»Lateinschule«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Das Kantorat in der Modernisierung der Stadtkultur (Dissertation)

Das Kantorat in der Modernisierung der Stadtkultur

Eine musik- und bildungshistorische Studie am Beispiel niedersächsischer höherer Schulen zwischen 1750 und 1830

Schriften zur Kulturgeschichte

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3073-7 (Print/eBook)

Das Kantorat ist seit der Reformation bis ins 18. Jahrhundert hinein fest eingebettet in das musikalische Leben der protestantischen Städte. Die institutionelle Einbindung in Kirche und Schule beginnt sich allerdings im Zuge der Aufklärung und der zunehmenden Trennung von Kirche und (höherer) Schule zu lösen. Der Musikunterricht verliert im [...]

18. Jahrhundert, 19. Jahrhundert, Archivquellen, Ausbildung, Bildungsgeschichte, Braunschweig, Geschichtswissenschaft, Göttingen, Gymnasium, Hannover, Hannoverscher Staatskalender, Hildesheim, Historisch-empirische Bildungsforschung, Höhere Schule, Institutionsgeschichte, Kantorat, Kirchenmusik, Königreich Hannover, Konzert, Kulturwissenschaft, Kurfürstentum Hannover, Lateinschule, Lehrerseminar, Lüneburg, Modernisierung, Modernisierungstheorie, Musikgeschichte, Musikunterricht, Pädagogik, Professionalisierung, Stadtkultur

Trennlinie

Kirchenmusikpflege in Sachsen nach der Reformation bis 1837 (Dissertation)

Kirchenmusikpflege in Sachsen nach der Reformation bis 1837

Beiträge zur Musikpflege der evangelischen Lateinschule in Saalfeld nach der Reformation bis zur Gründung der Realschule

Studien zur Musikwissenschaft

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3159-8 (Print/eBook)

Mit der Reformation wurde die Institution des protestantischen Kantorats geschaffen, wodurch in Zusammenarbeit mit den Stadtpfeifern – insbesondere in Städten ohne höfische Musik – die gesamte öffentliche Musikausübung durch die Knaben der höheren Schulen geleistet wurde. Diese Konzentration vorwiegend auf schulische Aktivitäten [...]

Aufführungspraxis, Chorus musicus, Evangelische Lateinschule Saalfeld, Kirchenmusikpflege, Konzertierende Musik, Kulturwissenschaft, Musikwissenschaft, Protestantische Kirchenmusik, Protestantisches Kantorat, Reformation, Sachsen, Sächsisches Schulwesen, Stadtpfeifer, Städtische Musikpflege

Trennlinie

Die Entwicklung des hannoverschen Lyzeums zum neuzeitlichen humanistischen Gymnasium (Dissertation)

Die Entwicklung des hannoverschen Lyzeums zum neuzeitlichen humanistischen Gymnasium

Unter dem Einfluss von Pietismus, Aufklärung und Neuhumanismus

Schriften zur Kulturwissenschaft

Hamburg 2001, ISBN 978-3-8300-0385-4 (Print)

Wo liegen die Ursprünge des modernen Gymnasiums? Sind die klassischen Sprachen und Begriffe wie ‘Bildung‘ heute, in einer von Computern dominierten, zunehmend globalisierten und digitalisierten Welt noch relevant?

Die drei großen pädagogisch-philosophischen Bewegungen, Pietismus, Aufklärung und Neuhumanismus [...]

Adolph Freiherr Knigge, Aufklärung, August Hermann Francke, Königreich Hannover, Kulturgeschichte, Kulturwissenschaft, Kurfürstentum Hannover, Lateinschule, Lyzeum Hannover, Neuhumanismus, Pietismus, Politikgeschichte, Ratsgymnasium

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.