»Intimsphäre«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Die Grundlagen der verfassungsrechtlichen Rechtfertigung eines Eingriffs in das allgemeine Persönlichkeitsrecht (Doktorarbeit)

Die Grundlagen der verfassungsrechtlichen Rechtfertigung eines Eingriffs in das allgemeine Persönlichkeitsrecht

Verfassungsrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7638-4

Das Werk beschäftigt sich mit der Rechtfertigung von Eingriffen in das allgemeine Persönlichkeitsrecht. Dies ist vor allem im Bereich informationsbezogener Maßnahmen von großer praktischer Bedeutung, da der Gesetzgeber seit dem Volkszählungsurteil (BVerfGE 65, 1) eine Vielzahl von Gesetzen [...]

Allgemeines Persönlichkeitsrecht, Bestimmtheitsgebot, Grundrechte, Informationsbezogene Maßnahmen, Intimsphäre, Öffentliches Recht, Privatsphäre, Schranken, Sozialsphäre, Sphärentheorie, Verfassungsrecht, Verfassungsrechtliche Rechtfertigung, Verhältnismäßigkeitsgrundsatz, Zitiergebot

Trennlinie

Der Strafbefreiungsgrund der Zustimmung im Falle von Beeinträchtigungen der Intimsphäre (Dissertation)

Der Strafbefreiungsgrund der Zustimmung im Falle von Beeinträchtigungen der Intimsphäre

Die medienstrafrechtliche Bewertung von Zustimmungen zu Tathandlungen im Sinne des §201 a StGB im Kontext der Einwilligungslehre

Strafrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7343-7

Mit der Schaffung des § 201 a StGB im Jahre 2004 hat der Gesetzgeber dem bestehenden Bedürfnis nach einem umfassenden Schutz des höchstpersönlichen Lebensbereichs vor Bildaufnahmen entsprochen. Nicht nur Prominente sind der Bedrohung ungewollter „Abschüsse“ durch Paparazzi ausgesetzt. [...]

Dispositionsfähigkeit, Elterliches Erziehungsrecht, Gegen Einblicke geschützter Raum, Höchstpersönlilcher Lebensbereich, Intimsphäre, Medienrecht, Mutmaßliche Einwilligung, Notwehr, Recht am eigenen Bild, Rechtfertigende Einwilligung, Rechtfertigender Notstand, Strafrecht, Tatbestandausschließendes Einverständnis, Überwachung durch Bildaufnahmen, Verfassungsrecht

Trennlinie

Strafrechtlicher Schutz vor Bild- und Wortaufnahmen (Doktorarbeit)

Strafrechtlicher Schutz vor Bild- und Wortaufnahmen

Schriften zum Persönlichkeitsrecht

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5532-7

Die zunehmende Miniaturisierung und Weiterentwicklung der Bild- und Tonaufnahmetechnik erleichtert den visuellen und akustischen Eingriff in das Persönlichkeitsrecht des Individuums. Die neuen Massenmedien schaffen ein enormes Verbreitungspotential für die illegal hergestellten Aufnahmen und [...]

Abhören, Bildaufnahme, Fotografieren, Intimsphäre, Persönlichkeitsrecht, Persönlichkeitsschutz, Recht am eigenen Bild, Recht am eigenen Wort, Rechtswissenschaft, Sprachaufnahme, Tonaufnahme, § 201 StGB, § 201a StGB

Trennlinie

Metaphern des russischen sexuellen EGO (Wörterbuch)

Metaphern des russischen sexuellen EGO

Ein psycholinguistisches Wörterbuch des aktuellen Sprachgebrauchs

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2001, ISBN 978-3-8300-0341-0

Das psycholinguistische Wörterbuch “Metaphern des russischen sexuellen EGO” (Erste Lieferung: Buchstabe A) stellt den ersten Versuch dar, den Kommunikationsbereich der Intim- und Sexualsphäre linguistisch und psychologisch zu beschreiben. Dabei bilden kognitiv-soziale Modelle die Grundlage [...]

Euphemismus, Intimsphäre, Lexikografie, Metapher, Psycholinguistik, Russisch, Sexualsphäre, Slawistik, Sprachwissenschaft

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.