»Kirche«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
3
 4 
5
6
7
8
...
>
>>

Das Quäkertum in Deutschland (Forschungsarbeit)

Das Quäkertum in Deutschland

Von den ersten Anfängen bis zum Kaiserreich

Studien zur Geschichtsforschung der Neuzeit

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8927-8

Das Quäkertum kommt ursprünglich aus England und hat auch in Deutschland eine inzwischen über 350jährige Geschichte. Es ist die Geschichte einer Mission, die von England und den USA aus in Preußen und vor allem im Fürstentum Pyrmont-Waldeck Spuren hinterlassen hat. [...]

Bad Pyrmont, Freikirche, Friedensthal, Geschichte, Herford, Industrialisierung, Ludwig Seebohm, Minden, Mission, Pazifismus, Quäker, Quäkertum, Religionswissenschaft, Schulwesen, Theologie

Trennlinie

The Pskovo-Pechersky Monastery During the Livonian War (1558–1582) / Псково-Печерский монастырь во время Ливонской войны (1558–1582 гг.) (Quellenedition)

The Pskovo-Pechersky Monastery During the Livonian War (1558–1582) /
Псково-Печерский монастырь во время Ливонской войны (1558–1582 гг.)

Holdings in Estonia /
Землевладение в Эстонии

Tartuer historische Studien

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8916-2

During the Livonian War (1558–1582) a major part of medieval Livonia (modern Estonia and Latvia) was conquered by Ivan the Terrible’s Russia, and Muscovian administration was introduced in the annexed territories. A Russian Orthodox Church organisation was also established in the [...]

Estland, Estonia, Frühe Neuzeit, Historische Namenforschung, Ivan der Schreckliche, Kirchengeschichte, Livländischer Krieg 1558-1582, Livland, Livonian War, Pskower Höhlenkloster, Russia, Russland, Setumaa, Siedlungsgeschichte, Wirtschaftsgeschichte

Trennlinie

St. Stephan ob Burgeis im Kontext des mittelalterlichen Kirchenbaus im Alpenraum (Dissertation)

St. Stephan ob Burgeis im Kontext des mittelalterlichen Kirchenbaus im Alpenraum

Auswertung der Grabungen und historische Kontextualisierung

Schriften zur Archäologie des Mittelalters

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8875-2

St. Stephan ob Burgeis liegt in der Gemeinde Schlinig, unweit des Klosters Marienberg. Die Kirche von St. Stephan ob Burgeis gilt als eine der ältesten Kirchen des Oberen Vinschgaues. In einer Ausgrabung in den 1980er Jahren konnte eine Vielzahl an Bestattungen und Umbauphasen nachgewiesen werden. [...]

Archäologie, Bauforschung, Denkmalpflege, Frühmittelalter, Geschichte, Hochmittelalter, Kloster Marienberg, St. Stephan ob Burgeis, Vinschgau/Südtirol

Trennlinie

Atomistik in der Geschichte (Forschungsarbeit)

Atomistik in der Geschichte

Betrachtungen zur Geschichte des Materieaufbaus

Schriften zur Ideen- und Wissenschaftsgeschichte

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8862-2

Das Buch schildert den etwa 2400 Jahre langen mühevollen und entbehrungsreichen Weg vom Entstehen einer ersten Phase des Erkennens anfänglicher Atomvorstellungen bis zu der Situation, in der die Existenz der Atome als sehr wahrscheinlich angenommen werden muss. Da die Wellenlänge des Lichts [...]

Atom, Atomistik, Atommodelle, Atomtheorie, Demokrit, Galileo Galilei, Geschichtswissenschaft, John Dalton, Katholische Kirche, Materieaufbau, Nationalsozialismus, Naturwissenschaft, Standardmodell, Teilchenphysik, Wissenschaftsgeschichte

Trennlinie

Griechische Synagogengebete der Antike (Forschungsarbeit)

Griechische Synagogengebete der Antike

Texte, Übersetzung, Kommentar

Schriftenreihe altsprachliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8709-0

Das Buch will ein Fenster in die Welt griechischsprachiger Synagogen der jüdischen Diaspora der Antike öffnen. Es enthält eine Sammlung von Texten, die sich plausibel als antike Synagogengebete interpretieren lassen: Neben Texten, die in christlichen oder christlich tradierten Briefen und [...]

1. Clemens-Brief, 2. Makkabäer-Buch, Amidah, Antikes Christentum, Arianismus, Constitutiones Apostolicae, Hellenistisches Judentum, Judaistik, Kirchenväter, Klassische Philologie, Papyri, Religion, Shema, Spätantike, Synagogale Liturgie, Theologie

Trennlinie

Multiculturalism and Religious Tolerance (Dissertation)

Multiculturalism and Religious Tolerance

Politics Concerning Muslims in Slovakia

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8779-3

In dieser Studie wird primär die Politik gegenüber Muslimen in der Slowakei seit der Gründung der Slowakischen Republik im Jahre 1993 analysiert. Im Zentrum der Untersuchung stehen dabei sowohl die Parlamentsdebatten und Gesetze, die eine direkte Auswirkung auf die muslimische Bevölkerung in der [...]

Integration, Islam, Minderheiten, Moslems, Multikulturalismus, Muslime, Slovakei, Staat und Kirche, Toleranz

Trennlinie

Das essayistische und publizistische Werk von Heinrich Böll (Dissertation)

Das essayistische und publizistische Werk von Heinrich Böll

Schriften zur Literaturgeschichte

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8535-5

Das Schaffen von Heinrich Böll hat hunderte von engagierten Federn in Bewegung gesetzt. Reihenweise entstanden Monografien und die Zahl der Böll gewidmeten wissenschaftlichen Aufsätze und Essays dürfte zur Zeit in die Tausende gehen. Es wäre erlaubt unter diesen Umständen zur vermuten, dass [...]

Essayistik, Heinrich Böll, Kirche, Kommunismus, Literaturästhetik, Literaturessays, Literaturgeschichte, Neuere Deutsche Literatur, Schriftstellerporträt, Trümmerliteratur, Vergangenheitsbewältigung

Trennlinie

Christlicher Orient im Porträt – Wissenschaftsgeschichte des Christlichen Orients (Sammelband)

Christlicher Orient im Porträt –
Wissenschaftsgeschichte des Christlichen Orients

Kongreßakten der 1. Tagung der RVO
(4. Dezember 2010, Tübingen), Teilband 2

Religionen im Vorderen Orient (RVO)

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-7813-5

Der Ägyptische Frühling und die Unruhen in Syrien und dem Irak rücken auch die christlichen Minderheiten im Nahen Osten in den Blickpunkt der medialen Berichterstattung. Die anhaltenden Flüchtlingsströme verfolgter Menschen, darunter auch Christinnen und Christen, führen zur differenzierten [...]

Ägyptologie, Alexander Böhlig, Bibeltext, Biographie, Christlicher Orient, Hans-Martin Schenke, Kirchengeschichte, Liturgie, Nationalsozialismus, Theologie, Universitätsgeschichte, Walter Till, Wissenschaftsgeschichte, Wolf Leslau

Trennlinie

Väter der Nation – Die griechisch-katholische Geistlichkeit im Nationalisierungsprozess der galizischen Ruthenen (1867–1918) (Habilitationsschrift)

Väter der Nation – Die griechisch-katholische Geistlichkeit im Nationalisierungsprozess der galizischen Ruthenen (1867–1918)

Studien zur Geschichtsforschung der Neuzeit

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8338-2

Das Buch leistet einen wichtigen Beitrag zur neueren historischen Forschung über die gegenseitige Einflussnahme von Kirche und Nation im 19. und 20. Jahrhundert. Ausgangspunkt und zugleich zentrale Achse der Betrachtung ist die griechisch-katholische Kirche in Galizien, die für ein Modell steht, [...]

19. Jahrhundert, 20. Jahrhundert, Galizien, Griechisch-katholische Kirche, Habilitation, Juden in Galizien, Kirche und Nation, Polen in Galizien, Russische Propaganda, Russophilie, Sprache, Symbole, Ukrainische nationale Bewegung, Ukrainophilie

Trennlinie

Mulier absentis alii se iunxit – Das Schicksal der römischen Ehe bei Kriegsgefangenschaft und Verschollenheit (Dissertation)

Mulier absentis alii se iunxit –
Das Schicksal der römischen Ehe bei Kriegsgefangenschaft und Verschollenheit

Rechtsgeschichtliche Studien

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8245-3

Die Verschollenheit hat im römischen Recht andere Auswirkungen auf die Ehe als im modernen Recht. Durch die Todeserklärung, die heute in § 2 Verschollenheitsgesetz geregelt ist, bereitet das Gesetz der Ehefrau, deren Mann sich in Verschollenheit befindet, den Weg zur Fortsetzung und Neugestaltung [...]

Abwesenheit, captivitas, Corpus Juris Civilis, Ehebruch, Eherecht, ius postliminii, Kirchenrecht, Kriegsgefangenschaft, Rechtsgeschichte, Römisches Recht, Todeserklärung, Verschollenheit, Wiederverheiratung

Trennlinie
<<
<
1
2
3
 4 
5
6
7
8
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.