»Neue Medien«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
3
 4 
5
6
7
8
>
>>

Chancengleicher Zugang zum digitalen Rundfunk (Dissertation)

Chancengleicher Zugang zum digitalen Rundfunk

Die europäische und deutsche Gesetzgebung als Vorbild für eine neue Medienordnung der Republik Bulgarien

Schriften zum Medienrecht

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3757-6 (Print/eBook)

Die Abschaltung des analogen Rundfunks naht. Es ist zu erwarten, dass das analoge Fernsehen in Deutschland frühzeitig schon bis 2009 eingestellt wird. Im Gegensatz zu Deutschland wird in Bulgarien voraussichtlich erst Mitte Juni 2008 die Einführung des digitalen Fernsehens starten. Es ist aber ein [...]

Bulgarien, Chancengleichheit, Deutschland, Digitaler Rundfunk, Digitales Fernsehen, Digitalisierung, Fernsehmarkt, Internationale Gesetzgebung, Konvergenz, Mediengesetzgebung, Medienordnung, Medienrecht, Medienregulierung, Rechtswissenschaft, Rundfunk, Rundfunkmarkt, Switch-off, Zugang

Trennlinie

Marktabgrenzung in der Internetökonomie (Doktorarbeit)

Marktabgrenzung in der Internetökonomie

Die Geltung der Wettbewerbsregeln des Artikels 82 EGV im Falle der Marktdivergenz

Recht der Neuen Medien

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3918-1 (Print/eBook)

Will man den sachlich und räumlich relevanten Markt bei wirtschaftlicher Betätigung im Internet oder anders gesagt in der Internetökonomie abgrenzen, ergeben sich zahlreiche Fragen, denen dieses Buch nachgeht.

So stellt sich die grundsätzliche Frage, ob bei der Marktabgrenzung wie [...]

Art. 82 EGV, Hybridität, Internetökonomie, Kartellrecht, Konvergenz, Marktabgrenzung, Marktdivergenz, More Economic Approach, Recht der Neuen Medien, Rechtswissenschaft, Reterritorialisierung, Vertriebsweg

Trennlinie

Lernstrategien und E-Learning (Doktorarbeit)

Lernstrategien und E-Learning

Eine empirische Untersuchung

Computergestütztes Lernen

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-4110-8 (Print/eBook)

Die Studie, die sich auf der Schnittstelle zwischen der Lehr-/Lernforschung und den Medienwissenschaften befindet, liefert einen wertvollen Beitrag zu der seit Jahren intensiv geführten Diskussion um den Stellenwert von E-Learning im Kontext der geisteswissenschaftlichen Hochschulbildung. Im [...]

Computerunterstützte Lernumgebungen, Computerunterstütztes Lernen, E-Learning, Kognitive Lernstrategien, Konstruktivismus, Lernkonzept, Lernmotivation, Lernprogramme, Lernstrategien, Mediengestütztes Lernen, Metakognition, Neue Medien, Pädagogik, Selbstreguliertes Lernen

Trennlinie

Schüler, Lehrer und Neue Medien in der Grundschule (Doktorarbeit)

Schüler, Lehrer und Neue Medien in der Grundschule

Mediennutzung im Kontext von Entwicklungstendenzen sowie technischer Voraussetzungen

Medienpädagogik und Mediendidaktik

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3768-2 (Print/eBook)

Durch die rasante technische Entwicklung hat sich die mediale Wirklichkeit vervielfacht. Insbesondere die so genannten Neuen Medien (u.a. Computer und Internet) sind neben dem "Leitmedium" Fernsehen von zunehmender Bedeutung für die Lebenswelt. So nimmt die kindliche Computer- und Internetnutzung [...]

Computer, Erziehungswissenschaft, Grundschule, Internet, Lehrer, Mediennutzung, Medienpädagogik, Neue Medien, Pädagogik, Schüler

Trennlinie

Aktuelle Tendenzen in der romanistischen Didaktik (Tagungsband)

Aktuelle Tendenzen in der romanistischen Didaktik

Studien zur Romanistik

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2765-2 (Print/eBook)

Dieser thematisch weitgefächerte Sammelband widerspiegelt die Vielfältigkeit der aktuellen romanistischen Didaktik. Neben bewährten Bereichen der Fremdsprachendidaktik (Literatur- und Chansondidaktik) werden neue, in den letzten Jahren vom Europarat geförderte didaktische Schwerpunkte [...]

Bimodales Lernen, Didaktik, Fremdsprachendidaktik, Literaturwissenschaft, Mehrsprachigkeit, Neue Medien, Portfolio, Romanistik

Trennlinie

Verändertes Lernen mit neuen Medien? (Dissertation)

Verändertes Lernen mit neuen Medien?

Strukturanalyse gemeinschaftlicher Interaktionen in einer computerunterstützten Lernumgebung in der Grundschule

Medienpädagogik und Mediendidaktik

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2847-5 (Print/eBook)

Die Integration von neuen Medien in den Unterricht der Grundschule ist bis heute ein Thema, das aus (medien-)pädagogischer wie auch bildungspolitischer Perspektive von zentralem Interesse ist. Die empirische Untersuchung beschäftigt sich vor diesem Hintergrund mit der Frage, inwiefern die neuen [...]

Bildungsforschung, Computerunterstützte Lernumgebungen, Computerunterstützter Unterricht, Grundschule, Kooperation, Kooperatives Lernen, Mediendidaktik, Medienpädagogik, Neue Medien, Objektive Hermeneutik, Pädagogik

Trennlinie

Wirkung der Marke bei Onlinekäufen (Doktorarbeit)

Wirkung der Marke bei Onlinekäufen

Eine empirisch gestützte Analyse

Studien zum Konsumentenverhalten

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3264-9 (Print/eBook)

Bei traditionellen Filialkäufen stellt die Marke ein bedeutsames Entscheidungskriterium dar. Die wachsende Bedeutung des Konsumgüter-E-Commerce führt zu der Frage, ob und inwieweit dieses Kriterium auch bei internetbasierten Käufen eine Rolle spielt.

In diesem Buch wird die Wirkung [...]

Betriebswirtschaftslehre, E-Commerce, Händlermarke, Herstellermarke, Internet, Konsumentenverhalten, Marken, Markenfunktionen, Markennutzen, Markenwirkung, Marketing, Neue Medien, Onlinekäufe, Online Marketing, Strategisches Management

Trennlinie

Reformulierungsstrukturen in der russischen Sprache der Wirtschaft und des Wirtschaftsrechts (Dissertation)

Reformulierungsstrukturen in der russischen Sprache der Wirtschaft und des Wirtschaftsrechts

Dargestellt unter besonderer Beachtung von neueren Printmedien

Studien zur Slavistik

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3009-6 (Print/eBook)

Reformulierungen sind ein bedeutsamer Teil der menschlichen Rede und somit ein wichtiges Thema der linguistischen Forschung. Die Reformulierungsforschung ist interdisziplinär ausgerichtet und verbindet die Linguistik mit der Kommunikationsforschung, Hermeneutik, kognitiven Psychologie, [...]

Explikation, Intertextualität, Literaturwissenschaft, Rechtssprache, Reformulierung, Russistik, Slavistik, Textverstehen, Wirtschaftssprache

Trennlinie

Die Generation 50plus als Zielgruppe für neue Hörfunkangebote (Forschungsarbeit)

Die Generation 50plus als Zielgruppe für neue Hörfunkangebote

Entwicklung des Formats „Best-Age-Infotainment“ (BAIT)

Schriften zur Medienwissenschaft

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3219-9 (Print/eBook)

Deutschland wird immer älter: Die Lebenserwartung steigt, die Geburtenzahl sinkt. Das Land befindet sich in einem demographischen Wandel, der einer gesellschaftlichen Revolution gleicht. Doch gleichwohl entkeimt eine neue Zielgruppe für Wirtschaft, Werbung und Medien. Eine neue [...]

Best Ager, Demographischer Wandel, Digitalradio, Formatentwicklung, Formatkonzeption, Generation 50plus, Hörfunk, Hörfunkformate, Marktforschung, Medienwissenschaft, Neue Medienformate, Neue Medienmärkte, Neue Programmformen, Programmentwicklung, Programmstrategie, Radio, Rundfunk

Trennlinie

Verbraucherschutz bei Rechtsgeschäften per Internet (Doktorarbeit)

Verbraucherschutz bei Rechtsgeschäften per Internet

Recht der Neuen Medien

Hamburg 2006, ISBN 978-3-8300-2334-0 (Print/eBook)

Das Internet ist eines der bedeutsamsten Kommunikationsmedien unserer Zeit, das zunehmend auch zur Anbahnung von Vertragsabschlüssen verwendet wird. So wurde der weltweite Umsatz im Online-Shopping für das Jahr 2004 insgesamt auf 428,1 Milliarden Dollar geschätzt. Hierbei nehmen die USA mit der [...]

AGB, Allgemeine Geschäftsbedingungen, Fernabsatz, Gerichtsstand, Internet, Neue Medien, Rechtswissenschaft, Verbraucherschutz, Vertragsabschluss

Trennlinie
<<
<
1
2
3
 4 
5
6
7
8
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.