»Kunst«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
3
 4 
5
6
7
8
...
>
>>

Kulturbewusstsein und politischer Anspruch (Doktorarbeit)

Kulturbewusstsein und politischer Anspruch

Untersuchungen zum Engagement Leipziger Bürger für städtische Museen in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts

Schriften zur Geschichtsforschung des 20. Jahrhunderts

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9414-2 (Print/eBook)

Seit ihrer Gründung im 19. Jahrhundert erwuchsen die Leipziger Museen nicht nur zu Einrichtungen, die den klassischen musealen Aufgaben des Sammelns, Bewahrens, Erforschens und Präsentierens von Kulturgütern nachkamen. Denn zugleich dienten sie dem emanzipierten Bürgertum als Ort, die eigene [...]

Bürger, Bürgertumsgeschichte, Friedrich Schulze, Geschichte des 20. Jahrhunderts, Gesellschaft der Freunde des Kunstgewerbemuseums, Julius Vogel, kommunale Museumspolitik, Kulturbewusstsein, Leipzig, Leipziger Kunstverein, Mäzenatentum, Museum der bildenden Künste Leipzig, Museumsgeschichte, Museumspolitik, Nationalsozialismus, Richard Graul, Stadtgeschichtliches Museum Leipzig, Weimarer Republik, Werner Teupser

Trennlinie

Kunstvermittlung als soziale Praxis (Forschungsarbeit)

Kunstvermittlung als soziale Praxis

Eine Studie über künstlerische Arbeit mit Jugendlichen

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9419-7 (Print/eBook)

Im Zentrum dieser Untersuchung steht das KOMM! Projekt mit der Frage, inwiefern es dem Kunstprojekt gelingt im Rahmen der Arbeit mit sozial benachteiligten Jugendlichen persönlichkeitsfördernde Impulse zu geben. Wie können Perspektiven für die Herausbildung positiver Selbstbilder der [...]

Axel Honneth, Bildung, Empirische Forschung, Erziehungswissenschaft, Inklusion, Joseph Beuys, Jugendliche, Kunst, Kunstvermittlung, Migration, Museum, Pierre Bourdieu, Qualitative Forschung, Schule, Soziale Ungleichheit

Trennlinie

Ideologien und Kultur im 20. Jahrhundert in Europa (Forschungsarbeit)

Ideologien und Kultur im 20. Jahrhundert in Europa

Schriften zur Kulturgeschichte

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9603-0 (Print/eBook)

Dieses Werk gibt einen Überblick über die Kulturgeschichte Europas im 20. Jahrhundert. In den Blick genommen werden vor allem die Ideengeschichte der Philosophie, die großen politischen Ideologien, die Lebenswelten der Religion, die Dynamik der Naturwissenschaften sowie die Literatur und [...]

Bertrand Russell, Dichtkunst, Emmanuel Levinas, Europa, Geschichte, Ideologien, Jacques Derrida, Jean-François Lyotard, John Dewey, John Rawls, Jürgen Habermas, Karl Raimund Popper, Katholische Kirche, Kulturgeschichte, Literatur, Ludwig Wittgenstein, Michael Walzer, Naturwissenschaft, Philosophie, Politik, Protestantische Kirchen, Richard Rorty, Soziologie, Theologie, William James

Trennlinie

Pferd, Nilpferd und Thoeris – Motive auf Siegelamuletten im alten Ägypten (Forschungsarbeit)

Pferd, Nilpferd und Thoeris – Motive auf Siegelamuletten im alten Ägypten

Schriften zur Ägyptologie

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9519-4 (Print/eBook)

Stempelsiegelamulette sind vom späten Alten Reich bis in die Spätzeit in Ägypten vertreten und zeigen eine große Vielfalt bei der Gestaltung der Oberseite und in der Dekoration der Basis. In diese Untersuchung einbezogen werden Pferde, Nilpferde und die Göttin Thoeris. Während Nilpferde und [...]

Ägypten, Ägyptologie, Archäologie, Göttin, Ikonographie, Kunstgeschichte, Nilpferd, Pferd, Siegelamulette, Skarabäen, Stempelsiegelamulette, Thoeris

Trennlinie

Von Botticelli bis Adam Elsheimer (Forschungsarbeit)

Von Botticelli bis Adam Elsheimer

Astronomische Umwälzungen in der Renaissance

Schriften zur Kunstgeschichte

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9555-2 (Print/eBook)

Die Renaissance zählt nach wie vor zu den faszinierendsten Epochen überhaupt. Das Spektrum der hier versammelten Aufsätze reicht von Sandro Botticelli bis zum Frankfurter Maler Adam Elsheimer. Botticelli war, mit seinen Meisterwerken, der unumstrittene Inaugurator der astronomischen „Wende“ [...]

Adam Elsheimer, Astronomie, Astronomiegeschichte, Das letzte Abendmahl, Die Geburt der Venus, Evangelische Akademie Tutzing, Filippino Lippi, Giordano Bruno, Heliozentrisches System, Kunstgeschichte, Leonardo da Vinci, Madonna Melagrana, Renaissance, Sandro Botticelli

Trennlinie

„Gebaute Figur“ – Studien zu Leben und Werk des Bildhauers Ludwig Kasper (1893–1945) (Doktorarbeit)

„Gebaute Figur“ – Studien zu Leben und Werk des Bildhauers Ludwig Kasper (1893–1945)

Schriften zur Kunstgeschichte

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9338-1 (Print/eBook)

Mit dem österreichischen Bildhauer Ludwig Kasper (1893–1945) widmet sich die Autorin dem künstlerischen Erbe eines der authentischsten Vertreter der Münchner Bildhauerschule Hildebrand-Hahnscher Prägung. Zeitlebens der figürlichen Darstellung, vorzugsweise dem weiblichen Akt, [...]

19. Jahrhundert, 20. Jahrhundert, Antikenrezeption, Ateliergemeinschaft Klosterstraße, Bildhauer, Bildhauerei, Deutschland, Frankreich, Kunstgeschichte, Ludwig Kasper, Münchner Bildhauerschule, Österreich, Skulptur

Trennlinie

Deutsche im Kaukasus (Fachbuches)

Deutsche im Kaukasus

Zusammengefasste, überarbeitete Neuauflage der Trilogie „Vom Kaukasus nach Kasachstan“ von Edgar Reitenbach. Mit einem Addendum zu den Deutschen in Kars. Herausgegeben von M. Florian Hertsch und Mutlu Er

Studien zur Geschichtsforschung der Neuzeit

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9185-1 (Print/eBook)

Dieses wissenschaftliche Fachbuch beschäftigt sich mit den Kaukasiendeutschen, die als deutschstämmige Einwohner zurzeit des russischen Zarenreiches und später dann in der Sowjetunion, in den Gebieten des Kaukasus, siedelten. Noch heute kann man die Spuren jener Siedler, besonders in Georgien und [...]

Aserbaidschan, Auswanderer, Deutsche, Edgar Reitenbach, Georgien, Geschichtswissenschaft, Kars, Kasachstan, Kaukasiendeutsche, Kaukasus, Kultur, Kunst, Literatur, Petrowka, Pietismus, Türkei

Trennlinie

Amazonen in der antiken Vasenmalerei (Forschungsarbeit)

Amazonen in der antiken Vasenmalerei

Die Bedeutung des Bildmotivs der kriegerischen Frau in der alten Töpferkunst

Studien zur Geschichtsforschung des Altertums

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9341-1 (Print/eBook)

Die im Rahmen des Amazonenmythos auftretende kriegerische Frau geriet in antiker Zeit zu einem Leittopos in der Bildkunst. Neben der Bildhauerei war es vor allem die Vasenmalerei, welche sich in sehr ausführlicher Weise mit dem Amazonenbildnis auseinandersetzte. Auf Basis einer umfangreichen [...]

Alte Geschichte, Altertum, Amazonen, Antike Keramik, Archäologie, Attischer Sagenkreis, Gefäßformen, Griechische Mythologie, Herakles-Mythos, Kunstgeschichte, Rotfiguriger Malstil, Schwarzfiguriger Malstil, Trojanischer Sagenkreis, Vasenbilder, Vasenmalerei, Weißgrundiger Malstil

Trennlinie

Nietzsche und Montaigne (Doktorarbeit)

Nietzsche und Montaigne

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9358-9 (Print/eBook)

Das Verhältnis Nietzsches zur Kultur Frankreichs war bereits Gegenstand eigenständiger Untersuchungen. Das gilt auch für das Verhältnis Nietzsches zu den französischen Moralisten. Das Verhältnis Nietzsches zu Montaigne hingegen war bisher nur Gegenstand von Aufsätzen und Beiträgen in [...]

Diätetik, Essay, Ethik, Friedrich Nietzsche, Krankheit und Gesundheit, Lebenskunst, Leib und Seele, Michel de Montaigne, Moralistik, Philosophie, Philosophie der Antike, Skepsis

Trennlinie

Die Hohe Schule der Kriegskunst bei Geschäftsverhandlungen (Doktorarbeit)

Die Hohe Schule der Kriegskunst bei Geschäftsverhandlungen

Kommentierte Übersetzung eines an Chinesen gerichteten Ratgebers des Verhandlungsforschers Liu Birong

COMMUNICATIO

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-7966-8 (Print/eBook)

Das Werk beinhaltet die – soweit bekannt – erste westliche Übersetzung eines ausschließlich an ein chinesisches Publikum gerichteten Verhandlungsratgebers, verfasst von Liu Birong, einem im ganzen chinesischen Sprachraum bekannten taiwanesischen Verhandlungsforscher. Das in die [...]

36 Strategeme, Asienen, China, Geschäftsverhandlungen, Harvard-Konzept, Hohe Schule der Kriegskunst, Internationale Verhandlungen, Liu Birong, Taiwan, Verhandlung, Verhandlungsführer, Verhandlungskonzepte, Verhandlungsratgeber

Trennlinie
<<
<
1
2
3
 4 
5
6
7
8
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.