»Mittelstädte«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Der Alltäglichkeit auf der Spur: Die Rolle der Stadtgröße für die räumliche Planung (Dissertation)

Der Alltäglichkeit auf der Spur: Die Rolle der Stadtgröße für die räumliche Planung

Eine empirische Untersuchung der Planungspraxis bundesdeutscher Mittelstädte

Studien zur Stadt- und Verkehrsplanung

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4317-1 (Print/eBook)

Die Planungspraxis der über 2000 Städte bundesweit sieht sich heute den unterschiedlichsten Aufgaben gegenüber, die sich in Dynamik und Komplexität zunehmend zu steigern scheinen. Städte unterliegen dabei einem permanenten Transformationsprozess. Sie müssen sich rasch anpassen und regenerieren können und in der wachsenden Konkurrenz der [...]

Befragung, Demographischer Wandel, Instrumente, Methoden, Mittelstadt, Mittelstädte, Planungspraxis, Politikwissenschaft, Räumliche Planung, Raumplanung, Regionalplanung, Stadtentwicklung, Stadtgröße, Stadtplanung, Verfahren

Trennlinie

Der Wohnungsmarkt schrumpfender ostdeutscher Mittelstädte (Doktorarbeit)

Der Wohnungsmarkt schrumpfender ostdeutscher Mittelstädte

Handlungsmuster der Akteure dargestellt am Beispiel der Stadt Gotha

Studien zur Stadt- und Verkehrsplanung

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3236-6 (Print/eBook)

Die Wohnungsmärkte ostdeutscher Städte befinden sich seit 1990 in einer gravierenden Umbruchsituation. In der ostdeutschen Gesellschaft fanden horizontale und soziale Ausdifferenzierungsprozesse statt. Die Potenziale für Wohnstandortentscheidungen in den Wohnungsmärkten ostdeutscher Städten haben sich durch den Wechsel von der Wohnungsnot zum [...]

Gotha, Mittelstädte, Neue Bundesländer, Ostdeutschland, Politikwissenschaft, Residenzielle Mobilität, Stadtforschung, Stadtgeographie, Stadtschrumpfung, Transformationsforschung, Wohnstandortentscheidung, Wohnungsmarkt, Wohnungsmarktakteure, Wohnungsteilmärkte

Trennlinie

Städtebauliche Denkmalpflege in Klein- und Mittelstädten in der alten Bundesrepublik (Forschungsarbeit)

Städtebauliche Denkmalpflege in Klein- und Mittelstädten in der alten Bundesrepublik

Ziel- und Anwendungsunterschiede

Schriften zur Kulturwissenschaft

Hamburg 1997, ISBN 978-3-86064-595-6 (Print)

13 Fallstudien belegen: Jede Klein- und Mittelstadt ist ein unverwechselbares Individuum, das eigene oder gar besondere Vorgehensweisen in der Erfüllung der Ziele der städtebaulichen Denkmalpflege erfordert.

Eine grobe Stadttypologie ist allenfalls in jeweiligen Verhältnissen des Verwandlungsdrucks zu differenzieren. Die [...]

Baustruktur, historischer Stadtkern, Kulturwissenschaft, Raumstruktur, Stadtdenkmal, städtebauliche Denkmalpflege, Zentralität

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.