Bücher über »Kennzahlensysteme«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Kennzahlensysteme: Moral Hazard in F&E-Kooperationen (Doktorarbeit)

Moral Hazard in F&E-Kooperationen

Monitoring auf Basis innovationspotentialbezogener Kennzahlen

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10452-6

In einer Wissensgesellschaft kommt Kooperationsbeziehungen im Forschungs- und Entwicklungsbereich eine immer größere Bedeutung zu. Dabei sind neben der Ressourcenausstattung der Kooperationspartner insbesondere die projektbezogenen Leistungsbeiträge erfolgskritisch. Aufgrund der hohen ...

Betriebswirtschaft, Controlling, F&E-Controlling, F&E-Kooperationen, Forschung und Entwicklung, Innovation Performance Measurement, Innovationsmanagment, Innovationspotential, Intellektuelles Kapital, Kennzahlensysteme, Kooperationen, Leistungskontrolle, Monitoring, Moral Hazard, Opportunismus, Organisation, Potentialanalyse, Unternehmensbewertung

Trennlinie

Kennzahlensysteme: Operatives Controlling kommunaler Abfallwirtschaftsbetriebe (Dissertation)

Operatives Controlling kommunaler Abfallwirtschaftsbetriebe

Ziel- und Kennzahlensysteme zur Steigerung der Effektivität und Effizienz betrieblicher Entscheidungen

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8767-0

Mehr denn je sind öffentliche Betriebe heutzutage dazu angehalten, ihre Entscheidungen an den Bedürfnissen ihrer Stakeholder auszurichten. Erhebliche Gebührendifferenzen zeigen jedoch deutlichen betriebswirtschaftlichen Steuerungsbedarf bei kommunalen Abfallwirtschaftsbetrieben auf. Die ...

Abfallabfuhr, Abfallverbrennung, Controlling öffentlicher Unternehmen, Design Science Research Methodology, Effektivität und Effizienz betrieblicher Entscheidungen, Entscheidungstheorie, Hausmüllgebührenanalyse, New Public Management, Produktionswirtschaft, Rationalitätsorientiertes Controlling, Ziel- und Kennzahlensystem

Trennlinie

Kennzahlensysteme: APMSREK – Referenzmodell anpassungsfähiger Kennzahlensysteme (Doktorarbeit)

APMSREK – Referenzmodell anpassungsfähiger Kennzahlensysteme

Studien zur Wirtschaftsinformatik

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7058-0

In der heutigen Zeit wächst mit der Dynamik der Märkte auch die Dynamik des Wandels. Diese Entwicklung fordert mehr denn je von den Unternehmen Strukturen aufzubauen, die Wandel ermöglichen. Kennzahlensysteme spielen in diesem Zusammenhang eine besondere Rolle für die Unternehmenslenkung. ...

Anpassungefähigkeit, Betriebswirtschaft, Dynamik, Indikatorsysteme, Kennzahlensysteme, Performance Measurement, Qualitätsmanagement, Referenzmodelle, Wirtschaftsinformatik

Trennlinie

Kennzahlensysteme: Controlling im Krankenhauswesen (Studie)

Controlling im Krankenhauswesen

– Eine betriebswirtschaftliche Problemanalyse –

Gesundheitsmanagement und Medizinökonomie

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4044-6

Der Autor, Prof. Dr. rer. pol. Hildebrand PTAK, lehrt Betriebswirtschaftslehre und Management im Gesundheitswesen an der Evangelischen Fachhochschule Berlin. Von 2002 bis 2007 war er Rektor dieser Hochschule. Gleichzeitig übt er seit vielen Jahren Gastprofessuren im Gesundheitswesen an den ...

Betriebswirtschaftslehre, Controlling, Deutscher Gesundheitsmarkt, Dienstleistungs-Marketing, DRG, Gesundheitsmanagement, Gesundheitspolitik, Gesundheitspolitische Problemlagen, Gesundheitswissenschaft, Kennzahlen, Kennzahlenstrukturen, Kennzahlensysteme, Kostenrechnung, Krankenhaus, Leistungsrechnung, Medizin, Medizincontrolling, Medizinökonomie, Operatives Controlling, Paradigmawechsel für Krankenhäuser, Personalcontrolling, Strategisches Controlling, Zielbildungsproblematik

Trennlinie

Kennzahlensysteme: Performance Measurement und anreizorientierte Organisationsgestaltung (Dissertation)

Performance Measurement und anreizorientierte Organisationsgestaltung

Eine agencytheoretische Analyse der Verhaltenssteuerung mehrerer Aufgabenträger

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4141-2

Performance Measurement, Anreize, Synergien, Teams, dies sind alles Schlagworte die in der theoretischen wie praktischen Literatur zum Controlling oft genutzt werden. Insbesondere mit dem Einsatz von Performancemaßen zur Entscheidungssteuerung über Anreizverträge hat sich die Literatur in den ...

Agencytheorie, Anreizsysteme, Betriebswirtschaft, Betriebswirtschaftslehre, Controlling, Kennzahlensysteme, Organisation, Performance Measurement, Wirtschaftswissenschaft

Trennlinie

Kennzahlensysteme: Messung der Effizienz von Total Quality Management (Dissertation)

Messung der Effizienz von Total Quality Management

Kennzahlensystem zur Messung der Effizienz von TQM unter besonderer Berücksichtigung der Qualitätskosten

Qualitätsmanagement

Hamburg 2001, ISBN 978-3-8300-0399-1

Die rechtlichen, wirtschaftlichen und ökologischen Rahmenbedingungen mit ihrer ausgeprägten Parteilichkeit zugunsten des Kunden sowie die Normenreihe DIN EN ISO 9000ff. und die internationalen Qualitätsauszeichnungen führen zu einer zunehmenden Bedeutung des Faktors Qualität. Das entwickelte ...

Betriebswirtschaftslehre, Kennzahlensysteme, Produkthaftung, Prozesskostenrechnung, Qualitätsauszeichnungen, Qualitätsmanagement, Qualitätspreise, Total Quality Management, Zertifizierung

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.