Literatur: Konsumenten

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
3
4
 5 
6
7
8
9
...
>
>>

Wahrgenommene Markenglobalität (Doktorarbeit)

Wahrgenommene Markenglobalität

Eine experimentelle Analyse isolierter und kontextgebundener Wirkungen

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Im Zuge der Globalisierung operieren sowohl multinationale als auch mittlere und kleine Unternehmen durch den Vertrieb standardisierter globaler Marken weltweit. Dies scheint sich aus Unternehmenssicht besonders aufgrund von Kostenvorteilen zu lohnen. Wenn sich zudem Nachfragepräferenzen, wie [...]

Absatz, Betriebswirtschaftslehre, Globalisierung, Internationales Marketing, Kaufabsicht, Konsumentenverhalten, Markenglobalität, Markenreputation, Marketing, PLS, verhaltenswissenschaftliche Theorien

Trennlinie

Promoting Green and Social Consumer Behavior (Doktorarbeit)

Promoting Green and Social Consumer Behavior

Insights and Implications for Contemporary Marketing

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

In den letzten Jahren hat sich das grundsätzliche Interesse von Konsumenten an nachhaltig und ökologisch produzierten Gütern gesteigert. Gerade in Anbetracht zunehmender sozialer Ungleichheit und Umweltproblematiken legen immer mehr Konsumenten Wert auf Produkte und Dienstleistungen, die neben [...]

Consumer Behavior, Green Marketing, Konsumentenverhalten, Marketing, Marketing Measurement, Nachhaltigkeitsmarketing, Social Media Marketing, Soziale Medien, Sustainability

Trennlinie

Glaubwürdigkeit und Nützlichkeit kundengenerierter Produktbewertungen im Internet (Doktorarbeit)

Glaubwürdigkeit und Nützlichkeit kundengenerierter Produktbewertungen im Internet

Studien zum Konsumentenverhalten

Angetrieben durch die Entwicklung der „Neuen Medien“ hat sich die Kommunikation in der Gesellschaft und auf den virtuellen Märkten grundlegend verändert. Konsumenten nehmen heutzutage die Möglichkeit wahr, sich im Internet aktiv über Erfahrungen mit Produkten und Dienstleistungen [...]

Clusteranalyse, E-Commerce, Elektronische Mundpropaganda, Konsumentenverhalten, Kundenrezension, Marketing-Management, Online-Shopping, Online Marketing, Strukturgleichungsmodell, Technologie-Akzeptanz-Modell, User Generated Content

Trennlinie

Lebenslange Markenbindung – Bedingungen der Entstehung von Brand Attachment durch Konsumentensozialisation (Dissertation)

Lebenslange Markenbindung –
Bedingungen der Entstehung von Brand Attachment durch Konsumentensozialisation

Eine empirische Untersuchung der Wirkung von Kommunikationsstilen, Produktkategorien und Konsumentenpersönlichkeit auf die Markenbindung

Studien zum Konsumentenverhalten

Eine lebenslange Markenbindung ist der Wunsch eines jeden Unternehmen, weil der Erfolg einer Marke im Wesentlichen von den Wiederholungskäufen abhängt und weil über die Hälfte aller Markenbeziehungen bis zur Jugend entstehen. Investitionen in bestehende Kundenbeziehungen sind viel lohnender als [...]

Brand Attachment, Güter, Kommunikationsstil, Konsum, Konsument, Konsumentenpersönlichkeit, Konsumentensozialisation, Lebenslange Markenbindung, Marketing, Öffentlicher Konsum, Sozio-Konzeptorientierung

Trennlinie

Multioptionalität im Selbstmedikationsmarkt (Dissertation)

Multioptionalität im Selbstmedikationsmarkt

Empirische Analyse persönlicher und situativer Determinanten des Entscheidungsverhaltens von Konsumenten in einer Multi-Kanal-/Multi-Format-Umwelt

Studien zum Konsumentenverhalten

Der Gesundheitsmarkt hat sich in den vergangenen Jahren zu einem der wichtigsten, zugleich aber auch dynamischsten Märkte in Deutschland entwickelt. Dabei kam, nicht zuletzt auf Grund der hohen Nachfrage nach privaten Dienstleistungen, insbesondere dem Zweiten Gesundheitsmarkt eine besondere [...]

Arzneimittel, Betriebswirtschaftslehre, Experiment, Experimentaldesign, Handelsbetriebslehre, Handelsformatwahl, Konsumentenverhalten, Marketing & Absatz, Moderatoreffekt, Multioptionalität, Persönliche Determinanten, Selbstmedikationsmarkt, Situative Determinanten, Strukturgleichungsmodell

Trennlinie

Stabilität von Verbrauchereinstellungen und einstellungsbasierter Marktsegmentierung (Doktorarbeit)

Stabilität von Verbrauchereinstellungen und einstellungsbasierter Marktsegmentierung

QM – Quantitative Methoden in Forschung und Praxis

In der Marktforschung wird davon ausgegangen, dass anhand von Verbrauchereinstellungen das Kaufverhalten von Verbrauchern vorhergesagt werden kann. Einstellungsbasierte Marktsegmentierung wird häufig angewendet, um zwischen Verbrauchergruppen mit vermeintlich unterschiedlichem Kaufverhalten zu [...]

Clusteranalyse, explorative Clusteranalyse, konfirmatorische Clusteranalyse, Konsumenten, Konsumentenverhalten, Marketing, Marketingkonzept, Marktforschung, Marktsegmentierung, Panel, Stabilität, Statements, Verbraucher, Zeitablauf

Trennlinie

Individualisierung von Merkmalsausprägungen innerhalb der Conjoint-Analyse (Dissertation)

Individualisierung von Merkmalsausprägungen innerhalb der Conjoint-Analyse

QM – Quantitative Methoden in Forschung und Praxis

Eine wesentliche Aufgabe des Marketings in Konsumgüter-, Industriegüter- und Dienstleistungsmärkten besteht darin, ein tiefgreifendes Verständnis des Kaufverhaltens von Kunden zu entwickeln. Wird dabei davon ausgegangen, dass Kunden bei Kaufentscheidungen stets versuchen, ihren Nutzen zu [...]

Conjoint-Analyse, Heterogenität, Individualisierung, Konsumentenverhalten, Marketing, Marktforschung, Merkmalsausprägungen, Multivariante Analysemethoden, Nutzenmessung, Präferenzmessung, Quantitative Methoden, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Ansatzpunkte einer systematischen Erfassung, Analyse und Steuerung latenter Akzeptanz- und Adoptionspotenziale am Beispiel smarter Anwendungsszenarien der Near Field Communication Technologie (Dissertation)

Ansatzpunkte einer systematischen Erfassung, Analyse und Steuerung latenter Akzeptanz- und Adoptionspotenziale am Beispiel smarter Anwendungsszenarien der Near Field Communication Technologie

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Near Field Communication, kurz NFC, steht für eine Technologie, die von vielen Marktteilnehmern als wichtigster Trend und Erfolgsfaktor im Mobile Commerce der nächsten Jahre gehandelt wird. Zum Einsatz kommen soll NFC für diverse mobile Anwendungen, wie Payment, Ticketing und Location Based [...]

Akzeptanzforschung, Innovationsmanagement, Internet der Dinge, Kausalanalyse, Konsumentenverhalten, Marketing, Marketing-Mix, Mobile Commerce, Mobile Payment, Multivariable Statistik, Near Field Communication, Radio Frenquency Identification, Smart City, Technikfolgenabschätzung, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Die Chance-Methode zur Erfolgsprognose neuer Produkte (Dissertation)

Die Chance-Methode zur Erfolgsprognose neuer Produkte

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Um wettbewerbsfähig zu bleiben, müssen sich Unternehmen heute mehr denn je kontinuierlich mit neuen Produkten an sich ändernde Marktbedingungen anpassen. Hierfür ist die Potentialabschätzung von neuen Produktideen und marktreifer Produkte vor einer kostenintensiven Markteinführung [...]

Absatzprognose, Chance-Methode, FMCG, Kaufentscheidung, Konsumentenverhalten, Marketing, Marktforschung, neue Produkte, Präferenzmessung, Produkttest, Status-Quo-Effekt, Tauschabneigung, Testmarktsimulation, Trade-Off-Vermeidung

Trennlinie

Brand Reframing (Doktorarbeit)

Brand Reframing

Gestaltung und Wirkung von Umdeutungen in der Markenkommunikation

MERKUR – Schriften zum Innovativen Marketing-Management

Der Grundsatz erfolgreicher Markenkommunikation lautet: Kontinuität ohne Langeweile! Kaum etwas scheint spontan derart einsichtig und doch so schwer zu befolgen. Wie kann man sich selbst treu bleiben und gleichzeitig mit Neuem überraschen? Die Kommunikationstechnik des Brand Reframing bietet einen [...]

Aha-Effekt, Humor, Kommunikation, Konsumentenverhalten, Kontext-Reframing, Markenführung, Marketing, Neuro-Linguistische Programmierung, Postmoderne, Umdeutung, Verhaltensforschung, Werbewirkung, Werbung, Zweiseitige Argumentation

Trennlinie
<<
<
1
2
3
4
 5 
6
7
8
9
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.