Erziehungswissenschaft

»Kunst«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Denk Raum schaffen – Einblick in kunstanaloges Lernen anhand der Methode der Dezentrierung im Fach Mathematik in der Sekundarstufe 1 (Doktorarbeit)

Denk Raum schaffen –
Einblick in kunstanaloges Lernen anhand der Methode der Dezentrierung im Fach Mathematik in der Sekundarstufe 1

Schriften zur pädagogischen Psychologie

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10404-5 (Print), ISBN 978-3-339-10405-2 (eBook)

Diese Dissertation zeugt vom Bemühen, Mathematikunterricht in der Sekundarstufe eins so zu gestalten, dass eigene Denkprozesse und persönliche Wissenserweiterung im Vordergrund stehen. Ausgegangen wird von einem postmodernen Menschenbild, das Fakten nicht als selbstverständliche Eindeutigkeiten, [...]

Aktionsforschung, Denkschule, Dezentrierung, Grounded Theory, Intelligenzen nutzen, Konstruktivismus, Lehrer-Schüler-Beziehung, Lernprozesse, Mathematikdidaktik, Methodenvielfalt, Mixed Methods, Resonanzpädagogik, Sekundarstufe 1

Trennlinie

Kunstvermittlung als soziale Praxis (Forschungsarbeit)

Kunstvermittlung als soziale Praxis

Eine Studie über künstlerische Arbeit mit Jugendlichen

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9419-7 (Print/eBook)

Im Zentrum dieser Untersuchung steht das KOMM! Projekt mit der Frage, inwiefern es dem Kunstprojekt gelingt im Rahmen der Arbeit mit sozial benachteiligten Jugendlichen persönlichkeitsfördernde Impulse zu geben. Wie können Perspektiven für die Herausbildung positiver Selbstbilder der [...]

Axel Honneth, Bildung, Empirische Forschung, Erziehungswissenschaft, Inklusion, Joseph Beuys, Jugendliche, Kunst, Kunstvermittlung, Migration, Museum, Pierre Bourdieu, Qualitative Forschung, Schule, Soziale Ungleichheit

Trennlinie

Die innenarchitektonische Wirkung und edukative Aspekte der Kunst und Bewegung für gutes Lernen (Dissertation)

Die innenarchitektonische Wirkung und edukative Aspekte der Kunst und Bewegung für gutes Lernen

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7617-9 (Print/eBook)

In dieser Studie wird die Wirkung von Räumen und Innenarchitektur auf den Menschen untersucht sowie die Bedeutung der Kombination von musischer Bildung und körperlicher Erziehung durch Bewegung einer neuen Betrachtung unterzogen. Hierzu werden u.a. Experimente mit körperlich bewegten und [...]

Bewegung, Bildung, Erziehungswissenschaft, Experiment, Kunstpädagogik, Lernen, Raumwirkung, Sehen, Taekwondo, Unbewusstes, Wahrnehmung

Trennlinie

Lebenskunst – Texte des kreativen Schreibens, zirkulär dekonstruiert (Forschungsarbeit)

Lebenskunst
Texte des kreativen Schreibens, zirkulär dekonstruiert

Am Beispiel der Texte von Frauen mit Behinderungen

Sozialpädagogik in Forschung und Praxis

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7815-9 (Print/eBook)

Das vorliegende Buch handelt von der Lebenskunst von Frauen mit Behinderungen. Er ergänzt die vorwiegend soziologische Literatur, welche in den letzten Jahren über dieses Thema erschienen ist und stellt eine qualitative Auswertung zur Lebenssituation der Frauen aus Texten des kreativen Schreibens [...]

Behinderung, Chronische Krankheit, Dekonstruktion, Erziehungswissenschaft, Frauen, Kreatives Schreiben, Kunst, Lebenskunst, Philosophie, Sozialpädagogik, Texte

Trennlinie

Modulares Constraint Checking (Dissertation)

Modulares Constraint Checking

Domänenunabhängiges Feedback bei der Modellierung mit visuellen Sprachen

Computergestütztes Lernen

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5653-9 (Print/eBook)

Ein Intelligentes Tutorsystem (ITS) in wenigen Minuten erzeugen zu können, ohne umfangreiche Kenntnisse über künstliche Intelligenz oder Software-Architektur zu besitzen: Diese Möglichkeit bietet das Modulare Constraint Checking (MCC). [...]

Autorensysteme, Constraint-Programmierung, Didaktik der Informatik, Informatik, Intelligente Tutor-Systeme, Künstliche Intelligenz, Modellierung, Pädagogik, Visuelle Sprachen

Trennlinie

Pädagogische Kunsttherapie (Studie)

Pädagogische Kunsttherapie

Grundlegung, Didaktik, Anregungen

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-0033-4 (Print/eBook)

Das kunstpädagogische/kunsttherapeutische Modell, das in dieser Arbeit entwickelt wurde, trug wesentlich dazu bei, dass es in den sonderpädagogischen Arbeitsfeldern zur „therapeutischen Wende“ gekommen ist, die sich heute nicht nur in der Sonderpädagogik, sondern in vielen pädagogischen [...]

Ästhetische Erziehung, Heilpädagogik, Kunstpädagogik, Pädagogik, Pädagogische Kunsttherapie, Sonderpädagogik

Trennlinie

A New Dynamic Model of Creativity (Dissertation)

A New Dynamic Model of Creativity

Schriften zur pädagogischen Psychologie

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5291-3 (Print/eBook)

This book provides a clear, readable, informative, up-to-date and timely introduction to this field of knowledge and traces the history of the conception of creativity. It provides an in-depth literature review, offers a new dimension to the contemporary debates about the role of the [...]

Aha-Effekt, Csikszentmihalyi, Gedanken, Gnilford, Ideenfindung, Joy Paul Guilford, Kreative Persönlichkeit, Kreativität, Kreativitätsdefinition, Kreativitätsgeschichte, Kunst, Mihaly Csikszentmihalyi, Modellbildung, Pädagogik, Psychologie, Wissensbasis

Trennlinie

Sinnenerfahrungen und Reflexionen in Kunst und Therapie (Festschrift)

Sinnenerfahrungen und Reflexionen in Kunst und Therapie

Vorträge und Texte von
Professor Klaus Matthies

Schriften zur Kunstpädagogik und Ästhetischen Erziehung

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3864-1 (Print/eBook)

Mit dieser Festschrift wird der Wissenschaftler, Hochschullehrer und langjährige Inhaber des Lehrstuhls für Kunstpädagogik, Visuelle Kommu?nikation und Audiovisuelle Medien an der Universität Bremen anlässlich seines 80. Geburtstages im Sommer 2007 geehrt. [...]

Bibliotherapie, Kunstpädagogik, Kunsttherapie, Literaturtherapie, Maltherapie, Pädagogik, Poesietherapie, Psychoanalytische Kunsttherapie, Psychologie, Psychotherapie, Sinnenerfahrungen, Sonderpädagogik, Symbolbedeutung, Tanztherapie

Trennlinie

Psychoanalytische Kunsttherapie (Forschungsarbeit)

Psychoanalytische Kunsttherapie

Ein Interview mit Peter Rech

Schriften zur Kunstpädagogik und Ästhetischen Erziehung

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3124-6 (Print/eBook)

Dem Frage-und-Antwort-Text liegt ein Gesprächsprotokoll zugrunde, das Carmen Meuser im Rahmen ihrer Diplomarbeit 2001 der Fachhochschule Ottersberg vorgelegt hat. Die Arbeit hatte den Titel "Der kunsttherapeutische Prozess bei Gesunden und Kranken aus der Sicht erfahrener KunsttherapeutInnen." [...]

Bernhard Kirfel, Ethik, Kultur, Kunstpädagogik, Kunsttheorie, Kunsttherapie, Pädagogik, Peter Rech, Philosophie, Psychoanalyse, Psychoanalytische Kunsttherapie, Psychotherapie

Trennlinie

Ich und die Farbe sind eins (Klee) (Sammelband)

Ich und die Farbe sind eins (Klee)

‘SPUREN‘ ästhetischer Bildung im Kontext von Farbe

Schriften zur Kunstpädagogik und Ästhetischen Erziehung

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-1813-1 (Print/eBook)

In diesem Sammelband versammeln die Herausgeber Petra E. Weingart und Rudolf Forster zwölf Beiträge zu einem bisher eher vernachlässigten Bereich kunstpädagogischer Forschung und Praxis. Die Autorinnen und Autoren nähern sich der Thematik aus sehr unterschiedlichen wissenschaftlichen [...]

Ästhetische Bildung, Farbe, Farbwahrnehmung, Kunstpädagogik, Kunstunterricht, Pädagogik, Praxisberichte, Theoriebildung

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.