»Kinder und Jugendliche«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
>
>>

Bewegungsförderung bei Kindern und Jugendlichen mit onkologischen Erkrankungen (Doktorarbeit)

Bewegungsförderung bei Kindern und Jugendlichen mit onkologischen Erkrankungen

Zielgruppenorientierte Konzeption, Durchführung und Evaluation eines behandlungsbegleitenden Interventionsprogramms

Schriften zur Sportwissenschaft

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9964-2 (Print/eBook)

Bewegung und körperliche Aktivität stellen wichtige Ressourcen für die körperliche und psychische Gesundheit von Kindern und Jugendlichen dar. So spielen körperliche Aktivität und Sport eine bedeutende Rolle für die Entwicklung von motorischen, kognitiven und sozialen Fähigkeiten. [...]

Anwendungsorientierte Evaluationsforschung, Bewegung, Bewegungsförderung, Bewegungstherapie, Erkrankung, Gesundheitsförderung, Interventionskonzept, Jugendliche, Kinder, Körperliche Aktivität, Krebs, Onkologie, Pädiatrische Onkologie, Sporttherapie, Sportwissenschaft

Trennlinie

Einflussnahme des Schulfrühstücks auf die kognitive Leistungsfähigkeit von Kindern und Jugendlichen (Dissertation)

Einflussnahme des Schulfrühstücks auf die kognitive Leistungsfähigkeit von Kindern und Jugendlichen

Studien zur Schulpädagogik

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9251-3 (Print/eBook)

Viele Kinder und Jugendliche lassen heutzutage das Frühstück aus. Dadurch entsteht eine Energie- und Nährstofflücke. Welche Auswirkungen dies auf die geistige Leistungsfähigkeit und somit auf den schulischen Erfolg hat, wurde in Deutschland bislang kaum untersucht. [...]

Aufmerksamkeit, Einflussfaktoren Ernährung, Ernährung, Ernährungsverhalten, Frühstück, Frühstückskreis, Frühstücksverhalten, Geistige Leistungsfähigkeit, Gesundheitswissenschaft, Glykämischer Index, Intelligenz, Jugendliche, KAI / KT3-4 R, Kinder, Kognition, Kognitive Leistungsfähigkeit, Konzentration, Leistungstest, Schulfrühstück, Schulpädagogik

Trennlinie

Im Spannungsfeld zwischen Förderung und Überforderung (Forschungsarbeit)

Im Spannungsfeld zwischen Förderung und Überforderung

Herausforderungen in der entwicklungsfördernden pädagogischen Arbeit mit jungen Müttern in der Kinder- und Jugendhilfe

Sozialpädagogik in Forschung und Praxis

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9174-5 (Print/eBook)

„Die vorliegende Arbeit ist, um ein Urteil vorwegzunehmen, in ganz hervorragender Weise gelungen. Die Autorin geht einer rehabilitationswissenschaftlich nur wenig behandelten Problematik nach, indem sie fragt, wie in adäquater Weise – also zwischen Förderung und Überforderung – [...]

Adoleszente Entwicklung, Beziehungsfähigkeit, Erziehungsfähigkeit, Frühe Mutterschaft, Jugendliche Mütter, Kinder- und Jugendhilfe, Rehabilitationswissenschaft, Soziale Arbeit

Trennlinie

Syntaktische Komplexität in mündlichen Erzählungen (Forschungsarbeit)

Syntaktische Komplexität in mündlichen Erzählungen

Monolinguale russische und bilinguale russisch-deutsche Kinder und Jugendliche im Vergleich

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8922-3 (Print/eBook)

Die Autorin befasst sich in dieser empirischen Studie mit einem bisher wenig bearbeiteten Gegenstand in der linguistischen Forschung zu Sprachkontakt im Kindes- und Jugendalter – der syntaktischen Komplexität im Russischen als Herkunftssprache. In Bezug auf Zweisprachigkeit stellt [...]

Bilingual, Bilingualismus, Deutsch, Jugendliche, Linguistik, Mehrsprachigkeit, Monolingual, mündliche Erzählungen, Russisch, russisch-deutsche Kinder, Sprachentwicklung, Sprachkontakt, Syntaktische Komplexität, Syntax, Zweisprachigkeit

Trennlinie

Die soziale Situation integriert beschulter Kinder und Jugendlicher mit Hörschädigung an der allgemeinen Schule (Doktorarbeit)

Die soziale Situation integriert beschulter Kinder und Jugendlicher mit Hörschädigung an der allgemeinen Schule

Integrationspädagogik in Forschung und Praxis

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8124-1 (Print/eBook)

Wie geht es Kindern und Jugendlichen mit Hörschädigung an der allgemeinen Schule? Wie beurteilen sie ihre soziale Situation?

Mehr und mehr Kinder mit Hörschädigung werden in allgemeinen Schulen als oft einziger Schüler mit Hörschädigung integriert beschult. Im Rahmen [...]

Hörschädigung, Inklusion, Integration, Klassengefüge, Psychologie, Sonderpädagogik, Soziale Situation, Soziometrie

Trennlinie

Aufwachsen im Prekariat als Thema neuerer Literatur für Kinder und Jugendliche (Forschungsarbeit)

Aufwachsen im Prekariat als Thema neuerer Literatur für Kinder und Jugendliche

Ein Beitrag zur Ästhetik und Didaktik

POETICA – Schriften zur Literaturwissenschaft

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7200-3 (Print/eBook)

Aufwachsen in sozial prekären Verhältnissen ist für zahlreiche Kinder und Jugendliche Realität.

Die Verfasserin untersucht, inwiefern sich das Thema „Prekariat“ in der neueren Kinder- und Jugendliteratur wiederfinden lässt: Ermöglicht das Lesen jungen Menschen [...]

Andreas Steinhöfer, Arm sind die anderen, Armut, Jugendbuch, Kinder- und Jugendliteratur, Leseförderung, Literarische Bildung, Literaturunterricht, Literaturwissenschaft, Oskar und die Tieferschatten, Pete Smith, Prekariat, Rico, Soziologie, Tschick, Wolfgang Herrndorf

Trennlinie

Die strafrechtliche Bekämpfung des Menschenhandels auf internationaler, europäischer und nationaler Ebene (Doktorarbeit)

Die strafrechtliche Bekämpfung des Menschenhandels auf internationaler, europäischer und nationaler Ebene

Eine Untersuchung unter besonderer Berücksichtigung des Menschenhandels mit Kindern und Jugendlichen

Strafrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6740-5 (Print/eBook)

Das Thema „Menschenhandel“ hat in den letzten Jahren zunehmend Beachtung in den Medien und der breiten Öffentlichkeit gefunden. Besonders erschütternd sind Berichte, in denen Kinder und Jugendliche Opfer des Menschenhandels werden. Oft entsteht der Eindruck, dass es sich dabei um nur wenige [...]

Aufenthaltsrecht, Ausbeutung der Arbeitskraft, Frauenhandel, Jugendliche, Kinder, Kinderhandel, Menschenhandel, Opferschutz, Sexuelle Ausbeutung, Sozialleistungen, Strafverfolgungspraxis, Ursachen

Trennlinie

Triathlon für Kinder (Sammelband)

Triathlon für Kinder

Radfahren, Schwimmen und Laufen in Schule und Verein

Schriften zur Sportwissenschaft

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7181-5 (Print/eBook)

Dieser Sammelband beleuchtet Möglichkeiten und Herausforderungen bei der Umsetzung von Triathlon mit Kindern und Jugendlichen. Es werden theoretische Grundlagen aus sportwissenschaftlicher und fachdidaktischer Perspektive diskutiert und praktische Anregungen zur Umsetzung in Freizeit, Schule und [...]

Ausdauer, Jugendliche, Kinder, Laufen, Radfahren, Schule, Schulsport, Schwimmen, Sport & Bewegungswissenschaft, Sportpädagogik, Sportunterricht, Triathlon, Verein

Trennlinie

Pädagogische Begleitung lebensverkürzend erkrankter Kinder und Jugendlicher und ihrer Geschwister in stationären Kinder- und Jugendhospizen (Doktorarbeit)

Pädagogische Begleitung lebensverkürzend erkrankter Kinder und Jugendlicher und ihrer Geschwister in stationären Kinder- und Jugendhospizen

Sonderpädagogik in Forschung und Praxis

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7128-0 (Print/eBook)

Stationäre Kinder- und Jugendhospize bieten lebensverkürzend erkrankten Kindern und Jugendlichen und ihren Familien Entlastung und Unterstützung bei der Bewältigung der besonderen Lebenssituation. Neben der pflegerisch-medizinischen Versorgung werden die lebensverkürzend erkrankten Kinder und [...]

Fachkräfte, Hospiz, Hospizarbeit, Kinder- und Jugendhospizarbeit, Lebensverkürzende Erkrankungen, pädiatrische Palliativversorgung, Sonderpädagogik, Stationäre Kinder- und Jugendhospize

Trennlinie

Schulische Reintegration psychisch kranker Kinder und Jugendlicher (Dissertation)

Schulische Reintegration psychisch kranker Kinder und Jugendlicher

Empirische Studien am Beispiel der ausgewählten Bundesländer Baden-Württemberg und Hessen

Integrationspädagogik in Forschung und Praxis

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6499-2 (Print/eBook)

Die schulische Reintegration psychisch kranker Kinder und Jugendlicher von der Schule für Kranke in die Allgemeine Schule verläuft insgesamt oft problematisch. Häufig erschweren beispielsweise eine unzureichende Qualifikation sowie mangelnde Beratung der Lehrkräfte hinsichtlich psychischer [...]

Baden-Württemberg, Empirische Studie, Erziehungswissenschaft, Hessen, Integrationspädagogik, Kinder- und Jugendpsychiatrie, psychische Krankheit, psychisch kranke Kinder und Jugendliche, Reintegration, Schule für Kranke, Schulische Integration, Schulpädagogik, Sonderpädagogik

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.