Literatur: Minden

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Das Quäkertum in Deutschland (Forschungsarbeit)

Das Quäkertum in Deutschland

Von den ersten Anfängen bis zum Kaiserreich

Studien zur Geschichtsforschung der Neuzeit

Das Quäkertum kommt ursprünglich aus England und hat auch in Deutschland eine inzwischen über 350jährige Geschichte. Es ist die Geschichte einer Mission, die von England und den USA aus in Preußen und vor allem im Fürstentum Pyrmont-Waldeck Spuren hinterlassen hat.

Von den ersten Anfängen der Deutschlandreise des [...]

Bad Pyrmont, Freikirche, Friedensthal, Geschichte, Herford, Industrialisierung, Ludwig Seebohm, Minden, Mission, Pazifismus, Quäker, Quäkertum, Religionswissenschaft, Schulwesen, Theologie

Trennlinie

Fürstbischof und Reformation (Forschungsarbeit)

Fürstbischof und Reformation

Der Fall Osnabrück 1543–48

Studien zur Kirchengeschichte

Reformation ist ein längerer Prozess mit verschiedenen Partnern und Vorgaben. Dieses Miteinander wird im Fall Osnabrück besonders deutlich, wo der Reformationsversuch 1543–1548 in einem Hin und Her auf verschiedenen Ebenen – religiös, politisch, gesellschaftlich u.a. – in einer halben Zurücknahme endete, die für die späteren [...]

Altkirchlicher Widerstand, Domkapitel, Edition, Franz von Waldeck, Fürstbistümer, Kirchengeschichte, Krieg, Landesgeschichte, Landesherrschaft, Minden, Münster, Osnabrück, Osnabrücker Land, Recht, Rechtsgeschichte, Reformation, Schmalkaldener Bund, Stadt

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.