»Naturschutzrecht«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Klimaanpassungsmaßnahmen und die naturschutzrechtliche Eingriffsregelung (Doktorarbeit)

Klimaanpassungsmaßnahmen und die naturschutzrechtliche Eingriffsregelung

Naturschutzverträglichkeit von Klimaanpassungsmaßnahmen, Langfristszenarien und der daraus resultierende Anpassungsbedarf der Eingriffsdefinition aufgezeigt an drei Fallbeispielen der Metropolregion Hamburg

Umweltrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8974-2 (Print/eBook)

Klimaanpassungsmaßnahmen sind in Anbetracht der zu erwartenden Auswirkungen des Klimawandels für den sicheren Fortbestand des ökonomischen und sozialen Wirkungsgefüges der Gesellschaft sowie der Leistungs- und Funktionsfähigkeit des Naturhaushalts unabdingbar. Klimaanpassungsmaßnahmen sollen [...]

Bauleitplanung, Eingriffsdefinition, Hochwasserschutz, Klimaanpassung, Klimaschutz, Klimawandel, Landschaftsplanung, Landwirtschaft, Landwirtschaftsklausel, Metropolregion Hamburg, Naturschutz, Naturschutzrechtliche Eingriffsregelung, Naturschutzverträglichkeit, Szenarien, Umweltrecht

Trennlinie

Das Nachhaltigkeitsprinzip im Bundesnaturschutzrecht (Dissertation)

Das Nachhaltigkeitsprinzip im Bundesnaturschutzrecht

Umweltrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7149-5 (Print/eBook)

Die menschliche Gemeinschaft wird immer größer und komplexer und verlangt der Umwelt immer mehr ab. Aus diesem Grund wird es immer wichtiger, natürliche Ressourcen sparsam zu nutzen und damit für zukünftige Generationen zu erhalten. Diesbezüglich bietet das verfassungsrechtlich verankerte [...]

3-Säulen-Prinzip, Bundesnaturschutzgesetz, Nachhaltige Entwicklung, Prinzipien des Umweltrechts, Rechtswissenschaft, Staatszielbestimmung Nachhaltigkeit, Umweltrecht

Trennlinie

Zur Vereinbarkeit der Niedersächsischen Kormoranverordnung mit höherrangigem Recht (Forschungsarbeit)

Zur Vereinbarkeit der Niedersächsischen Kormoranverordnung mit höherrangigem Recht

Umweltrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6333-9 (Print/eBook)

Der Kormoran (Phalacrocorax carbo) steht seit Jahren im Mittelpunkt eines teils emotional ausgetragenen Konfliktes. Hintergrund der anhaltenden Diskussion ist die Frage des Umgangs mit Arten, die insbesondere wirtschaftliche Interessen des Menschen beeinträchtigen. Wie ist mit solchen Arten [...]

Artenschutz, Artenschutzrecht, Biodiversität, BNatSchG, Bundesnaturschutzgesetz, Kormoranschutz, Kormoranverordnung, Naturschutzrecht, Rechtswissenschaft, Tierschutz, Umweltrecht, Vogelschutzrichtlinie

Trennlinie

Klettern und Naturschutz – Konflikt und rechtliche Lösungen (Doktorarbeit)

Klettern und Naturschutz – Konflikt und rechtliche Lösungen

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4292-1 (Print/eBook)

Der Konflikt zwischen Klettern und Naturschutz ist so aktuell wie nie zuvor – nach wie vor bestehen in vielen Bereichen Deutschlands behördliche Felssperrungen und Kletterverbote. "Klettern und Naturschutz – Konflikt und rechtliche Lösungen" ist die erste rechtliche Untersuchung in [...]

Alpinimus, Bergsport, Erholung, Klettern, Naturschutz, Naturschutzrecht, Natursport, Rechtswissenschaft, Sport, Sportklettern, Umwelt, Umweltschutz

Trennlinie

Rechtliche Rahmenbedingungen einer naturverträglichen Landnutzung (Doktorarbeit)

Rechtliche Rahmenbedingungen einer naturverträglichen Landnutzung

Dargestellt am Beispiel der Landwirtschaft im naturnahen Feuchtgrünland des Biosphärenreservates „Flusslandschaft Elbe – Brandenburg“

Umweltrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3570-1 (Print/eBook)

Die Autorin hat sich einem seit langem stark vernachlässigtem Rechtsgebiet, dem Agrarrecht in seiner modernen Ausprägung nach der Reform der Gemeinsamen Agrarpolitik im Jahr 2003 und im Kontext mit dem Recht der Biodiversität angenommen. An einem konkreten Beispiel werden die rechtlichen [...]

Agrarumweltrecht, Feuchtgrünland, Landnutzung, Landwirtschaftsrecht, Nachhaltigkeit, Naturschutzrecht, Naturverträgliche Landnutzung, Naturverträgliches Management, Recht der Biodiversität, Rechtswissenschaft, Umweltrecht

Trennlinie

Die Verträglichkeitsprüfung der FFH-Richtlinie im deutschen und europäischen Umweltrecht (Dissertation)

Die Verträglichkeitsprüfung der FFH-Richtlinie im deutschen und europäischen Umweltrecht

Studien zum bayerischen, nationalen und supranationalen Öffentlichen Recht

Hamburg 2006, ISBN 978-3-8300-2423-1 (Print/eBook)

Zu den bedeutendsten und ehrgeizigsten aller Umweltvorhaben der Europäischen Union zählt die Verwirklichung der FFH-Richtlinie (RL 92/43/EWG des Rates zur Erhaltung der natürlichen Lebensräume sowie der wildlebenden Tiere und Pflanzen), nach der das kohärente, ökologische Schutzgebietsnetz [...]

Auslegung, Europäische Richtlinie, Europäisches Umweltrecht, Natura 2000, Naturschutzrecht, Rechtswissenschaft, Umsetzung, Umweltrecht, Verträglichkeitsprüfung

Trennlinie

Die Einrichtung von Biotopverbundsystemen (Dissertation)

Die Einrichtung von Biotopverbundsystemen

nach den Vorgaben des internationalen, europäischen und bundesdeutschen Naturschutzrechts

Umweltrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-1929-9 (Print/eBook)

Natur und Landschaft sind bis heute gravierenden negativen Einflüssen ausgesetzt, die weit überwiegend durch menschliche Aktivität verursacht werden. Die Natur wird durch Trassenbau, Siedlungstätigkeit, Melioration u. v. a. auf kleinste Flächen zurückgedrängt. Wanderungslinien von wandernden [...]

Biodiversität, Biologische Vielfalt, Biotopverbundplanung, Bundesnaturschutzgesetz, Landschaftsplanung, Naturschutz, Rechtswissenschaft, Umweltrecht

Trennlinie

Aktuelle Probleme des Eisenbahnrechts IX (Tagungsband)

Aktuelle Probleme des Eisenbahnrechts IX

Vorträge im Rahmen der Tagung am 3.-5. September 2003 in Tübingen

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

Hamburg 2004, ISBN 978-3-8300-1650-2 (Print/eBook)

In Zeiten, in denen der (dringend nötige) Ausbau der Eisenbahn-infrastruktur aus finanziellen Gründen stockt, befindet sich das Eisenbahnrecht in ständigem Fluss. Es droht, aus einer insbesondere öffentlich-rechtlichen Kernmaterie zu einem Spezialgebiet zu werden, in dem es selbst wenigen [...]

Bestandsschutz, Bundesverkehrswegeplanung, Eisenbahninfrastruktur, Eisenbahnrecht, Eisenbahntechnikplanung, Eisenbahnzugangsrecht, Lärmschutz, Naturschutzrechtliche Ausgleichsmaßnahmen, Netzzugang, Planfeststellung, Rechtswissenschaft, Trassenmanagement

Trennlinie

Aktuelle Probleme des Eisenbahnrechts VIII (Tagungsband)

Aktuelle Probleme des Eisenbahnrechts VIII

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

Hamburg 2003, ISBN 978-3-8300-1188-0 (Print)

Referate der Tagung vom 4. bis 5. September 2002.

Das Buch enthält die zentralen Referate, die auf der vom Eisenbahn-Bundesamt und der Forschungsstelle für Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht an der Eberhard-Karls-Universität Tübingen vom 4. bis 5. September 2002 veranstalteten [...]

2. Eisenbahnrechtsänderungsgesetz, Eisenbahn-Bundesamt, Eisenbahnrecht, Eisenbahntechnikplanung, Eisenbahnzugangsrecht, GSM-R-Masten, Kartellrecht, Naturschutzrechtliche Eingriffsregelung, Planfeststellungsrichtlinien, Plangenehmigung, Rechtswissenschaft

Trennlinie

Ökonomische Analyse des Vertragsnaturschutzes (Doktorarbeit)

Ökonomische Analyse des Vertragsnaturschutzes

Rahmenbedingungen, Funktionsweise und Implikationen

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2003, ISBN 978-3-8300-0652-7 (Print)

[...]

Besitzrechte, Eigentumsgarantie, Landschaftspflege, Naturschutzrecht, umweltpolitische Instrumente, Vertragsnaturschutz, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.