Bücher über »Organisation«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>
In Kürze lieferbar

Organisation: Optimizing Job Advertisements to Create an Attractive Employer Brand (Doktorarbeit)

Optimizing Job Advertisements to Create an Attractive Employer Brand

Studien zum Konsumentenverhalten

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10688-9

.

Arbeitgeberattraktivität, Betriebswirtschaft, Brand-oriented company management, Brand values, Business studies, Congruent, Content analysis, Employer Attractiveness, Employer Branding, Human Resources, Incongruent, Inhaltsanalyse, Inkongruent, Instrumental attributes, Instrumentelle Attribute, Kongruent, Markenorientierte Unternehmensführung, Markenwerte, Marketing, Online job advertisements, Online Stellenanzeigen, Person-Organisation Fit, Personalwesen, Selbstkonzept, Self-concept, Symbolic attributes, Symbolische Attribute

Trennlinie

In Kürze lieferbar

Organisation: Stand und Perspektiven der Digitalisierung von Kirchenverwaltungen (Sammelband)

Stand und Perspektiven der Digitalisierung von Kirchenverwaltungen

Schriften zum digitalen Verwaltungsmanagement

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10708-4

Seit einigen Jahren prägt der Begriff „Digitalisierung“ die Diskussionen um Modernisierung von Gesellschaft, Verwaltung und Wirtschaft. Der kirchliche Sektor fand dabei bislang wenig Beachtung, obwohl die evangelische und katholische Kirche in Deutschland einen enormen gesellschaftlichen, ...

Bistum, Digitalisierung, Electronic Government, Informationstechnologie, Kirche, Kirchenverwaltung, Landeskirche, Management, Open Government, Organisationsentwicklung, Spezielle Betriebswirtschaftslehre, Unternehmensführung, Verwaltung, Verwaltungsmanagement, Verwaltungsmodernisierung, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie

Organisation: Die Eskalationsbedingungen im Kontext von Bossingprozessen (Doktorarbeit)

Die Eskalationsbedingungen im Kontext von Bossingprozessen

Eine qualitative Studie mit dem Fokus auf die subjektive Wahrnehmung der Betroffenen

Schriften zur Arbeits-, Betriebs- und Organisationspsychologie

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10868-5

Bei der Betrachtung der modernen Arbeitswelt wird deutlich: Steigende Leistungsanforderungen, demografischer Wandel, rasante technologische Entwicklungen, Fachkräftemangel und mangelnde personelle wie finanzielle Ressourcen sowie die Zunahme psychischer Belastungen bestimmen nicht nur die ...

Arbeits- und Organisationsforschung, Arbeits- und Organisationspsychologie, Bossing, Bossingprozess, Eskalation, Führung, Konflikte, Konfliktforschung, Konfliktmanagement, Mobbing, Psychologie, Sozialwissenschaft

Trennlinie

Organisation: Kompetenzfreisetzung im Unternehmen (Doktorarbeit)

Kompetenzfreisetzung im Unternehmen

Ein stärkenorientiertes Instrument als Beitrag zum Aufbau eines gesunden und leistungsstarken Unternehmens

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10682-7

Was würde passieren, wenn die Förderung von Gesundheit in Unternehmen auch zu einer erhöhten Leistungsfähigkeit, der in den Unternehmen arbeitenden Menschen führen würde? In dieser Studie wird dieser Frage nachgegangen und untersucht, wie sich Gesundheit und Leistungsfähigkeit simultan in ...

Betriebswirtschaftslehre, Gesundheit, Gesundheitsmanagement, Hypnosystemik, Kompetenzentwicklung, Kompetenzfreisetzung, Leistungsfähigkeit, Organisationsentwicklung, Personalentwicklung, Positive Psychologie, Psychologie, Soziologie, Stärkenorientierung, Systemische Therapie und Beratung, Systemtheorie, Wohlbefinden, Zielentwicklung

Trennlinie

Organisation: Die Präambel der WTO (Forschungsarbeit)

Die Präambel der WTO

Auslegung und Bedeutung in der Praxis

Völkerrecht, Europarecht, Vergleichendes Öffentliches Recht

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10352-9

Die Wurzel eines jeden völkerrechtlichen Vertrages findet sich in seiner Präambel. Ihr Wortlaut dient nicht nur dem leichteren Verständnis dessen, was folgt, sondern weist auch den Weg zu den Motiven und Kernzielen der Vertragspartner. Kennzeichnend für diese Motive und Ziele sind dabei ...

Despite Settlement Understanding, GATT, Handelsabkommen, Liberaler Handel, Multilateralismus, Nachhaltigkeit, Präambel, Protektionismus, Rechtsmaxime, Völkerrecht, Welthandel, Welthandelsorganisation, Wiener Vertragsrechtskonvention, WTO-Abkommen

Trennlinie

Organisation: Moral Hazard in F&E-Kooperationen (Doktorarbeit)

Moral Hazard in F&E-Kooperationen

Monitoring auf Basis innovationspotentialbezogener Kennzahlen

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10452-6

In einer Wissensgesellschaft kommt Kooperationsbeziehungen im Forschungs- und Entwicklungsbereich eine immer größere Bedeutung zu. Dabei sind neben der Ressourcenausstattung der Kooperationspartner insbesondere die projektbezogenen Leistungsbeiträge erfolgskritisch. Aufgrund der hohen ...

Betriebswirtschaft, Controlling, F&E-Controlling, F&E-Kooperationen, Forschung und Entwicklung, Innovation Performance Measurement, Innovationsmanagment, Innovationspotential, Intellektuelles Kapital, Kennzahlensysteme, Kooperationen, Leistungskontrolle, Monitoring, Moral Hazard, Opportunismus, Organisation, Potentialanalyse, Unternehmensbewertung

Trennlinie

Organisation: Business Model Innovation: The Role of Organisational Ambidexterity (Doktorarbeit)

Business Model Innovation: The Role of Organisational Ambidexterity

Beating Yourself at Your Own Game

Strategisches Management

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10504-2

This book’s overall aim is to enhance the understanding of the BMI phenomenon by examining certain causes, means, and consequences that surround it, to eventually derive both theoretical and managerial implications. To achieve this goal, the rich knowledge of organisational ambidexterity theory ...

Business Model Innovation, Case Study Research, Corporate Finance, Fallstudie, Geschäftsmodelle, Geschäftsmodellinnovation, Organisational Ambidexterity, Organisationale Ambidextrie, Regression Analysis, Regressionsanalyse, Structural Equation Model, Strukturgleichungsmodell

Trennlinie

Organisation: Integrating Process Management in Forward-Looking Organizations (Forschungsarbeit)

Integrating Process Management in Forward-Looking Organizations

An Interaction Model for Successful Change

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9800-3

Die Sicherung der Zukunftsfähigkeit von Unternehmen ist in der heutigen Zeit eine zentrale Herausforderung und trifft kleine und mittlere Unternehmen (KMU), Vereine und Verbände weitaus stärker als Großunternehmen. Sie stehen unverändert vor der Herausforderung, sich ständig zu wandeln, um in ...

Forward-looking organizations, Integrating Process Management, Interaktionsmodell, KMU, Mitarbeiterzufriedenheit, Organisation, Organisationsentwicklung, Prozessmanagement, Successful Change, Unternehmensführung, Vereine und Verbände

Trennlinie

Organisation: A Configurational Perspective on New Venture Team Heterogeneity (Dissertation)

A Configurational Perspective on New Venture Team Heterogeneity

Schriften zur Existenz- und Unternehmensgründung

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9885-0

Jungunternehmen sind für volkswirtschaftliches Wachstum von zentraler Bedeutung, unter anderem weil sie Arbeitsplätze schaffen sowie innovative Produkte und Dienstleistungen fördern. Die meisten Jungunternehmen werden von unternehmerischen Teams (New Venture Teams, NVTs) gegründet und geführt. ...

Betriebwirtschaftslehre, Configurational Perspective, New Ventures, Set Theory, Team Composition, Team Heterogenity, Teams, Unternehmensführung & Organisation

Trennlinie

Organisation: Conscious Capitalism – Verantwortungsbewusste Unternehmens- und Markenführung (Doktorarbeit)

Conscious Capitalism – Verantwortungsbewusste Unternehmens- und Markenführung

Eine konzeptionelle, praktische, theoretische und empirische Untersuchung

Nachhaltigkeits-Management – Studien zur nachhaltigen Unternehmensführung

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10316-1

Vor dem Hintergrund tiefgreifender gesellschaftlicher und wirtschaftlicher Veränderungsprozesse ergeben sich zunehmend Herausforderungen für die Unternehmens- und Markenführung. Ein Konzept zur Begegnung dieser Handlungsfelder und zur Vereinigung von gesellschaftlichem und wirtschaftlichem ...

Absatz, Alnatura, Capitalism, Conscious Brand Management, Conscious Business, Consious Capitalism, Corporate Social Responisiblity, Doing Well by Doing Good, John Mackey, Markenführung, Marketing, Nachhaltigkeit, Organisation, Rajendra Sisodria, Responsible Leadership, Strukturgleichungsmodellierung, Unternehmensführung, Verantwortungsbewusste Unternehmensführung, Whole Foods Market

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.