Bücher über »Metamorphose«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Metamorphose: Morice Lipsi (1898–1986) (Doktorarbeit)

Morice Lipsi (1898–1986)

Das bildhauerische Werk

Schriften zur Kunstgeschichte

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10146-4

Morice Lipsi (1898–1986) zählt zu den herausragenden Bildhauern des 20. Jahrhunderts. Seine Anfänge in der Künstlersiedlung La Ruche zeugen von einer Auseinandersetzung mit der zeitgenössischen Kunst. Ist sein Frühwerk vor allem der menschlichen Figur gewidmet, so gelangt er in den 1940er ...

Abstraktion, Bildhauerei, Bildhauersymposium, Französische Skulptur, Kunstgeschichte, La Ruche, Mario Lipsi, Metamorphose, Morice Lipsi, Naturstudium, Skulptur des 20. Jahrhunderts, Skulptur im öffentlichen Raum, Spirale, taille directe, Werkverzeichnis

Trennlinie

Metamorphose: Ambivalenz und Diffusion in der späten Dramatik Ödön von Horváths (Doktorarbeit)

Ambivalenz und Diffusion in der späten Dramatik Ödön von Horváths

Verdeckende Schreibweise im Exil

POETICA – Schriften zur Literaturwissenschaft

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-2176-6

In diesem Buch wird versucht, die formale Heterogenität der späten Dramen Ödön von Horváths transparent zu machen. Es geht hier um Eine Unbekannte aus der Seine (1933), Hin und her (1933), Himmelwärts (1934), Mit dem Kopf durch die Wand (1935), Figaro läßt sich scheiden (1936), Don Juan ...

Ambivalenz, Das Komische, Germanistik, Literaturwissenschaft, Metamorphose, Schuldthematik, Totentanz, Zitat und Montage

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.