Bücher über »Kunsttherapie«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Kunsttherapie: Die Auswirkung kunsttherapeutischer Interventionen auf die Ressourcen Selbstmanagement, Selbstwirksamkeitserwartung und Sinnerleben bei stationären alkoholabhängigen PatientInnen (Forschungsarbeit)

Die Auswirkung kunsttherapeutischer Interventionen auf die Ressourcen Selbstmanagement, Selbstwirksamkeitserwartung und Sinnerleben bei stationären alkoholabhängigen PatientInnen

Eine empirisch-quantitative Wirksamkeitsanalyse mit bebildertem Praxisteil und Prozesserleben

Forschungsergebnisse zur Suchtprävention

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9788-4

Europas erste evidenzbasierte Wirksamkeitsstudie im klinischen Bereich der Alkoholabhängigkeitsbehandlung mit signifikanten Ergebnissen und Effektstärken lässt die vielfältigen Aspekte und Wirkungsweisen therapeutischer Interventionen mit künstlerischen Medien erkennen. Der positive ...

Alkoholabhängigkeit, Depression, Flow, Forschung, Klinisch, Klinische Psychologie, kunsttherapeutischer Intervention, Kunsttherapie, Pädagogik, Patient, Prozesserleben, Psychologie, Resilienz, Selbstmanagement, Selbstwirksamkeitserwartung, Sinnerleben, Suchtprävention, Wirksamkeitsanalyse

Trennlinie

Kunsttherapie: Pädagogische Kunsttherapie (Studie)

Pädagogische Kunsttherapie

Grundlegung, Didaktik, Anregungen

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-0033-4

Das kunstpädagogische/kunsttherapeutische Modell, das in dieser Arbeit entwickelt wurde, trug wesentlich dazu bei, dass es in den sonderpädagogischen Arbeitsfeldern zur „therapeutischen Wende“ gekommen ist, die sich heute nicht nur in der Sonderpädagogik, sondern in vielen pädagogischen ...

Ästhetische Erziehung, Heilpädagogik, Kunstpädagogik, Pädagogik, Pädagogische Kunsttherapie, Sonderpädagogik

Trennlinie

Kunsttherapie: Sinnenerfahrungen und Reflexionen in Kunst und Therapie (Festschrift)

Sinnenerfahrungen und Reflexionen in Kunst und Therapie

Vorträge und Texte von
Professor Klaus Matthies

Schriften zur Kunstpädagogik und Ästhetischen Erziehung

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3864-1

Mit dieser Festschrift wird der Wissenschaftler, Hochschullehrer und langjährige Inhaber des Lehrstuhls für Kunstpädagogik, Visuelle Kommu?nikation und Audiovisuelle Medien an der Universität Bremen anlässlich seines 80. Geburtstages im Sommer 2007 geehrt. In einem einleitenden Vortrag zum ...

Bibliotherapie, Kunstpädagogik, Kunsttherapie, Literaturtherapie, Maltherapie, Pädagogik, Poesietherapie, Psychoanalytische Kunsttherapie, Psychologie, Psychotherapie, Sinnenerfahrungen, Sonderpädagogik, Symbolbedeutung, Tanztherapie

Trennlinie

Kunsttherapie: Psychoanalytische Kunsttherapie (Forschungsarbeit)

Psychoanalytische Kunsttherapie

Ein Interview mit Peter Rech

Schriften zur Kunstpädagogik und Ästhetischen Erziehung

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3124-6

Dem Frage-und-Antwort-Text liegt ein Gesprächsprotokoll zugrunde, das Carmen Meuser im Rahmen ihrer Diplomarbeit 2001 der Fachhochschule Ottersberg vorgelegt hat. Die Arbeit hatte den Titel "Der kunsttherapeutische Prozess bei Gesunden und Kranken aus der Sicht erfahrener KunsttherapeutInnen." ...

Bernhard Kirfel, Ethik, Kultur, Kunstpädagogik, Kunsttheorie, Kunsttherapie, Pädagogik, Peter Rech, Philosophie, Psychoanalyse, Psychoanalytische Kunsttherapie, Psychotherapie

Trennlinie

Kunsttherapie: Heilende Kunst - Kunst und Therapie mit psychotisch erkrankten Menschen (Dissertation)

Heilende Kunst - Kunst und Therapie mit psychotisch erkrankten Menschen

Studien zur Schizophrenieforschung

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-1847-6

Die 90er Jahre als „decade of the brain“ haben durch die Integration von Neurobiologie, Neurophysiologie und Neurspsychologie ein umfassenderes Bild von Psychosen und ihren Behandlungsmöglichkeiten eröffnet. Dennoch bleibt die Lebensqualität von psychosekranken Menschen, insbesondere wenn ...

Attributionsforschung, Bewegungstherapie, Gesundheitswissenschaft, Kognitionsforschung, Kunsttherapie, Medizin, Musiktherapie, Psychosoziale Rehabilitation, Schizophrenie, Therapeutisches Theater

Trennlinie

Kunsttherapie: Bildnerisches Gestalten als Therapie in der Schule (Examensarbeit)

Bildnerisches Gestalten als Therapie in der Schule

Schriften zur pädagogischen Psychologie

Hamburg 2002, ISBN 978-3-8300-0688-6

Das vorliegende Buch thematisiert Bildnerisches Gestalten als Therapie in der Schule mit der Forderung nach bundesweiter Einrichtung kunsttherapeutischer Räume in allen Schulen. Die Grundannahme lautet, dass Kindern, insbesondere an Grund-, Integrations- und Sonderschulen, durch Bildnerisches ...

Bildnerisches Gestalten als Therapie, Kinderzeichnung, Körperbehindertenpädagogik, Kunsttherapie, Pädagogik, Schule für Körperbehinderte, Sonderpädagogik, Sonderschule, Zeichnerische Entwicklung

Trennlinie

Kunsttherapie: Entwicklung eines Berufsbildes Kunsttherapie (Forschungsarbeit)

Entwicklung eines Berufsbildes Kunsttherapie

Argumente für die Anerkennung bei der gesetzlichen Krankenversicherung

Schriften zur Kulturwissenschaft

Hamburg 1996, ISBN 978-3-86064-392-1

Mit diesem Buch liegt erstmals eine Veröffentlichung vor, in der systematisch wesentliche Voraussetzungen für einen berufspolitischen und berufsrechtlichen Etablierungsprozess der Kunsttherapie zusammengefasst werden. Der berufsrechtliche Etablierungsprozess umfasst die adäquate Einstufung ...

Ausbildung, Berufsrecht, Heilkunde, heilkundliche Berufe, Krankenversicherung, Kulturwissenschaft, Kunsttherapie, Psychotherapie, Rechtslage

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.