»Kanada«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Grenzüberschreitende Sammelklagen (Doktorarbeit)

Grenzüberschreitende Sammelklagen

Studien zum Internationalen Privat- und Zivilprozessrecht sowie zum UN-Kaufrecht

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10674-2

Diese Studie baut auf den jüngsten Massenschadensskandalen in Europa auf, mit dem Ziel betroffenen Verbrauchern gegenüber widerrechtlichem Verhalten multinationaler Großkonzerne effektiven Rechtsschutz zukommen zu lassen. Gestützt auf Erfahrungen in Nordamerika mit grenzüberschreitenden Class [...]

Class Action, Dieselskandal, Diskriminierung, Grenzüberschreitend, Internationales Zivilverfahrensrecht, Kanada, Kollektivvergleich, Massenschaden, Musterfeststellungsklage, PIP-Skandal, Sammelklage, USA, Verbandsklage, Verbraucherrecht, Wirtschaftsrecht

Trennlinie

Perspectives on Canada (Sammelband)

Perspectives on Canada

International Canadian Studies despite Harper and Trudeau

Studien zur Anglistik und Amerikanistik

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10134-1

Die internationale Kanadistik hat sich manchen wissenschaftspolitischen Widrigkeiten zum Trotz – man denke nur an die von der Harper-Administration verfügte Beendigung entsprechender multi-nationaler Forschungsprogramme – zu einer festen Säule der nordamerikanistischen Philologie [...]

Canada, Canadian (Anti) War Novels, Canadian North, Canadian Studies, Canadian Teenage Fiction, Culture, First Nation Writing, Harper, Indigenes Schreiben, Kanadische (Anti-)Kriegsromane, Kanadische Jugendliteratur, Kanadischer Norden, Kanadistik, Langugage Policy, Literature, Literaturwissenschaft, Politics, Sprachenpolitik, Transcultural Canada, Transkulturelles Kanada, Trudeau

Trennlinie

Montessoripädagogik im Anfangsunterricht: Ein Vergleich Korea, Kanada und Deutschland (Doktorarbeit)

Montessoripädagogik im Anfangsunterricht: Ein Vergleich Korea, Kanada und Deutschland

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5448-1

Die „Montessoripädagogik im Anfangsunterricht“ ist ein bedeutendes zukunftsweisendes Thema. Der Anfangsunterricht befindet sich weltweit im Umbruch, nach der PISA-Studie ist er auch in Deutschland in nahezu allen Bundesländern in Bewegung gekommen. Die sich durchsetzenden Ansätze der [...]

Didaktik, Erziehungswissenschaft, Montessori, Pädagogik, Reformpädagogik, Schulpädagogik, Unterricht, Vergleichende Erziehungswissenschaft

Trennlinie

Rechtliche Grenzen bei der Öffnung des Wettbewerbs im Bereich der Slot-Zuteilung im Luftverkehr (Doktorarbeit)

Rechtliche Grenzen bei der Öffnung des Wettbewerbs im Bereich der Slot-Zuteilung im Luftverkehr

Ein Rechtsvergleich der Slot-Allokationssysteme in Kanada, in den USA und in Europa

Planungs-, Verkehrs- und Technikrecht

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5432-0

Lande- und Startzeitnischen, sogenannte Slots, für Flugzeuge sind an den wichtigsten Flughäfen der Welt ein knappes Gut. Deren Vergabe ist zunehmend Gegenstand der Gesetzgebung.

Der Verfasser untersucht rechtsvergleichend die gesetzlichen Rahmenbedingungen für [...]

Allokation, Europa, Flughafen, Grandfathering, Luftfahrt, Luftfahrtrecht, Rechtswissenschaft, Reform, Sekundärmarkt, Slot (Luftverkehr), US-High Density Rule, USA, Vergabeentscheidung, Wettbewerb

Trennlinie

Die Strafverfolgung von Angehörigen einer Friedenstruppe der Vereinten Nationen (Dissertation)

Die Strafverfolgung von Angehörigen einer Friedenstruppe der Vereinten Nationen

Studien zum Völker- und Europarecht

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3363-9

Das Ansehen der Friedenstruppen der Vereinten Nationen (VN) hat an Glanz verloren. Immer öfter wird von Straftaten der Friedenstruppen berichtet. Die Anschuldigungen sind vielfältig und umfassen Waffenschmuggel, Tötungsdelikte und sexuelle Übergriffe. Gleichzeitig wird der Vorwurf von [...]

Belgien, Deutschland, Friedenstruppe, Internationaler Strafgerichtshof, Italien, Kanada, Niederlande, Peacekeeping, Rechtswissenschaft, Sexuelle Übergriffe, Strafgerichtshof, Straflosigkeit, Strafverfolgung, Tötungsdelikte, USA, Vereinte Nationen, VN, Völkerrecht, Völkerstrafrecht, Waffenschmuggel

Trennlinie

Romania virtu@lis: Romanische Varietäten in der internetbasierten Kommunikation (Forschungsarbeit)

Romania virtu@lis: Romanische Varietäten in der internetbasierten Kommunikation

Zwischen Diversifizierung, Destandardisierung, Restandardisierung und kollektiver Identitätsbildung. Eine interkulturelle Momentaufnahme am Beispiel des Gallo-, Ibero- und Italoromanischen

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3355-4

Neue Medien wie das Internet haben sprachliche Kommunikationsformen und -gewohnheiten grundlegend verändert. Auch für Substandardvarietäten unterschiedlicher Art sind neue Verwendungskontexte entstanden. Der Untersuchungsgegenstand des Bandes, der eine umfassende Reproduktion von Originalquellen [...]

Aragonesisch, Asturisch, Chat, Dialekte, Dialektologie, Diskussionsforen, E-Journal, E-Learning, E-Mail, Frankreich, Französisch, Genuesisch, Globalisierung, Glokalisierung, Handy, Internet, Italien, Italienisch, Kanada, Katalanisch, Lateinamerika, Lega word, Mailändisch, Minderheitensprachen, Moblog, Neapolitanisch, Okzitanisch, Orthografiereform, Pikardisch, Portugiesisch, Regionalismus, Romanistik, Separatismus, Sizilianisch, SMS, Soziolinguistik, Spanien, Spanisch, Sprachpflege, Sprachpolitik, Sprachwissenschaft, Venezianisch, Vlog, Wallonisch, Weblog

Trennlinie

(Un-)Sichtbares Filmland Kanada (Doktorarbeit)

(Un-)Sichtbares Filmland Kanada

Über einige Merkmale des kanadischen Kinofilms von den Anfängen bis zur Gegenwart

Schriften zur Medienwissenschaft

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3922-8

Von Atom Egoyans The Sweet Hereafter, David Cronenbergs Crash, Guy Maddins Twilight of the Ice Nymphs und Joyce Wielands Reason Over Passion über Denys Arcands Le D?clin de lmpire amricain, Robert Lepages Le Confessional bis hin zu Deepa Mehtas Water und Zacharias Kunuks Atanarjuat - Eine Vielzahl [...]

Filmgeschichte, Filmwissenschaft, Kanadischer Film, Kanadistik, Kulturwissenschaft, Medienwissenschaft, Nationale Identität, Quebecer Film

Trennlinie

Verbraucherschutz bei internationalen Fernabsatzverträgen (Doktorarbeit)

Verbraucherschutz bei internationalen Fernabsatzverträgen

Der Schutz deutscher Verbraucher bei internationalen Kaufverträgen über bewegliche Sachen im Fernabsatz unter Berücksichtigung des europäischen Verbraucherschutzes

Studien zum Internationalen Privat- und Zivilprozessrecht sowie zum UN-Kaufrecht

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3162-8

Der internationale Versandhandel gewinnt immer mehr an Bedeutung. Immer häufiger stellt sich damit auch für die Verbraucher die Frage nach dem anwendbaren Recht.

Das Buch behandelt schwerpunktmäßig aktuelle Rechtsfragen, die sich aus dem weltweiten Versandhandel und insbesondere [...]

Deutschland, E-Commerce, Fernabsatz, Fernabsatzverträge, Großbritannien, Internationale Kaufverträge, Internationale Vollstreckung, Internethandel, IPR, Kanada, Kollisionsrecht, Neuseeland, Rechtsvergleichung, Rechtswissenschaft, USA, Verbraucherschutz, Versandhandel, Vollstreckbarkeit, Wirtschaftsrecht

Trennlinie

Grenzgänge, Grenzüberschreitungen, Auflösung von Grenzen (Doktorarbeit)

Grenzgänge, Grenzüberschreitungen, Auflösung von Grenzen

Kulturelle Identität im innerkanadischen Vergleich: Mordecai Richler und Régine Robin

POETICA – Schriften zur Literaturwissenschaft

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-1806-3

Dieses Buch ist die erste wissenschaftliche Veröffentlichung in deutscher Sprache, die sich mit Mordecai Richler und Régine Robin befasst. Richler, der als Sohn jüdischer Immigranten 1931 in Montreal geboren wurde, ist einer der bekanntesten anglophonen Autoren Kanadas. Bis zu seinem Tod im Jahr [...]

Ghettobildung, Holocaust, Immigration, Kanada, Literaturwissenschaft, Marginalisierung, Multikulturalismus, Transkulturalität, Vergleichende Literaturwissenschaft

Trennlinie

Die Altamischen in Kanada (Forschungsarbeit)

Die Altamischen in Kanada

Geschichte und sakralisierte Identität einer weltabgewandten religiösen Gemeinschaft

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Hamburg 1996, ISBN 978-3-86064-409-6

Die Amischen - sie selbst bezeichnen sich als Altamische - zählen zu den schnellstwachsenden christlichen Religionsgemeinschaften Nordamerikas. Etwa alle 20 Jahre verdoppelt sich ihre Mitgliederzahl. Derzeit leben etwa 130.000 Amische in Nordamerika. In Kanada existieren 17 Gemeinden, verteilt auf [...]

Altamische, Amische, Amish, Kanada, Mennoniten, Nordamerika, Pennsylvania Dutch, Theologie, Wiedertäufer

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.