Bücher über »Interferenz«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Interferenz: Die Mediolateralität der distalen Funktionsachsen im Radsport (Doktorarbeit)

Die Mediolateralität der distalen Funktionsachsen im Radsport

Relevante Interferenz zwischen frontalem Knieverlauf und plantarer Druckverteilung

Schriften zur Sportwissenschaft

Hamburg 2019, ISBN 978-3-339-10530-1

Eine vertikale Kniebewegung aus frontaler Sicht wird im Radsport als Normverlauf der Beinachse angesehen. Abweichungen von dieser Linearität nach medial oder lateral gelten als Hinweis für eine Entstehung von Schmerzzuständen oder als Ursache für eine verringerte Leistungsfähigkeit. In diesem ...

Beinachse, Bikefitting, Biomechanik, Funktionsachse, Gesundheitswissenschaft, Kniebewegung, Kniebewegungsmuster, Knieverlauf, Mediolateralität, Medizinische Biomechanik, Normgerade, Optimalgerade, Plantardruck, Radsport, Sportwissenschaft

Trennlinie

Interferenz: Die Mehrsprachigkeit in den Werken von Herta Müller (Doktorarbeit)

Die Mehrsprachigkeit in den Werken von Herta Müller

Studien zur Germanistik

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9632-0

Zwei- beziehungsweise Mehrsprachigkeit sind Phänomene, die sehr verbreitet sind und sie kommen vor allem in multikulturellen Regionen vor. Diese werden im Alltag als eindeutige Begriffe benutzt, allerdings werden sie in der Fachliteratur immer wieder unterschiedlich definiert, weil die Phänomene ...

Collagen, Erzählungen, Essays, Herta Müller, Interferenz, Kulturelle Codes, Literarische Mehrsprachigkeit, Literaturwissenschaft, Mehrsprachigkeit, Multikulturalität, Romane, Zweisprachigkeit

Trennlinie

Interferenz: Familiennamen in der Altvaterregion (Dissertation)

Familiennamen in der Altvaterregion

Entstehung, Entwicklung und Bedeutung der Personennamen im Fürstentum Jägerndorf und in der Herrschaft Freudenthal (ehemals Österreich-Schlesien)

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7905-7

Familiennamen erfahren in der globalisierten Welt zusehends an Interesse für die individuelle Identifizierung. Dieses Werk analysiert das Korpus der Personennamen aus bisher nicht publizierten Archivquellen (Urbare des Fürstentums Jägerndorf und der Herrschaft Freudenthal sowie die Karolinischen ...

Familiennamen, Freudenthal, Jägerndorf, Juden, Komparation, Metronymika, Namen-Etymologie, Namen-Interferenz, Namendeutung, Österreich-Schlesien, Personennamen, Sprachgrenze, Urbar

Trennlinie

Interferenz: Eine Untersuchung zur Multidimensionalität von Inhibitionsprozessen im Vor- und Grundschulalter (Dissertation)

Eine Untersuchung zur Multidimensionalität von Inhibitionsprozessen im Vor- und Grundschulalter

Schriften zur Entwicklungspsychologie

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7033-7

Die Fähigkeit zur Inhibition stellt unumstritten eine der wichtigsten Fähigkeiten des Menschen dar. So spielt sie unter anderem eine zentrale Rolle bei der kognitiven Entwicklung im Kindesalter und scheint am erfolgreichen Erwerb sowie an der Bewältigung vielfältiger Kulturtechniken wie dem ...

Arbeitsgedächtnis, Aufmerksamkeit, Entwicklungspsychologie, Exekutive Funktionen, Inhibition, Interferenzkontrolle, Kognitive Psychologie, Reaktionsinhibition

Trennlinie

Interferenz: Korrektive Phonetik (Forschungsarbeit)

Korrektive Phonetik

Ein theoretischer Ansatz

PHILOLOGIA – Sprachwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7279-9

Das Buch – schon wegen seiner umfassenden Substanz und Argumentationsstärke beachtenswert – ist ein essenzieller Beitrag zur theoretischen Debatte über Ausspracheerwerb und Aussprachevermittlung. Auf der Basis einer umfangreichen Fachliteratur nimmt der Autor zu gängigen theoretischen ...

Angewandte Linguistik, Aussprachelehre, Deutsch als Fremdsprache, Digitale Didaktik, Fremdsprachenerwerb, Interlinguale Interferenz, Phonetik, Schwierigkeitsprogression, Sprachpsychologie, Suprasegmentalie

Trennlinie

Interferenz: Repetitive Strain Injury (RSI) bei Bildschirmarbeitskräften (Doktorarbeit)

Repetitive Strain Injury (RSI) bei Bildschirmarbeitskräften

Eine experimentelle Untersuchung zur Funktion von Leistungsanspruch, Pezeptuo-Motorischer-Interferenz und Schmerzwahrnehmung bei der Entstehung bewegungsbedingter Störungen

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2000, ISBN 978-3-8300-0110-2

Das Thema der vorliegenden Arbeit sind bewegungsbedingte Schmerzsyndrome bei der Bildschirmarbeit. Hochfrequente Fingerbewegungen bzw. statische Haltearbeit führen zu Beschwerden im Hand-Arm-Bereich. Diese werden unter dem Kürzel RSI (Repetitive Strain Injury = Verletzung nach wiederholter ...

Bildschirmarbeit, Perzeptuo-Motorische-Interferenz, Psychologie, Psychomotorik, Repetitive Strain Injury, RSI, Schmerzen

Trennlinie

Interferenz: Mentales Multiplizieren: Modalitätsspezifische Prozesse im Arbeitsgedächtnis? (Forschungsarbeit)

Mentales Multiplizieren: Modalitätsspezifische Prozesse im Arbeitsgedächtnis?

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Hamburg 1997, ISBN 978-3-86064-549-9

In diesem Buch werden kurzzeitige Verarbeitungsprozesse beim mentalen Multiplizieren von Erwachsenen beleuchtet. Das zentrale Untersuchungsziel richtete sich auf die relative Bedeutung der unterschiedlichen Subsysteme des Arbeitsgedächtnisses (phonologische Schleife, visuell-räumlicher ...

Arbeitsgedächtnis, Instruktionspsychologie, Interferenz, kognitiv, phonologische Schleife, Psychologie, Verarbeitungsprozesse bei der Multiplikation, visuell-räumlicher Skizzenblock, zentrale Exekutive

Trennlinie

Interferenz: Christliche und vorchristliche Beziehungen bei Kelten, Germanen und Slawen (Forschungsarbeit)

Christliche und vorchristliche Beziehungen bei Kelten, Germanen und Slawen

Zur Entwicklung einer exakteren Terminologie für religionsgeschichtliche Untersuchungen

THEOS – Studienreihe Theologische Forschungsergebnisse

Hamburg 1997, ISBN 978-3-86064-559-8

Wie jede andere Wissenschaft benötigt auch die Religionswissenschaft eine Fachsprache, die es erlaubt, religiöse Sachverhalte differenziert und präzise zu benennen, und die die Möglichkeit schafft, frei von Vorurteilen, Vagheiten und Mehrfachbedeutungen über diese Sachverhalte zu ...

Begriff, europäische Religionen, Interferenz, Katalyse, Kelten, Methodik, Terminologie, Theologie

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.