der Verfasser eine empirische Studie durchgeführt. Zur [...]

Ausbildungsreife, Auszubildende, Berufsorientierung, Berufspädagogik, Berufsschule, Bildung, Bildungsträger, Didaktik, Duales System, Empirische Studie, Erziehung, Hauptschulabgänger, Hauptschule, Kompetenzen, Mittelschulabgänger, Mittelschule, Qualifikationsniveau, Schulpädagogik

Trennlinie

Ressourcenentwicklung durch spezifische sportliche Aktivierung als Ziel der betrieblichen Gesundheitsförderung (Dissertation)

Ressourcenentwicklung durch spezifische sportliche Aktivierung als Ziel der betrieblichen Gesundheitsförderung

Eine Evaluation in Werkstätten für behinderte Menschen

Schriftenreihe Gesundheitswissenschaften

In einem Kooperationsprojekt zwischen der AOK Bremen/ Bremerhaven, dem Martinshof Bremen und der Universität Bremen wurden ausgehend von einer generellen Lern- und Entwicklungsfähigkeit von Menschen mit geistigen Behinderungen spezifische sportliche Fördermaßnahmen entwickelt, praktisch erprobt [...]

Behindertenpädagogik, Betriebliche Gesundheitsförderung, Empirische Sozialforschung, Forschungsprojekt, Inklusion, Präventionsgesetz, Public Health, Ressourcenentwicklung, Sport, sportliche Aktivierung

Trennlinie
<<
<
1
2
3
4
 5 
6
7
8
9
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.