»Lebensversicherung«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Die Bilanzierung von Versicherungsverträgen nach IFRS 4 und Finanzinstrumenten nach IFRS 9 aus Sicht deutscher Lebensversicherungsunternehmen unter besonderer Beachtung des betrieblichen Asset-Liability Managements (Doktorarbeit)

Die Bilanzierung von Versicherungsverträgen nach IFRS 4 und Finanzinstrumenten nach IFRS 9 aus Sicht deutscher Lebensversicherungsunternehmen unter besonderer Beachtung des betrieblichen Asset-Liability Managements

Internationale Rechnungslegung

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8824-0 (Print/eBook)

Geleitwort von Prof. Dr. Dirk Hachmeister

„Die bilanzielle Abbildung der Leistungserstellung von Lebensversicherungsunternehmen stellt besondere Herausforderungen. Während die Kapitalanlagen unter die Regelungen des IFRS 9 fallen, gelten für die [...]

Accounting Mismatch, Asset-Liability Management, Cashflow-Matching, Duration-Matching, Economic Consequences of Accounting, Eingebettete Derivate, IFRS 4, IFRS 9, Lebensversicherer, Lebensversicherungsunternehmen, Offene Risikopositionen, Rechnungswesen, Versicherungsverträge

Trennlinie

Die Dogmatik der Versicherung für fremde Rechnung (Doktorarbeit)

Die Dogmatik der Versicherung für fremde Rechnung

Schriften zum Versicherungs-, Haftungs- und Schadensrecht

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8134-0 (Print/eBook)

[...]

Allgemeines Zivilrecht, Dogmatik, Lebensversicherung, PEICL, Versichertes Interesse, Versicherung für fremde Rechnung, Versicherungsrecht, Vertrag zugunsten Dritter

Trennlinie

Produktinformation und Rating in der Lebensversicherung vor dem Hintergrund des Leitbildes des mündigen Verbrauchers (Doktorarbeit)

Produktinformation und Rating in der Lebensversicherung vor dem Hintergrund des Leitbildes des mündigen Verbrauchers

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7474-8 (Print/eBook)

Die Entwicklung des Verbraucherschutzes in der deutschen Versicherungsbranche ist geprägt durch das Leitbild des mündigen Verbrauchers. So ist seit der VVG-Reform speziell für Verbraucher neben den allgemeinen und speziellen Informationspflichten zusätzlich ein Produktinformationsblatt [...]

AVB, Fitch, Key Features, Lebensversicherung, Policy Summary, Produktinformationsblatt, Rating, Ratingagenturen, Spezielle Betriebswirtschaftslehre, Standard and Poor´s, Transparenz, Verbraucher, Verbraucherinformation, Verbraucherschutz, Versicherungsrecht

Trennlinie

Die islamische Lebensversicherung (family takaful) als Alternative zur konventionellen gemischten Kapitallebensversicherung auf dem deutschen Versicherungsmarkt (Dissertation)

Die islamische Lebensversicherung (family takaful) als Alternative zur konventionellen gemischten Kapitallebensversicherung auf dem deutschen Versicherungsmarkt

Ein Vergleich der Rentabilität auf Grundlage einer systematischen Szenarioanalyse

Finanzmanagement

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6715-3 (Print/eBook)

Bei dem Markteintritt eines Anbieters islamischer Lebensversicherungen ist neben der Schariakonformität auch deren Rentabilität sicherzustellen. Zwar ist die Nutzung schariakonformer Finanzmarktinstrumente für Muslime unabhängig finanzieller Nachteile de facto verpflichtend, dennoch besitzen [...]

Finanzen, Islam, Islamic Finance, Lebensversicherung, Portfoliotheorie, Scharia-Konformität, Szenarioanalyse, Takaful, Versicherungsmathematik

Trennlinie

Die Verwendung genetischer Daten in privaten Versicherungsverträgen in Italien und Deutschland (Doktorarbeit)

Die Verwendung genetischer Daten in privaten Versicherungsverträgen in Italien und Deutschland

Eine rechtsvergleichende Untersuchung unter Berücksichtigung der internationalen Vorgaben

Medizinrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3648-7 (Print/eBook)

Genetische Tests, mit denen Krankheitsanlagen aufgedeckt werden können, sind seit langem Gegenstand rechtlicher Diskussion. Besonders umstritten ist dabei die Frage, ob private Versicherungsunternehmen berechtigt sein sollen, Informationen zu den genetischen Anlagen ihrer Versicherungsinteressen zu [...]

Biomedizinkonvention, genetic exceptionalism, Geninformationelle Selbstbestimmung, Gesundheitssystem, Gesundheitswissenschaft, Krankenversicherung, Lebensversicherung, Medizin, Medizinrecht, Prädiktive Gendiagnostik, Rechtswissenschaft, Risikoprüfung

Trennlinie

Unternehmensbesteuerung im Halbeinkünfteverfahren (Dissertation)

Unternehmensbesteuerung im Halbeinkünfteverfahren

Eine betriebswirtschaftliche Analyse unter besonderer Berücksichtigung der Kapitallebensversicherung

Betriebswirtschaftliche Steuerlehre in Forschung und Praxis

Hamburg 2006, ISBN 978-3-8300-2681-5 (Print/eBook)

Das einzig Konstante in der Besteuerung der Kapitalgesellschaften scheint der Wandel zu sein. Ein Blick in die Geschichte der deutschen Körperschaftsteuer zeigt darüber hinaus eine stete Verkürzung der Anwendungsdauer von Besteuerungskonzeptionen. Die grundsätzliche Doppelbesteuerung [...]

Betriebswirtschaftslehre, Entscheidungsneutralität, Körperschaftssteuer, Lebensversicherung, Rechtsformwahl, Steuerarbitrage, Unternehmensbewertung

Trennlinie

Erfolgsdeterminanten deutscher Lebensversicherungsunternehmen (Dissertation)

Erfolgsdeterminanten deutscher Lebensversicherungsunternehmen

Eine empirische Analyse

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-1839-1 (Print/eBook)

Für die Lebensversicherungsunternehmen stellt sich kontinuierlich die Frage nach der richtigen Unternehmensstrategie, die sowohl nachhaltigen wirtschaftlichen Erfolg und Sicherheit verspricht als auch dem Streben der Unternehmen nach Wachstum und Größe nachkommt. Zahlreiche Studien belegen, dass [...]

Betriebswirtschaftslehre, Erfolgsfaktoren, Gewinn der Unternehmen, Rechtsform, Sicherheitslage der Unternehmen, Verischerungsunternehmen, Wachstum der Unternehmen

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.