Literatur: Jugendalter

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Die Bedeutung morphosyntaktischer Fähigkeiten in Strukturmodellen des Leseverstehens ein- und mehrsprachiger Jugendlicher (Doktorarbeit)

Die Bedeutung morphosyntaktischer Fähigkeiten in Strukturmodellen des Leseverstehens ein- und mehrsprachiger Jugendlicher

Schriften zur Entwicklungspsychologie

Leseverstehen ist eine Schlüsselqualifikation des modernen Lebens. Umso schwerer wiegt es, dass ein bedeutsamer Teil der Gesellschaft nur über eingeschränkte Fähigkeiten in diesem Bereich verfügt. Insbesondere mehrsprachig aufgewachsene Schülerinnen und Schüler mit Migrationshintergrund [...]

Entwicklungspsychologie, Jugendalter, Leseverstehen, Mehrsprachigkeit, Morphosyntaktische Fähigkeiten, Pisa-Studie, Psychologie, Strukturgleichungsmodelle

Trennlinie

Entwicklungsaufgaben im Jugendalter (Dissertation)

Entwicklungsaufgaben im Jugendalter

Analysen ihrer differentiellen Wahrnehmung und Bewältigung bei 13- bis 17-Jährigen

Schriften zur Entwicklungspsychologie

Die Lebensphase Jugend wird seit jeher als eine spannende und turbulente Zeit im Leben eines jeden Menschen beschrieben. Doch was passiert eigentlich, wenn man jugendlich ist? Welche Herausforderungen erleben Jugendliche, welche Aufgaben müssen sie bewältigen und wie gehen sie mit diesen [...]

Adoleszenz, Entwicklungsaufgaben, Entwicklungspsychologie, Havighurst, Jugend, Jugendalter, Jugendliche, Psychologie

Trennlinie

Entwicklung und Erziehung (Forschungsarbeit)

Entwicklung und Erziehung

Beiträge zur Erneuerung der ‘Entwicklungspädagogik‘

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Als Heinrich Roth 1971 den zweiten Band seiner Pädagogischen Anthropologie veröffentlichte, gab er diesem den Untertitel ‘Grundlagen einer Entwicklungspädagogik’. Gerade weil er Pädagoge und Psychologe war, schätzte er das Problem richtig ein, das durch die einseitige naturwissenschaftliche [...]

Bildungsbegriff, Bildungsreform, Biographieforschung, Entwicklungspädagogik, Entwicklungstatsache, Erfahrungsbildung, Erziehungswissenschaft, Familienerziehung, Jugendalter, Kriegserziehung, Kriegsverführung, Mündigkeit, Pädagogik, Pädagogische Anthropologie, Selbsttätigkeit, Siegfried Bernfeld

Trennlinie

Sexuelle Gewalterfahrungen von Mädchen und Jungen (Doktorarbeit)

Sexuelle Gewalterfahrungen von Mädchen und Jungen

Ein metaanalytischer Review über die Folgen und die Bewältigung sexueller Viktimisierung im Kindes- und Jugendalter

Forschungsergebnisse zur Sexualpsychologie

Bislang wurde über sexuelle Gewalterfahrungen und die damit einhergehenden Folgen im Kindes- und Jugendalter sehr heterogen und teilweise auch unzureichend geforscht. Die einschlägige Literatur zu diesem Thema ist zwar vielfältig, jedoch können methodische Kriterien in Form von standardisierten [...]

Bewältigung, Folgen, Gewalterfahrungen, Jugendalter, Jungen, Kindesalter, Mädchen, Metaanalyse, Missbrauch, Review, Sexuelle Gewalt, Sexuelle Viktimisierung

Trennlinie

Musikpädagogisches Konzept für eine Schulband an einer Förderschule (Forschungsarbeit)

Musikpädagogisches Konzept für eine Schulband an einer Förderschule

Eine Studie zu Kompetenzentwicklung und Transfereffekten bei jugendlichen Bandmitgliedern

Sonderpädagogik in Forschung und Praxis

Der Einsatz von Musik als pädagogisches Förderinstrument gewinnt immer mehr an Bedeutung. Auch die Neurowissenschaften und die kognitive Psychologie beschäftigen sich zunehmend mit den Wirkungen des Muszierens und Musikhörens auf Menschen (z.B. der Diskurs um den sog. Mozarteffekt). Im [...]

Bastian-Studie, Empirische Studie, Förderinstrument, Förderschule, Jugendalter, Musikpädagogik, Pädagogik, Psychologie, Schulband, Sonderpädagogik, Sonderpädagogische Förderung, Sozialverhalten, Transferforschung, Verhaltensstörung

Trennlinie

Following their parents‘ footsteps: Distal and proximal antecedents of succesion intentions among adolescent family business offspring (Dissertation)

Following their parents‘ footsteps: Distal and proximal antecedents of succesion intentions among adolescent family business offspring

Schriften zur Entwicklungspsychologie

Trotz rückläufiger Zahlen ist die innerfamiliäre Nachfolge aus Sicht der meisten Familienunternehmer die bevorzugte Methode, ihre Unternehmen langfristig zu erhalten. Jedoch hat sich die Forschung bisher mit den beruflichen Entwicklungsprozessen der Nachkommen kaum befasst. [...]

Adolescence, Berufliche Entwicklung, Berufliche Entwicklungspsychologie, Entrepreneurial Intentions, Jugendalter, Nachfolge Absicht, Nachfolge in Familienunternehmen, Succession In Familiy Business, Succession Intentions, Theorie geplanten Verhaltens, Theory of Planned Behavior, Unternehmensforschung, Unternehmerische Berufswahl, Vocational Development

Trennlinie

Psychosoziale Aspekte sportlicher Aktivität und Übergewicht im Jugendalter (Dissertation)

Psychosoziale Aspekte sportlicher Aktivität und Übergewicht im Jugendalter

Schriften zur Sportwissenschaft

Körperliche Attraktivität und Sportlichkeit besitzen im Jugendalter einen hohen sozialen Stellenwert: "Angesagt" ist, wer eine athletische Figur hat und über gute sportliche Fähigkeiten verfügt. Somit bietet der Sport auf der einen Seite die Möglichkeit zur Erlangung von Anerkennung in der [...]

Adipositas, Adipositasforschung, Adipositastherapie, Aktivitätsforschung, Bewegungsentwicklung, Jugendalter, Jugendliche, Kinder- und Jugendsportforschung, Körperkonzept, Pädagogik, Psychosoziale Aspekte, Sportförderung, Sportliche Aktivität, Sportmotivation, Sportpsychologie, Sportunterricht, Sportwissenschaft, Übergewicht

Trennlinie

Das Selbstkonzept der Schüler im Sportunterricht (Forschungsarbeit)

Das Selbstkonzept der Schüler im Sportunterricht

Struktur und maßgebliche Einflussgrößen - eine deutsch-kanadische Vergleichsstudie

Schriften zur pädagogischen Psychologie

Wie kann ein Lehrer die Persönlichkeitsentwicklung seiner Schüler optimal unterstützen? Und wie sieht sie überhaupt aus, diese Schülerpersönlichkeit?

Unter anderem diesen Fragen wird in diesem Buch am Beispiel des Sportunterrichts nachgegangen. Neben einem Abriss über Sport und [...]

Attribuierungsmuster, Jugendalter, Körperkonzept, Pädagogik, Persönlichkeitsentwicklung, Schule, Selbstkonzeptforschung, Selbstwertgefühl, Vergleichsstudie, Wohlbefinden

Trennlinie

Emotionsregulation und Subjektives Wohlbefinden im Jugendalter (Doktorarbeit)

Emotionsregulation und Subjektives Wohlbefinden im Jugendalter

Studie zur primärpräventiven Förderung der Emotionsregulation im schulischen Kontext unter Einbeziehung der elterlichen Fremdbeurteilung

Studien zur Kindheits- und Jugendforschung

Ausgehend von der Annahme eines Zusammenhangs zwischen dem individuellen Bewältigungsverhalten und dem subjektiven Wohlbefinden einer Person, geht Carola Smolenski der Frage nach, welche adaptiven Bewältigungsprozesse zu einem positiven Wohlbefinden führen. Eines der Ziele des Forschungsprojektes [...]

Emotionsregulation, Fremdbeurteilung, Längsschnittdesign, Primärpräventive Intervention, Psychologie, Selbstbeurteilung, Subjektives Wohlbefinden

Trennlinie

Autonomie und Verbundenheit in der Beziehung zwischen Müttern und ihren anorektischen Jugendlichen (Dissertation)

Autonomie und Verbundenheit in der Beziehung zwischen Müttern und ihren anorektischen Jugendlichen

Eine Analyse im bindungstheoretischen Kontext

Schriften zur medizinischen Psychologie

Welche Bedeutung haben Bindungserfahrung und Interaktionsverhalten von Müttern für die Entstehung einer anorektischen Erkrankung ihrer Kinder?

Die vorliegende Arbeit greift zur Beantwortung dieser Frage entwicklungspsychologische Theorien und Konzepte auf und konzentriert [...]

Anorexia Nervosa, Bindungstheorie, Entwicklungspsychologie, Essstörungen, Gesundheitswissenschaft, Jugendalter, Medizin, Mutter-Jugendliche-Interaktion, Psychologie

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.