»Kontrolldichte«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Der Billigkeitserlass im System des Steuerrechts (Dissertation)

Der Billigkeitserlass im System des Steuerrechts

Steuerrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4585-4 (Print/eBook)

Dieses Buch beinhaltet eine systematische Darstellung des Billigkeitserlasses nach §§ 163, 227 AO. Insbesondere anhand aktueller Anwendungsfälle der Billigkeitsvorschriften, z. B. der billigen Berücksichtigung nachweisgestörten Vorsteuerabzugs im Umsatzsteuerrecht, unbilliger Folgen bei einer [...]

227 AO, Betriebsaufspaltung, Beurteilungsspielraum, Billigkeitserlass, Dispensermächtigung, Epieikeia, Gerichtliche Kontrolldichte, Härteklausel, Koppelungsvorschrift, Rechtswissenschaft, Sanierungsgewinn, Spaltung zu Null, Steuerrecht, Übergangsregelung, Vorsteuerabzug, §§ 163

Trennlinie

Das Vergaberecht als Referenzgebiet für die Europäisierung des nationalen Verwaltungsrechts (Dissertation)

Das Vergaberecht als Referenzgebiet für die Europäisierung des nationalen Verwaltungsrechts

Eine rechtsvergleichende Arbeit zum deutschen, französischen und Gemeinschaftsvergaberecht

Studien zum Verwaltungsrecht

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3761-3 (Print/eBook)

Die unaufhaltsam fortschreitende Europäisierung – die Beeinflussung, Überlagerung und Umformung der nationalstaatlichen Rechtsordnungen – ist Thema vieler rechtswissenschaftlicher Arbeiten der letzten 10 Jahre. Dennoch steht die Aufarbeitung der dogmatischen Herausforderungen für die [...]

Deutschland, Europäisierung, Frankreich, Gemeinschaftsvergaberecht, Klagebefugnis, Kontrolldichte, Rechtsvergleichung, Rechtsweg, Rechtswissenschaft, Vergaberecht, Verwaltungsrecht

Trennlinie

Sozialgerichtliche Kontrolle von Schiedsstellenentscheidungen (Doktorarbeit)

Sozialgerichtliche Kontrolle von Schiedsstellenentscheidungen

Unter besonderer Berücksichtigung der Schiedsstellen nach den §§76 SGB XI und 80 SGB XII

Studien zum Sozialrecht

Hamburg 2006, ISBN 978-3-8300-2670-9 (Print/eBook)

Konflikte zwischen Sozialleistungsträgern und Leistungserbringern etwa im Rahmen von Vergütungsvereinbarungen werden regelmäßig von paritätisch besetzten Schiedsstellen geschlichtet. Bundessozialgericht und Bundesverwaltungsgericht haben den Schiedsstellen nach § 76 SGB XI und § 80 SGB XII [...]

Beurteilungsspielraum, Kontrolldichte, Leistungserbringungsrecht, Rechtswissenschaft, Sachverständigenausschuss, Schiedsamt, Schiedsstelle

Trennlinie

Entscheidungsfreiräume in der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte und des Europäischen Gerichtshofes (Doktorarbeit)

Entscheidungsfreiräume in der Rechtsprechung des Europäischen Gerichtshofes für Menschenrechte und des Europäischen Gerichtshofes

Ein Beitrag zur Beantwortung der Kontrolldichtefrage

Studien zum Völker- und Europarecht

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-2174-2 (Print/eBook)

Fragen nach der gerichtlichen Kontrolldichte betreffen auf nationaler wie internationaler Ebene das Selbstverständnis der Rechtsprechung. Damit eng verknüpft ist die Frage nach dem Spannungsverhältnis von exekutiver und legislativer Letztverantwortung einerseits sowie judikativem Kontrollanspruch [...]

Beurteilungsspielraum, EGMR, Ermessen, EuGH, Kontrolldichte, Rechtswissenschaft, Verhältnismäßigkeit

Trennlinie

Die Kontrolle von unbestimmten Rechtsbegriffen bei der Angebotswertung im Vergaberecht (Doktorarbeit)

Die Kontrolle von unbestimmten Rechtsbegriffen bei der Angebotswertung im Vergaberecht

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-2100-1 (Print/eBook)

Das Vergaberecht hat sich innerhalb kürzester Zeit, initiiert durch Vorgaben der Europäischen Union, zu einem eigenständigen Gebiet des Wirtschaftsrechts entwickelt. Der Vergabe öffentlicher Aufträge kommt eine enorme wirtschaftliche Bedeutung zu: In der Europäischen Union beträgt das Volumen [...]

Eignung, Kontrolldichte, Nachprüfungsinstanz, öffentliche Aufträge, Rechtswissenschaft, Vergaberecht, Wirtschaftlichkeit

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.