»Internationale Finanzarchitektur«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Die mexikanische Finanzkrise 1994/95 und ihre Auswirkungen auf die Reform des Internationalen Währungsfonds (Doktorarbeit)

Die mexikanische Finanzkrise 1994/95 und ihre Auswirkungen auf die Reform des Internationalen Währungsfonds

Studien zum Völker- und Europarecht

Hamburg 2004, ISBN 978-3-8300-1346-4 (Print)

In den letzten Jahren ist es immer wieder zu Finanzkrisen in Staaten gekommen, die starke negative Auswirkungen auf weite Teile der Weltwirtschaft hatten, wie zuletzt die Argentinienkrise, die Asienkrise 1997, die Rubelkrise in Russland 1998 oder die Tequila-Krise in Lateinamerika 1994/95. Ausgelöst durch diese Finanzkrisen ist eine Diskussion [...]

Finanzkrisen, Internationale Finanzarchitektur, Internationaler Währungsfonds, Internationales Finanzrecht, Internationales Finanzsystem, IWF, Mexiko, Rechtswissenschaft, Völkerrecht

Trennlinie

Währungskrisen in Schwellen- und Entwicklungsländern bei freiem internationalen Kapitalverkehr (Dissertation)

Währungskrisen in Schwellen- und Entwicklungsländern bei freiem internationalen Kapitalverkehr

Von der Symptom- zur Kausaltherapie

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2003, ISBN 978-3-8300-1071-5 (Print)

Die in den neunziger Jahren in Schwellenländern aufgetretenen Währungs- und Finanzkrisen waren mit erheblich negativen Wirkungen auf Output und Beschäftigung verbunden. Gleichzeitig hatte die Mehrzahl der betroffenen Länder in den Jahren vor der Krise den internationalen Kapitalverkehr liberalisiert. Dies hat zu Forderungen geführt, die [...]

Entwicklungsländer, Finanzkrisen, Internationale Finanzarchitektur, Kapitalverkehrskontrollen, Kapitalverkehrsliberalisierung, Krisenprävention, Monetäre Außenwirtschaftstheorie, Schwellenländer, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.