Literatur: Nord-Süd-Beziehungen

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Die Beziehungen der Europäischen Union mit den sogenannten AKP-Staaten (Doktorarbeit)

Die Beziehungen der Europäischen Union mit den sogenannten AKP-Staaten

Eine theoretische und empirische Analyse von vier Jahrzehnten privilegierter wirtschafts- und entwicklungspolitischer Kooperation

Schriften zur internationalen Politik

Zwischen der EU und zahlreichen Staaten Afrikas, der Karibik und des pazifischen Raums (AKP-Staaten) besteht seit Jahrzehnten eine privilegierte wirtschafts- und entwicklungspolitische Partnerschaft. Diese stellt ein wirkliches Novum in den Nord-Süd-Beziehungen dar und ist durch eine besondere Vielfalt an entwicklungspolitischen [...]

AKP-Staaten, Außenhandelsbeziehungen, China-Afrikapolitik, Cotonou-Abkommen, Entwicklungspolitik, Entwicklungszusammenarbeit, EU-Afrikapolitik, EU-AKP-Partnerschaft, EU-Außenhandelsbeziehungen, Freihandel, Handelspolitik, Internationale Politik, Lomé-Abkommen, Nord-Süd-Beziehungen, Präferenzsysteme

Trennlinie

Interkulturalität in einer Nord-Süd-Konstellation (Forschungsarbeit)

Interkulturalität in einer Nord-Süd-Konstellation

Grundlagen und Perspektiven des Deutschunterrichts und Germanistikstudiums in Senegal

Studien zur Germanistik

Zwischen den Industrienationen und afrikanischen Ländern herrschen ungleichgewichtige Beziehungen, die die Möglichkeit eines kulturellen Dialogs in Frage stellen. Aus diesem Grund wurde in den letzten drei Jahrzehnten die Definition einer gesellschaftstheoretischen Grundlage der Fächer Deutsch als Fremdsprache und Germanistik in [...]

Afrikanische Germanistik, DaF, Deutsch-afrikanische Beziehung, Deutsch als Fremdsprache, Deutschunterricht, Emanzipation, Interkulturelle Analyse, Interkulturelle Germanistik, Interkulturelle Literaturwissenschaft, Interkulturelles Lernen, Kulturelle Dominanz, Kultureller Dialog, Lehrwerkanalyse, Neokolonialismus, Nord-Süd-Beziehungen, Nord-Süd-Konflikt

Trennlinie

Die deutsche Afrikapolitik seit 1990 im Lichte des Kosmopolitismus (Doktorarbeit)

Die deutsche Afrikapolitik seit 1990 im Lichte des Kosmopolitismus

Unter besonderer Berücksichtigung der Elfenbeinküste

Schriften zur internationalen Politik

In diesem Buch bewertet der Autor die deutsche Afrikapolitik seit 1990 im Lichte des Kosmopolitismus und empfiehlt darüber hinaus Lösungswege zur menschenwürdigen Neubegründung der deutsch-afrikanischen Beziehungen. Weil die Kosmopoliten – im Gegensatz zu den Kommunitaristen – die aktuellen Problemfelder der internationalen Beziehungen wie [...]

Afrikapolitik, Elfenbeinküste, Globalisierung, Kosmopolitismus, Neo-Imperialismus, Nord-Süd-Beziehungen, Normative Theorien, Politikwissenschaft, Politische Wissenschaft

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.