»Kant«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

EURASIA – Schriften der Gesellschaft für Asiatische Philosophie (Jahrbuch)

EURASIA – Schriften der Gesellschaft für Asiatische Philosophie

Zusammenhänge – Jahrbuch für Asiatische Philosophie

Hamburg 2019, ISBN 978-3-8300-9371-8

Das „Jahrbuch für Asiatische Philosophie“ widmet sich der Erforschung und Vermittlung der Asiatischen Philosophie in ihrem Kernbereich, vor allem also der indischen, chinesischen und japanischen Philosophie samt ihren Ausläufern und Einflußzonen z.B. in Tibet und Korea. Die geographische [...]

Asien, Buddhismus, EURASIA, Heidegger, Kant, Konfuzius, Laozi, Ontologie, Philosophie

Trennlinie

Der personelle Anwendungsbereich des Mindestlohngesetzes (Doktorarbeit)

Der personelle Anwendungsbereich des Mindestlohngesetzes

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10842-5

[...]

Arbeitsrecht, Auszubildende, Ehrenamt, Langzeitarbeitslose, Mindestlohn, Mindestlohngesetz, Niedriglohn, Praktikant, Rechtswissenschaft, Verfassungsmäßigkeit, Vergütung, Voluntär

Trennlinie

Musiker und Instrumentenbauer Pommerns bis 1800 (Buches)

Musiker und Instrumentenbauer Pommerns bis 1800

Personenlexikon

Studien zur Musikwissenschaft

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10800-5

Dieses Lexikon beinhaltet 2600 Personen: Musiker, Instrumentenbauer, unter anderem auch Glockengießer und Tanzlehrer. Die zeitliche Begrenzung auf das Jahr 1800 ist hauptsächlich durch die historische Entwicklung des Landes begründet: Nach dem 30-jährigen Krieg wird das ehemalige Herzogtum von [...]

Bläser, Glockengießer, Instrumentenbau, Kantor, Musiker, Musikinstrument, Musikwissenschaft, Organist, Orgel, Orgelbauer, Personenlexikon, Pommersche Musikgeschichte, Tanzlehrer, Türmer, Violinist

Trennlinie

Das transzendentale Selbstbewusstsein bei Kant (Doktorarbeit)

Das transzendentale Selbstbewusstsein bei Kant

Zu Kants Begriff des Selbstbewusstseins im Lichte der Kritik der Heidelberger Schule

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10526-4

Dieses Buch beschäftigt sich mit dem systematischen Problem des Selbstbewusstseins, nämlich mit der konzeptuellen Möglichkeit des Selbstbewusstseins. Für die Problemstellung dieser Arbeit ist die Kritik von Fichte und der Philosophen der Heidelberger Schule (dazu gehört Dieter Henrich, Ulrich [...]

Apperzeption, Deutscher Idealismus, Die Handlung, Die Reflexion, Dieter Henrich, Heidelberger Schule, Ich, Immanuel Kant, Jürgen Habermas, Kritik, Martin Heidegger, Philosophie, Selbstbewusstsein, Subjekt, Tanszendentalphilosophie

Trennlinie

Das Zeitalter der Aufklärung (Forschungsarbeit)

Das Zeitalter der Aufklärung

Schriften zur Kulturgeschichte

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10366-6

Allgemein versteht man unter dem Begriff „Aufklärung“ das Vorhaben, durch Wissen und neue Erkenntnisse Antworten auf Fragen zu finden und Zweifel, Vorurteile oder falsche Annahmen auszuräumen. Im Zeitalter der Aufklärung wurde die menschliche Vernunft zum Maßstab eines jeden Handelns [...]

Aufgeklärter Absolutismus, Aufklärung, Kant, Kulturgeschichte, Kunst, Literaturwissenschaft, Pädagogik, Vernunft, Zeitalter

Trennlinie

Hemingway and the Germans (Forschungsarbeit)

Hemingway and the Germans

Studien zur Anglistik und Amerikanistik

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10300-0

Germany was not at all Hemingway‘s first choice in Europe like Spain, Italy and France. But the country, its people and its culture played a special role in his life. He made several trips to German speaking countries, some as a reporter,some for long vacations. Here he learnt so much [...]

Alfred Kantorowicz, Deuschland, Ernest Hemingway, Ernst Rowohlt, Gustav Regler, Literatur, Marlene Dietrich, Martha Gellhorn

Trennlinie

Die Entwicklung der Naturphilosophie Schellings von seinen Platonstudien bis zur Spekulativen Geometrie (Dissertation)

Die Entwicklung der Naturphilosophie Schellings von seinen Platonstudien bis zur Spekulativen Geometrie

Die Konstruktionen des Raumes, der Naturkräfte und der Materie in Schellings Naturphilosophie 1794–1802

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Hamburg 2018, ISBN 978-3-8300-9961-1

[...]

Dynamismus, Euklid, Friedrich Wilhelm Schelling, Geometrie, Idealismus, Kant, Mathematik, Naturphilosophie, Naturwissenschaft, Physik, Platon, Timaeus, Timaios, Transzendentalphilosophie

Trennlinie

Musiker und ihre Werke am Rutheneum Gera im Zeitalter des Barock (Forschungsarbeit)

Musiker und ihre Werke am Rutheneum Gera im Zeitalter des Barock

Studien zur Musikwissenschaft

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10098-6

Am Gymnasium Rutheneum wirkten stets zwei Musiklehrende als cantor figuralis und cantor choralis. Ersterer war nicht nur für die Gestaltung der wöchentlichen Musik an der Stadtkirche zuständig, sondern trug als director musices bzw. Kapellmeister auch Verantwortung am Hof der [...]

Andreas Gleich, Barock, Emanuel Kegel, Figuralkantor, Gera, Gottfried Heinrich Scherzer, Gottfried Heinrich Stölzel, Heinrich Schütz, Johann Sebastian Bach, Musikgeschichte, Musikwissenschaft, Peter Neander, Rutheneum

Trennlinie

Kritischer Personalismus (Forschungsarbeit)

Kritischer Personalismus

Zur immanenten Transzendenz als anthropologische Grundlage der personalen Handlungstheorie

BOETHIANA – Forschungsergebnisse zur Philosophie

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8695-6

Es liegen etliche Stellungnahmen in der Philosophie vor, die sich mit der Frage auseinandergesetzt haben, ob alle Menschen immer schon Personen sind. Helmuth Plessner (1892–1985) bejahte sie und vertrat damit den ausnahmslosen Personalismus, der schon von Immanuel Kant (1724–1804) [...]

Anti-Personalismus, Anti-Transzendentalismus, gemäßigter Naturalismus, Gewissen, Handlungssubjekt, Handlungstheorie, Helmuth Plessner, immanente Transzendenz, Immanuel Kant, Kant, kritischer Personalismus, Max Scheler, Personalismus, Personenwerdung, potentielle Person, Robert Spaemann, strenger Naturalismus, Willensfreiheit

Trennlinie

Gesundheit als Dimension des Politischen (Dissertation)

Gesundheit als Dimension des Politischen

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8849-3

Die Autorin beschreibt die wichtige Aufgabe der Steuerung des deutschen Gesundheitssystems. Dabei werden die Komplexität und Verflechtung der unterschiedlichen Akteure und auch die ökonomischen Aspekte dargestellt. Deutlich wird die Verantwortung der Politik auch außerhalb des Gesundheitssystems [...]

Daseinsvorsorge, Ernährung, Friedrich Nietzsche, Gesundheit, Gesundheitsförderung, Gesundheitspolitik, Gesundheitssystem, Immanuel Kant, Philosophie, Platon, Sozialstaat, Umweltschutz

Trennlinie
<<<  1 
2
3
4
5
...
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.