Literatur: Objekterkennung

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Computergestützte Analyse der Objekterkennung (Forschungsarbeit)

Computergestützte Analyse der Objekterkennung

Modelle, Einflußfaktoren und diagnostische Möglichkeiten

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Einem Sprichwort zufolge sagt "ein Bild mehr als tausend Worte". Dies gilt allerdings nur dann, wenn wir den dargebotenen Gegenstand oder das Symbol erkennen und somit befähigt sind, seinen Bedeutungsgehalt zu entschlüsseln. Der diesem Erkennen zugrundeliegende kognitive Prozess ist so automatisiert, dass er uns selbstverständlich erscheint. Man [...]

computergestützt, Diagnostik, Kategorienspezifität, Neuroanatomie, Objektbenennung, Objekterkennung, Objekterkennungsstörung, Psychologie

Trennlinie

Zur Objekt -, Raum- und Bewegungsanalyse während Eigenbewegung bei Menschen (Forschungsarbeit)

Zur Objekt -, Raum- und Bewegungsanalyse während Eigenbewegung bei Menschen

Schriftenreihe naturwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Eigenbewegung durch die Umwelt ist eine der grundlegenden Verhaltensweisen von Mensch und Tier für eine aktive Exploration der Umgebung. So sind Standortveränderungen zum Beispiel notwendig für das Auffinden neuer Nahrungsquellen, Beutefang, Flucht oder auch zur Identifikation von dreidimensionalen Objekten. Sensorische Systeme zur Orientierung, [...]

Bewegungsanalyse, dreidimensional, Eigenbewegung, Mensch, Naturwissenschaft, Neurobiologie, Objekterkennung, Raumanalyse, visuelle Wahrnehmung

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.