Literatur: Mahatma Gandhi

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Gewalt und Gerechtigkeit (Forschungsarbeit)

Gewalt und Gerechtigkeit

Historische Miniaturen

Geschichtswissenschaftliche Studien

In diesem Buch geht es um Gerechtigkeit in der Geschichte. Das klingt erbaulich, muss aber im Zusammenhang mit dem anderen geschichtlichen Faktum – der Gewalt – gesehen werden. Man kann zeigen, dass mindestens da, wo große Gewalt auf die Menschen ausgeübt wurde, ein Gefühl und [...]

Cicero, Eberhard im Bart, Gerechtigkeit, Geschichte, Gewalt, Heinrich I., Mahatma Gandhi, Solon, Thomas Jefferson, Woodrow Wilson

Trennlinie

Beyond Interreligious Tolerance (Dissertation)

Beyond Interreligious Tolerance

Mahatma Gandhi – Pioneer of Faith-Based Active Non-Violence as a Response to Oppression and Communal Violence

Ethik in Forschung und Praxis

This book is an exploration of the life and message of Mahatma Gandhi, “the apostle of non-violence“. It is not merely an academic study, but reflects people’s genuine thirst for searching authentic freedom in a world where inhuman, irreligious and unchristian spirit prevails. The [...]

Ahimsa, Catholic Church, Christentum, Christianity, Consensual Violence, Dialogue, Gewalt, Gewaltlosigkeit, India, Indien, Interreligiöse Toleranz, Interreligious Tolerance, Mahatma Gandhi, Moraltheologie, Moral Theology, Non-violence, Oppression, Pioneer of Active Non-Violence, Satyagraha, Unterdrückung

Trennlinie

Sensus fidei and satyagraha (Dissertation)

Sensus fidei and satyagraha

A theological dialogue with Mahatma Gandhi

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Der Begriff sensus fidei (Glaubenssinn als konkrete situationsbezogene Erkenntnisfähigkeit des Glaubens) hat in der katholischen Theologie nach dem II.Vatikanischen Konzil eine zunehmende Bedeutung gewonnen. In dieser Diskussion ist aber völlig außer Acht geblieben, dass der Begriff immer schon [...]

Gandhi, interkulturelle Theologie, Interreligiöse Beziehungen, katholische Theologie, Mohandas Karamchand, Satyagraha

Trennlinie

Wahrheit und Gewaltfreiheit als Wurzeln der Erziehung (Forschungsarbeit)

Wahrheit und Gewaltfreiheit als Wurzeln der Erziehung

Die Bedeutung Mahatma Gandhis für die Pädagogik im Atomzeitalter

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Mahatma Gandhi - eine der unbestritten großen Gestalten der Geschichte des 20. Jahrhunderts, unermüdlicher Kämpfer für die politische Unabhängigkeit Indiens, Fürsprecher der Unterprivilegierten, leidenschaftlicher Wahrheitssucher, asketischer Weltpolitiker, nicht zuletzt engagierter Pädagoge [...]

Ahimsa, Erziehung, gewaltfreier Widerstand, Gewaltlosigkeit, Gewaltverzicht, Mahatma Gandhi, Mohandas Karamchand Gandhi, Pädagogik, Satyagraha

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.