Literatur: Landesbank

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Das Recht der parlamentarischen Untersuchungsausschüsse im Freistaat Sachsen (Doktorarbeit)

Das Recht der parlamentarischen Untersuchungsausschüsse im Freistaat Sachsen

Unter besonderer Berücksichtigung der Untersuchungsausschüsse der vierten und fünften Wahlperiode des Sächsischen Landtages

Studien zur Rechtswissenschaft

Der Autor hat in knapp zehn Jahren insgesamt fünf parlamentarische Untersuchungsausschüsse im Sächsischen Landtag betreut und dabei zusätzlich zu seiner juristischen Ausbildung ein profundes Fachwissen zum Recht des parlamentarischen Untersuchungsrechts in Sachsen erworben. [...]

Handbuch, Landesbank, Landtag, Öffentliches Recht, Opposition, Parlamentsrecht, Rechtsbeistand, Sachsen, Sachsensumpf, Untersuchungsausschuss, Vernehmung, Zeugen

Trennlinie

Die Entstehung und Entwicklung des Bankenplatzes Düsseldorf (Dissertation)

Die Entstehung und Entwicklung des Bankenplatzes Düsseldorf

Von Beginn der Industrialisierung bis zur Entindustrialisierung (1850 – 1961)

Schriften zur Sozial- und Wirtschaftsgeschichte

Das Werk ist die erstmalige explizite geschichtliche Aufarbeitung der Entstehung und Entwicklung des Bankenplatzes Düsseldorf. Damit soll eine bestehende Lücke der historischen Betrachtung der regionalen Bankenplätze Deutschlands geschlossen werden. Der Bankenplatz Düsseldorf unterscheidet sich [...]

Bankengeschichte, Bankenplatz, Deutsche Aktienbank, Düsseldorf, Finanzplatz, Kapitalbedarf Industrie, Landesbanken, Privatbanken, Regionale Industriegeschichte, Rheinisch Westfälische Börse, Ruhrgebiet, Schwerindustrie

Trennlinie

Die Kontrolle der Landesbanken (Dissertation)

Die Kontrolle der Landesbanken

Ein Vergleich zwischen WestLB, BayernLB und Helaba

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Im Jahr 2007, mit Beginn der weltweiten Finanzkrise, wurde allmählich sichtbar, dass die meisten Banken und die Systeme, welche Banken kontrollieren sollten, nicht auf derartige Krisen vorbereitet waren. Zu undurchsichtig waren einige Finanzprodukte und die damit getätigten Geschäfte im Zuge der [...]

Allgemeine Staatsaufsicht, BayernLB, Eurokrise, Finanzkrise, Finanzmarktkrise, Helaba, Landesbanken, Landesbankenkontrolle, Landesbankenprivatisierung, Landesrechnungshöfe, Parlamentarische Kontrolle, Rechtswissenschaft, WestLB

Trennlinie

Privatisierung kommunaler Sparkassen (Doktorarbeit)

Privatisierung kommunaler Sparkassen

Aktuelle Entwicklungen in historischem und internationalem Kontext

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Die Privatisierung kommunaler Sparkassen ist ein vielbeachtetes Thema. Aktuelle Fälle, wie etwa der beabsichtigte Verkauf der Sparkasse Hansestadt Stralsund oder die Vorgänge um die Berliner Bankgesellschaft erfuhren eine breite öffentliche Aufmerksamkeit. Die Diskussion um die Privatisierung [...]

Bank, Bankrecht, Deutschland, Kommunale Sparkassen, Kreditinsitut, Landesbank, Öffentlich-rechtliche Kreditinstitute, Privatisierung, Rechtswissenschaft, Sparkasse, Verwaltungsrecht

Trennlinie

Der öffentliche Bankensektor Deutschlands im Umbruch (Diplomarbeit)

Der öffentliche Bankensektor Deutschlands im Umbruch

Aktuelle Entwicklungen und Zukunftsperspektiven

Finanzmanagement

Thomas Hofmann untersucht den Umbruch im öffentlichen Bankensektor und stellt die aktuellen Entwicklungen und Zukunftsperspektiven dar. Ziel ist die Darstellung der aktuellen Situation nach dem Wegfall der Haftungsgrundlagen sowie mögliche Zukunftsperspektiven und Handlungsalternativen. Dem Leser [...]

Bankenkonsolidierung, Betriebswirtschaftslehre, Gewährträgerhaftung, Haftungsgrundlage, Landesbank, Öffentlicher Bankensektor, Sparkasse, Umbruch, Zukunftsperpektiven

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.