Medizin & Gesundheitswissenschaft

»Kinder«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Qualitative Studie zum Entscheidungskonflikt von Eltern bezüglich der Impfung ihrer Kleinkinder (Dissertation)

Qualitative Studie zum Entscheidungskonflikt von Eltern bezüglich der Impfung ihrer Kleinkinder

HIPPOKRATES – Schriftenreihe Medizinische Forschungsergebnisse

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9065-6 (Print/eBook)

In Deutschland können Eltern frei entscheiden, wie sie ihre Kinder impfen lassen möchten. Das Konzept der Partizipativen Entscheidungsfindung (PEF) wird empfohlen, um Eltern in den Entscheidungsprozess zu integrieren und sie zu einer individuellen informierten Entscheidung zu befähigen. Teil der [...]

Eltern, Entscheidungshilfe, Entscheidungskonflikt, Entscheidungsprozess, Impfberatung, Impfentscheidung, Impfungen, Inhaltsanalyse nach Mayring, Kinderheilkunde, Kindesalter, Kleinkind, Medizin, Pädiatrie, Partizipative Entscheidungsfindung, Patientenentscheidungshilfe, Qualitative Studie

Trennlinie

Die Relevanz muttersprachlicher Artikulationsdiagnostik bei türkischsprachigen Vorschulkindern und Konsequenzen der Vernachlässigung einer aussagekräftigen Diagnostik (Doktorarbeit)

Die Relevanz muttersprachlicher Artikulationsdiagnostik bei türkischsprachigen Vorschulkindern und Konsequenzen der Vernachlässigung einer aussagekräftigen Diagnostik

Schriftenreihe Gesundheitswissenschaften

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-7824-1 (Print/eBook)

Wissenschaftler und Praktiker verschiedener Disziplinen, die mit türkischsprachigen Vorschulkindern zu tun haben, stellen sich nach der logopädischen Diagnostik oft die Frage, wie sie z.B. die Artikulationsergebnisse beurteilen sollen. [...]

Artikulation, Diagnostik, Kinder, Logopädie, Mehrsprachigkeit, Sprachentwicklungsstörung, Sprachtherapie, Standardisierung, Test, Therapie, Türkisch, Türkisch-Artikulationstest, Validität

Trennlinie

Tagesvorhaben – Änderungsmotivierung – Zielentwicklung (Forschungsarbeit)

Tagesvorhaben – Änderungsmotivierung – Zielentwicklung

Aufbau von Selbstmanagement bei Kindern in stationärer Verhaltenstherapie

Studien zur Psychiatrieforschung

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6306-3 (Print/eBook)

Stationäre Verhaltenstherapie von Kindern wird zwischen Erwachsenen vereinbart, in dringenden Fällen auch ohne das Einverständnis des Kindes. Umso wichtiger ist es, dem Kind Methoden der Therapiemotivierung anzubieten, die auf eine wachsende Selbstüberwachung und -steuerung seines Verhaltens [...]

Anstrengungslücke, Kinderpsychiatrie, Konsistenz, Psychologie, Selbstmanagement, Tagesvorhaben, Tagesziele, Therapiemotivation, Therapieziele, Verhaltenstherapie, Zielentwicklung

Trennlinie

Zulässigkeit ärztlicher Pflichtbehandlungen an Kindern (Doktorarbeit)

Zulässigkeit ärztlicher Pflichtbehandlungen an Kindern

Eine Betrachtung der landesrechtlichen Regelungen zu verpflichtenden Früherkennungsuntersuchungen im Sinne des §26 SGB V in Deutschland

Medizinrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-6014-7 (Print/eBook)

Dramatische Fälle von Kindesmisshandlung und -vernachlässigung, die teilweise sogar tödlich endeten, haben seit 2006 zu gesetzgeberischen Bestrebungen geführt, das Risiko dieser Gefahren durch eine Verbesserung der Gesundheitsprävention für Kinder zu verringern. Dazu wurde unter anderem auf [...]

2 HessKindGSG, Art. 14 Abs. 1 Bay GDUG, Elternrecht, Familienrecht, Früherkennungsuntersuchung, Gesundheitsfürsorge, Gesundheitsprävention, Informationelle Selbstbestimmung, Kindeswohl, Medizinrecht, Misshandlung, Sozialrecht, Staatliches Wächteramt, Vernachlässigung, § 1 Abs. 1, § 1 Abs. 1 KinderSchG BW

Trennlinie

Vergleich soziodemographischer Daten ambulanter Psychosomatikpatienten von 1996–1999 und 2006–2009 (Dissertation)

Vergleich soziodemographischer Daten ambulanter Psychosomatikpatienten von 1996–1999 und 2006–2009

Forschungsarbeiten und Ergebnisse aus der psychosomatischen Medizin und Psychotherapie

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-6075-8 (Print/eBook)

Die Autorin analysiert exploratorisch zwei Patientenstichproben (1996–1999 und 2006–2009) aus der Psychosomatischen Institutsambulanz des LVR-Klinikums Düsseldorf auf Unterschiede, Übereinstimmungen, Zusammenhänge und das Erkennen von Mustern der soziodemographischen Daten der [...]

Altersverteilung, Arbeitslosigkeit, Diagnosen, GBB-24, Kinderlosigkeit, Medizin, Psychosomatik, Psychosomatikpatienten, Psychotherapie, Scheidung, SCL-90-R, Soziale Schicht

Trennlinie

Die Rechtsstellung der Eltern und die Rechtslage verstorbener Kinder im Falle von Fehlgeburt und Schwangerschaftsabbruch (Dissertation)

Die Rechtsstellung der Eltern und die Rechtslage verstorbener Kinder im Falle von Fehlgeburt und Schwangerschaftsabbruch

Medizinrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4943-2 (Print/eBook)

Die Bestattungsrechtslage im Hinblick auf Fehlgeburten, Totgeburten und Leibesfrüchte aus Schwangerschaftsabbrüchen ist seit Ende der 1990er Jahre gesetzgeberischen Änderungen unterworfen. Teilweise anknüpfend an bereits vielerorts in Deutschland praktizierte gemeinschaftliche Bestattungen [...]

Bestattung, Bestattungspflicht, Bestattungsrecht, Embryo, Fehlgeburt, Fötus, Gesundheitswissenschaft, Initiative Regenbogen, Medizin, Medizinrecht, Menschenwürde, Rechtswissenschaft, Sammelbestattung, Schwangerschaftsabbruch, Totgeburt, Verwaiste Eltern

Trennlinie

Klinische Forschung mit Nichteinwilligungsfähigen (Doktorarbeit)

Klinische Forschung mit Nichteinwilligungsfähigen

Medizinrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5198-5 (Print/eBook)

Trotz der Fortschritte bei Labormethoden und Tierversuchen können viele medizinische Fragen nur am Menschen geklärt werden. Aus diesem Grund ist die klinisch-medizinische Forschung auf die Mitwirkung von Patienten angewiesen; vor allem bei der Prüfung von neuen Arznei-, Diagnostik- und [...]

12. AMG-Novelle, Arzneimittelgesetz, Gesundheitswissenschaft, Kinder, Klinische Forschung, Klinische Prüfung, Medizin, Medizinproduktegesetz, Medizinrecht, Nichteinwilligungsfähige, Pharmarecht, Rechtswissenschaft

Trennlinie

Der Pocket PC mit Barcodescanner in der Ernährungserhebung (Dissertation)

Der Pocket PC mit Barcodescanner in der Ernährungserhebung

Konzeption und Einsatz einer Pocket PC-gestützten Verzehrserhebung für 9- bis 11-Jährige

Schriften zur Ökotrophologie

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4311-9 (Print/eBook)

Ernährungserhebungen stellen ein wichtiges Instrument zur Beurteilung der Ernährung und des Versorgungszustandes verschiedener Bevölkerungsgruppen dar. Da die Datenqualität jedoch häufig insbesondere bei Kindern und Jugendlichen in Frage gestellt wird, bedarf es innovativer Erhebungsmethoden. [...]

Biomarker, Ernährungserhebung, Gesundheitswissenschaft, Kinder, Methodenvergleich, Ökotrophologie, PDA, Pocket PC, Validierung, Verzehrserhebung

Trennlinie

Prävention von Übelkeit und Erbrechen bei krebskranken Kindern und Jugendlichen (Doktorarbeit)

Prävention von Übelkeit und Erbrechen bei krebskranken Kindern und Jugendlichen

Overshadowing als Prävention antizipatorischer Nausea und Emesis in der Chemotherapie

Schriften zur medizinischen Psychologie

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4160-3 (Print/eBook)

[...]

Antizipation, Chemotherapie, Emesis, Gesundheitswissenschaft, Klassische Konditionierung, Klinische Psychologie, Konditionierung, Medizin, Medizinische Psychologie, Nausea, Onkologie, Overshadowing, Pädiatrie, Pawlow, Prävention, Salienz

Trennlinie

Neurophysiologische Untersuchungen bei ADHS-Kindern mit und ohne Lernbehinderung (Habilitationsschrift)

Neurophysiologische Untersuchungen bei ADHS-Kindern mit und ohne Lernbehinderung

Ereigniskorrelierte Potentiale, quantitatives Elektroenzephalogramm und transkranielle Magnetstimulation

HIPPOKRATES – Schriftenreihe Medizinische Forschungsergebnisse

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3818-4 (Print/eBook)

Die Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätssyndrom (ADHS) ist eine der häufigsten Störungen im Kindes- und Jugendalter. Unterschieden werden die beiden Subtypen mit vorherrschender Aufmerksamkeitsstörung und vorherrschender Hyperaktivität und das kombinierte ADHS mit Hyperaktivität und [...]

ADHS, Aufmerksamkeits-Defizit Hyperaktivitätsstörung, Elektronenenzephalogramm, Ereigniskorrelierte Potenziale, Habilitation, HKS, Hyperkinetische Störung, Lernbehinderung, Medizin, Transkranielle Magnetstimulation

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.