»Mitgliedschaft«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
 2 
3
>
>>

Anwaltsberufsrecht zwischen Markt und Regulierung (Dissertation)

Anwaltsberufsrecht zwischen Markt und Regulierung

Eine Untersuchung der Deregulierung des deutschen Anwaltsberufsrechts unter besonderer Berücksichtigung des Kartellrechts der Union und der Richtlinie über Dienstleistungen im Binnenmarkt

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5615-7 (Print/eBook)

Im Rahmen des EU-Programms zur Vollendung des Binnenmarkts sind die meisten Hindernisse für den grenzüberschreitenden Warenverkehr inzwischen beseitigt worden. Dies gilt jedoch nicht für Dienstleistungen. Demjenigen, der Dienstleistungen außerhalb seines eigenen Landes anbieten möchte, stellen [...]

Anwaltsberufsrecht, Binnenmarkt, BORA, CCBE, Deregulierung, Dienstleistungsrichtlinie, EU, Europäische Union, Gebührenunterschreitung, Grundfreiheiten, Kartellrecht, Lissabon, Pflichtemitgliedschaft, Rechtsanwaltskammern, Rechtswissenschaft, Satzungsversammlung, Wouters und Ardhino

Trennlinie

Die Rechtsstellung fraktionsloser Volksvertreter (Dissertation)

Die Rechtsstellung fraktionsloser Volksvertreter

Gleichheit, Minderheitenschutz und Minderheitenrechte im Bundestag und Gemeinderat sowie Verbesserungsvorschläge zu den Minderheitenrechten der südkoreanischen Volksvertreter

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5609-6 (Print/eBook)

Angesichts der Bedeutung der Fraktionen für die einzelnen Volksvertreter müssen diejenigen unter ihnen, welche keiner Fraktion angehören, als „Einzelkämpfer“ in der Volksvertretung Randfiguren bleiben. Insofern stellt sich die Frage, welche Rechtsstellung die fraktionslosen Volksvertreter [...]

Bundestag, Fraktion, Fraktionslosigkeit, Fraktionsmitgliedschaft, Gleichheit, Minderheitenrecht, Minderheitenschutz, Rechtswissenschaft, Wüppersahl

Trennlinie

Die Pflicht des Grundeigentümers zur Duldung der Jagdausübung auf seinem Grundstück (Dissertation)

Die Pflicht des Grundeigentümers zur Duldung der Jagdausübung auf seinem Grundstück

im Lichte des Grundgesetzes und der Europäischen Menschenrechtskonvention

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3559-6 (Print/eBook)

Die Pflicht des Grundeigentümers zur Duldung der Jagdausübung auf seinem Grundstück wird in der Fachliteratur sehr kontrovers diskutiert und ist auch bereits Gegenstand der deutschen und internationalen (Frankreich, Luxemburg) Rechtsprechung gewesen. [...]

Art. 1 Zusatzprotokoll 1 EMRK, Art. 2 GG, Art. 3 GG, Art. 4 GG, Art. 9 EMRK, Art. 9 GG, Art. 11 EMRK, Art. 14 EMRK, Art. 14 GG, Art. 20a GG, Bindungswirkung Urteile EGMR, Bundesjagdgesetz, Europäische Menschenrechtskonvention, Europäischer Gerichtshof für Menschenrecht, Grundeigentümer, Hege, Hegepflicht, Jagd, Jagdausübung, Jagdausübungsrecht, Jagdgenossenschaft, Jagdrecht, Jagd und Gewissensfreiheit, Jagd und Tierschutz, Negative Vereinigungsfreiheit, Öffentlich-rechtliche Körperschaft, Pflichtmitgliedschaft, Rechtswissenschaft, Reviersystem, Schutzpflichten des Staates, Stellung EMRK in Deutschland, Verfassungsimmanente Schranken, Zwangsbejagung, Zwangsjagd, Zwangsmitgliedschaft

Trennlinie

Die Berichterstattungspflicht und Haftung des Vorstandes beim genehmigten Kapital mit Bezugsrechtsausschluss (Dissertation)

Die Berichterstattungspflicht und Haftung des Vorstandes beim genehmigten Kapital mit Bezugsrechtsausschluss

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3317-2 (Print/eBook)

Das Bezugrecht der Aktionäre beim genehmigten Kapital ist seit langem ein Klassiker der aktienrechtlichen Diskussion. In diese Diskussion in neue Bewegung gekommen, nachdem im Jahre 1997 und 2005 der Bundesgerichtshof seine Rechtssprechung mit den Entscheidungen Siemens/Nold und [...]

Berichterstattungspflicht, Bezugsrechtsauschluss, Europarecht, Genehmigtes Kapital, Haftung, Kapitalerhöhung, Kapitalgesellschaftsrecht, Mitgliedschaftsrecht, Rechtswissenschaft, Schadensersatzhaftung, Wirtschaftsrecht

Trennlinie

Die Erstlaufzeit beim Fitnessvertrag (Dissertation)

Die Erstlaufzeit beim Fitnessvertrag

Rechtsnatur und höchstzulässige Erstbindungsdauer beim sogenannten Fitnessvertrag

Studien zum Zivilrecht

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3967-9 (Print/eBook)

Die Abhandlung widmet sich einem aktuellen Thema: Schwerpunkt der Untersuchung ist die Frage, wie lange der Kunde beim erstmaligen Abschluss des Vertrages an diesen gebunden werden kann.

Neben der rechtlichen Einordnung der Vertragsart – orientiert an den verschiedenen [...]

Erstlaufzeit, Fitness-Studio, Fitnessvertrag, Längstmögliche Bindungsdauer, Lebenslange Mitgliedschaft, Rechtliche Einordnung, Rechtswissenschaft, Widerrufsrecht

Trennlinie

Eine Hürde auf dem Weg zur EU-Mitgliedschaft? - Der unterschiedliche Minderheitenbegriff der EU und der Türkei (Dissertation)

Eine Hürde auf dem Weg zur EU-Mitgliedschaft? - Der unterschiedliche Minderheitenbegriff der EU und der Türkei

Schriften zur Europapolitik

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3123-9 (Print/eBook)

Kein Thema wird innerhalb der EU derzeit so kontrovers und leidenschaftlich diskutiert wie die Frage eines möglichen EU-Beitritts der Türkei.
Das Beitrittskriterium, das im Rahmen der Beitrittsverhandlungen das größte Konfliktpotential in sich birgt und an dem die Verhandlungen am ehesten [...]

Aleviten, Armenier, Beitrittskriterium, Beitrittsverhandlungen, EU-Beitritt, EU-Erweiterung, EU-Mitgliedschaft, Kurden, Minderheitenbegriff, Minderheitenrechte, Minderheitenschutz, Politikwissenschaft, Türkei

Trennlinie

Die Europäische Union und die Türkei (Sammelband)

Die Europäische Union und die Türkei

Band II: Expansion in den islamischen Raum?

Schriften zu Mittel- und Osteuropa in der Europäischen Integration

Hamburg 2006, ISBN 978-3-8300-2312-8 (Print/eBook)

Während im ersten Band eine Brücke zwischen Europa und der Türkei geschlagen wird, vertieft der zweite Band die angesprochenen Bereiche mit einem Fokus auf den möglichen Beitritt der Türkei und sich ergebender geographischer, gesellschaftlicher, strategischer und politischer Veränderungen. Die [...]

Außenpolitik, EU-Erweiterung, EU-Mitgliedschaft, Europa, Europäische Integration, Politikwissenschaft, Sicherheitspolitik, Türkei

Trennlinie

Der Nießbrauch an Gesellschaftsanteilen (Dissertation)

Der Nießbrauch an Gesellschaftsanteilen

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Hamburg 2006, ISBN 978-3-8300-1777-6 (Print/eBook)

Der Nießbrauch an Gesellschaftsanteilen ist in der kautelarjuristischen Praxis eine beliebte Gestaltungsform zur Regelung der Unternehmensnachfolge. Bis heute wird jedoch die Rechtsstellung des Nießbrauchers im Hinblick auf die mitgliedschaftlichen Verwaltungs- und Vermögensrechte kontrovers [...]

Abspaltungsverbot, Anteilsnießbrauch, Gesellschaft, Gesellschaftsrecht, Mitgliedschaft, Rechtswissenschaft, Sachenrecht, Vermögensrechte, Verwaltungsrechte

Trennlinie

Institutionen körperschaftlicher Selbstverwaltung (Dissertation)

Institutionen körperschaftlicher Selbstverwaltung

Studien zum Verwaltungsrecht

Hamburg 2004, ISBN 978-3-8300-1227-6 (Print)

Selbstverwaltung ist die eigenverantwortliche Verwaltung bestimmter öffentlicher Angelegenheiten durch selbständige öffentlich-rechtliche Organisationseinheiten unter Beteiligung der Betroffenen. Es gibt allerdings kein „einheitliches Recht der Selbstverwaltung schlechthin“ (BVerwGE 51, [...]

Kammer, legitime öffentliche Aufgaben, Öffentlich-rechtliche Körperschaft, Rechtswissenschaft, Satzung, Selbstverwaltung, Verwaltungsrecht, Zwangsmitgliedschaft

Trennlinie

Zukunftsfähigkeit von genossenschaftlichen Primärbanken in Deutschland (Doktorarbeit)

Zukunftsfähigkeit von genossenschaftlichen Primärbanken in Deutschland

Finanzmanagement

Hamburg 2000, ISBN 978-3-8300-0180-5 (Print)

Ziel dieser Studie ist die Ermittlung der Zukunftsfähigkeit der Volksbanken und Raiffeisenbanken in Deutschland. Um diesen normativen Wert zu identifizieren, ist es notwendig, die relevanten Erfolgsfaktoren zu bestimmen. 312 Verantwortungsträger von Volksbanken und Raiffeisenbanken wurden im [...]

Betriebsgröße und Fusionen, Betriebswirtschaftslehre, genossenschaftliche Mitgliedschaft, Genossenschaftsbanken in Deutschland, Outsourcing, Strategische Planung, Strategisches Marketing, Zukunftsfähigkeit

Trennlinie
<<
<
1
 2 
3
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.