Kulturwissenschaft, Kunstwissenschaft & Musikwissenschaft

»Johann Wolfgang von Goethe«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

„Dichters Lande“ (Aufsatzsammlung)

„Dichters Lande“

Aufsätze zur literarischen Kultur in Mitteldeutschland im 18. und beginnenden 19. Jahrhundert

Schriften zur Kulturwissenschaft

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6691-0

Die Aufsätze, die hier vorgestellt werden, sind im Verlauf eines Forschungsprojekts entstanden, das ihr Verfasser am Interdisziplinären Zentrum für die Erforschung der Europäischen Aufklärung der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg bearbeitet. Sie wurden zum größten Teil bereits an [...]

19. Jahrhundert, Ästhetik, Alexander Gottlieb Baumgarten, Carl Friedrich Bahrdt, Carl Hermann Hemmerde, Christian Keferstein, Christoph Martin Wieland, Friedrich Schiller, Friedrich von Hardenberg, Geisteswissenschaft, Georg Friedrich Meier, Geselligkeit, Gotthold Ephraim Lessing, Johann Jakob Gebauer, Johann Wolfgang von Goethe, Literarische Kultur, Literaturkritik, Literaturtheorie, Novalis, Popularphilosophie, Reisen, Schöngeistige Literatur, Universitäten, Verlagswesen

Trennlinie

Goethe und die Architekturtheorie (Dissertation)

Goethe und die Architekturtheorie

EX ARCHITECTURA – Schriften zu Architektur, Städtebau und Baugeschichte

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-5005-6

Mit dieser zweiteiligen Forschungsarbeit liegt erstmalig eine umfassende Untersuchung über Goethes Verhältnis zur Architektur vor. Es werden detailliert die facettenreichen Bezüge zur Architektur und Architekturtheorie herausgearbeitet, in ihrer Komplexität gedeutet und die Spuren dieser [...]

Andrea Palladio, Architektur, Architekturtheorie, Aristoteles, Deutsche Baukunst, Hylemorphismus, Johann Wolfgang von Goethe, Klassizismus, Kunstgeschichte

Trennlinie

„Alles ist Wechselwirkung“ – Dilettantismus als Lebens-Kunst-Programm (Doktorarbeit)

„Alles ist Wechselwirkung“ – Dilettantismus als Lebens-Kunst-Programm

Naturwissenschaftler in der Nachfolge Goethes

Schriften zur Kunstgeschichte

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4980-7

Den Ausgangspunkt dieser Studie bildet Goethes Vorbild einer ästhetisch "anschaulichen" Naturbetrachtung, die auf das ganzheitliche, simultane und intuitive Erfassen von Naturphänomenen setzt. In diesem System hat selbst das Wirken eines Kunstdilettanten seinen Platz, insbesondere dann, wenn es [...]

Alexander von Humboldt, Carl Gustav Carus, Dilettantismus, Ernst Haeckel, Johann Wolfgang von Goethe, Kulturgeschichte, Kunstgeschichte, Landschaftskunst, Lebenskunst, Romantik, Salutogenese, Wilhelm Ostwald, Wissenschaftsgeschichte

Trennlinie

Durch Asien im Horizont des Goethekreises (Forschungsarbeit)

Durch Asien im Horizont des Goethekreises

Neue Facetten im Wirken Goethes

Schriften zur Kulturwissenschaft

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3656-2

Seit 1976 wirkt Renate Carstens in Lehre und Forschung im Studiengang Indonesistik (Indonesienkunde) an der Jenaer Universität. Dieses Buch ist aus der Beschäftigung der Autorin mit der Kulturgeschichte Indonesiens entstanden. Es behandelt eine fast völlig unbekannt gebliebene Seite in Goethes [...]

(Groß)Herzog Karl August, Adelbert von Chamisso, Alexander von Humboldt, Bataviasche Gesellschaft für Künste und Wissenschaften, Ernst Haeckel, Friedrich Schiller, Georg Forster, Georg Lenz, Heinrich Seemann, Johann Friedrich Blumenbach, Johann Wolfgang von Goethe, Kulturgeschichte Asiens, Kulturwissenschaft, Philipp Franz von Siebold, Wilhelm von Humboldt

Trennlinie

Gerhart Hauptmanns Atridentetralogie (Magisterarbeit)

Gerhart Hauptmanns Atridentetralogie

...der Kere Strudel... - Divinität und Humanität im Widerstreit

ELEUSIS – Geisteswissenschaftliche Abhandlungen

Hamburg 2003, ISBN 978-3-8300-0868-2

Diese Arbeit soll zeigen, inwiefern Gerhart Hauptmann in der Atridentetralogie zu einer Artikulation seiner Weltanschauung fand, die diese keineswegs als heillos fatalistisch - wie man ihm gerne vorzuwerfen pflegt - ausweist, sondern auf eine Skepsis des Dichters sowohl dem Determinismus, als auch [...]

Antikenrezeption, Gerhart Hauptmann, Heinrich von Kleist, Hugo von Hofmannsthal, Innere Emigration, Johann Wolfgang von Goethe, Naturalismus, Neuromantik, Richard Wagner

Trennlinie

Die Weile der Ewigkeit (Forschungsarbeit)

Die Weile der Ewigkeit

Eleusinische Betrachtung zur abendländischen Dichtung und Philosophie

ELEUSIS – Geisteswissenschaftliche Abhandlungen

Hamburg 2000, ISBN 978-3-8300-0126-3

Die abendländische Dichtung und Philosophie als Quellen der geistigen Sinngehalte zu lesen, lesen zu lernen, die sich unter dem Namen "Eleusis" verbergen, ist das Ziel, zu dem hin dieses Buch sich auf den Weg begibt. Die Dichtung wird damit aus der "babylonischen Gefangenschaft" der Fächer [...]

Eleusis, Ernst Jünger, Friedrich Martin Heidegger, Friedrich Wilhelm Schelling, Gotthold Ephraim Lessing, Hermann Broch, Johann Wolfgang von Goethe

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.