Literatur: Kundenerwartungen

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Kundenbedürfnisse & Kundenerwartungen als Ansatz für eine kundenzentrierte, strategische Frühaufklärung (Forschungsarbeit)

Kundenbedürfnisse & Kundenerwartungen als Ansatz für eine kundenzentrierte, strategische Frühaufklärung

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

„Handle gegenwärtig so, wie du in einigen Jahren wahrscheinlich wünschen wirst, jetzt gehandelt zu haben“. Die Intention dieses Buches lässt sich kaum besser ausdrücken als durch dieses Zitat von Peter Baltes. In Zeiten stetig wachsender Dynamik erhöht sich der Veränderungsdruck auf die Unternehmen und zwingt sie zum Umdenken und [...]

Betriebswirtschaft, Digitaler Wandel, Frederic Vester, Frühaufklärung, Kommunikationswissenschaft, Komplexität und Dynamik, Kundenbedürfnisse, Kundenerwartungen, Kundenzentrierte Strategie, Medienwissenschaft, Paradigmenwechsel, Sensitivitätsanalyse, Systemischer Denkansatz, Vernetzung, Wertewandel

Trennlinie

Kundenerwartungen an diskontinuierliche Innovationen (Doktorarbeit)

Kundenerwartungen an diskontinuierliche Innovationen

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Andreas M. Dangelmayer untersucht im großen Forschungsgebiet der diskontinuierlichen Innovationen erstmalig explizit das Thema Kundenerwartungen. Die Studie ist an der Schnittstelle zwischen den Forschungsgebieten des Marketings und des Innovationsmanagements angelegt.

Entlang von drei Forschungsfragen legt der Autor [...]

Betriebswirtschaft, Big Five, Diskontinuierliche Innovationen, Disruptive Innovation, Elektroauto, Fünf-Faktoren-Modell, Innovationsmanagement, Kundenerwartungen, Marketing, Marktforschung

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.