Literatur: Kunstwissenschaft

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Momme Nissen (1870–1943): Maler, Kunstkritiker und Netzwerker der niederdeutschen Heimatmalerei (Dissertation)

Momme Nissen (1870–1943):
Maler, Kunstkritiker und Netzwerker der niederdeutschen Heimatmalerei

Schriften zur Kunstgeschichte

Die niederdeutsche Kultur und die friesische Heimat standen im Zentrum von Momme Nissens (1870-1943) künstlerischem und geistigem Werk. Mit seinen Gemälden und Grafiken war er Chronist einer bäuerlichen Kultur, die die Zeitgenossen wie eine alte Dorfgeschichte zu lesen verstanden. Mit seinen [...]

Antimodernismus, Dominikaner, Friesland, Heimatkunstbewegung, Heimatmalerei, Kulturkritik, Kulturpessimismus, Kulturwissenschaft, Kunstkritiker, Kunstwissenschaft, Malermönch, Momme Nissen, Netzwerker, Niederdeutsch, Niederdeutsche Heimatmalerei, Religionswissenschaft, Schleswig-Holstein, Stubenbild, Theologie, Volkskunde

Trennlinie

Empirische Ästhetik (Forschungsarbeit)

Empirische Ästhetik

Kognitiv-semiotische Prozesse der Wirklichkeits-Konstruktion in Alltag, Kunst und Design

Schriften zur Kulturwissenschaft

Trotz ihres enormen Umfangs liefert die philosophische Ästhetik offenbar keine brauchbaren Antworten auf die zentrale Frage: ‘Warum finden wir etwas attraktiv oder schön‘? Diese Brauchbarkeit ist eine elementare Anforderung an jede Theorie (nicht nur für Designtheorie). Erst durch die [...]

Ästhetik, Design, Designtheorie, Emprische Ästhetik, Gestaltpsychologie, Gestalttheorie, Jean Piaget, Kognitive Psychologie, Konstruktivismus, Kulturwissenschaft, Kunstwissenschaft, Modelltheorie, Musikwissenschaft, Philosophie, Psychologie, Semiotik, Thorstein Veblen

Trennlinie

Das Andere der Moderne – Die Präraffaeliten (Doktorarbeit)

Das Andere der Moderne – Die Präraffaeliten

Schriften zur Kunstgeschichte

In der Kunstgeschichte der Moderne spielen die Präraffaeliten generell nur eine geringe Rolle. In der Regel werden sie als ein kurzlebiger Bund junger englischer Künstler wahrgenommen, der nach einem revolutionären Beginn an den eigenen, zu hohen Ansprüchen scheiterte. Ein Fortleben oder eine [...]

19. Jahrhundert, Ästhetizismus, Anglistik, Dante Gabriel Rossetti, double works of art, Edward Burne-Jones, Eskapismus, Eskapistische Kunst, Fin de Siècle, Interdisziplinarität, Kunstgeschichte, Kunstwissenschaft, Last Romantics, Malerei und Dichtung, Malerischer Eskapismus, Moderne, Präraffaeliten, Präraffaelitismus, Pre-Raphaelite Brotherhood, Pre-Raphaelite Sisterhood, Rationalismus, Romantik, Romantizismus, Sister Arts, Spätromantik, Symbolismus, William Morris

Trennlinie

Begegnungen zwischen Kunst, Philosophie und Wissenschaft (Tagungsband)

Begegnungen zwischen Kunst, Philosophie und Wissenschaft

Encounters Between Art, Philosophy and Science

Schriften zur Kulturwissenschaft

BEGEGNUNGEN ZWISCHEN KUNST, PHILOSOPHIE UND WISSENSCHAFT dokumentiert eine internationale Tagung mit dem Anspruch, ein fruchtbares Wechselspiel zwischen theoretischen Reflektionen und künstlerischer Praxis zu initiieren. Der Band wurde zweisprachig realisiert und eröffnet unterschiedliche [...]

Ästhetik, Friedrich Nietzsche, Interkulturelle Aspekte, Kunstphilosophie, Kunst und Psyche, Kunstwissenschaft, Transdisziplinäre Forschung, Transdisziplinäre Wissenschaft

Trennlinie

Material Mind – Neue Materialien in Design, Kunst und Architektur (Dissertation)

Material Mind – Neue Materialien in Design, Kunst und Architektur

Schriften zur Kulturwissenschaft

linen of handmade quality intelligence of synthetics AMM, Architektur, associative material mind, Assoziatives Materialgedächtnis, Design, Designwissenschaft, Erinnerungskulturen, Industriedesign, Kulturelles Gedächtnis, Kulturwissenschaft, Kunst, Kunstwissenschaft, Materialberatung, Materialgedächtnis, Materialhistorie, Materialien im Design, Materialien in der Architektur, Materialien in der Kunst, Materielle Codes, Nachhaltige Materialien, Nachhaltige Werkstoffentwicklung, Neue Materialien, Transportation Design

Trennlinie

Das Dogmakonzept und seine Folgen (Doktorarbeit)

Das Dogmakonzept und seine Folgen

Zur Herausbildung einer ästhetischen Kategorie

Schriften zur Medienwissenschaft

In einem der Krisenjahre des europäischen Films, und welches Jahr wäre im letzten Drittel des Jahrhunderts kein Krisenjahr gewesen, saßen einige dänische Regisseure im gnadenvollen Zustand der Halbtrunkenheit beieinander [...] erinnerten sich an alte Zeiten, in denen es Aufbruch und [...]

Autorenkino, Avantgarde, Cinema verité, DOGMA95, Dogmakonzept, Europäischer Film, Filmmanifest, Kino, Kinosprache, Kulturwissenschaft, Kunstwissenschaft, Lars von Trier, Medienwissenschaft, Musik, Nouvelle Vague, Popular Reality, Tanz, Theater, Zentropa

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.