»Interdisziplinarität«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Domänenspezifik und Interdisziplinarität – Lernen im Fach und Fächerverbund am Beispiel Technischer Bildung (Dissertation)

Domänenspezifik und Interdisziplinarität
Lernen im Fach und Fächerverbund am Beispiel Technischer Bildung

Didaktik in Forschung und Praxis

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9783-9

Hintergrund der Studie.

Das didaktische Konzept interdisziplinären Lehrens und Lernens in der Schule ist in Bildungsplänen in Deutschland, aber auch international bereits mehrfach in Form von Fächerverbünden strukturell implementiert worden. Gleichwohl hat sich fachdidaktische Forschung [...]

Allgemeine Didaktik, Bildungstheorie, Didaktische Modelle, Domänenspezifik, Erziehungswissenschaft, Fachdidaktik, Fächerverbund, Interdisziplinarität, Kognitionspsychologie, Technikdidaktik, Technische Bildung, Wissenschaftstheorie

Trennlinie

Ethik und Kosmetik (Dissertation)

Ethik und Kosmetik

Zukunftsfähiger Umgang mit Ressourcen am Beispiel der Funktionsmaterialien Titandioxid und Silikon

Ethik in Forschung und Praxis

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9537-8

Jeder Mensch strebt nach einem guten Leben. So einfach und allgemeingültig diese Aussage der Ethik scheint, so viele Fragen wirft sie auf. Damit auch in Zukunft jeder sein individuelles Glück finden kann, müssen Ressourcen zur Verfügung stehen. Stoffe wie Erdöl, Wasser, Luft aber auch Stahl, [...]

Anthropozän, Aristoteles, Bildung für Nachhaltige Entwicklung, Gerechtigkeit, Gutes Leben, Interdisziplinarität, Kosmetik, Nachhaltigkeit, Ressourcen, Ressourcenstrategie, Silikon, Stoffgeschichten, Titandioxid, Umweltethik

Trennlinie

Das Andere der Moderne – Die Präraffaeliten (Dissertation)

Das Andere der Moderne – Die Präraffaeliten

Schriften zur Kunstgeschichte

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8825-7

In der Kunstgeschichte der Moderne spielen die Präraffaeliten generell nur eine geringe Rolle. In der Regel werden sie als ein kurzlebiger Bund junger englischer Künstler wahrgenommen, der nach einem revolutionären Beginn an den eigenen, zu hohen Ansprüchen scheiterte. Ein Fortleben oder eine [...]

19. Jahrhundert, Ästhetizismus, Anglistik, Dante Gabriel Rossetti, double works of art, Edward Burne-Jones, Eskapismus, Eskapistische Kunst, Fin de Siècle, Interdisziplinarität, Kunstgeschichte, Kunstwissenschaft, Last Romantics, Malerei und Dichtung, Malerischer Eskapismus, Moderne, Präraffaeliten, Präraffaelitismus, Pre-Raphaelite Brotherhood, Pre-Raphaelite Sisterhood, Rationalismus, Romantik, Romantizismus, Sister Arts, Spätromantik, Symbolismus, William Morris

Trennlinie

Die sozialwissenschaftliche Steuerungstheorie und privatrechtliche Gesetzgebung (Doktorarbeit)

Die sozialwissenschaftliche Steuerungstheorie und privatrechtliche Gesetzgebung

Der aktienrechtliche Umgang mit Vorstandsentscheidungen als Beispiel

Studien zur Rechtswissenschaft

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8734-2

In zahlreichen Publikationen der letzten Jahre zum Wirtschaftsrecht finden sich unvermittelt Begriffe wie „Steuerungsversagen“ oder „Steuerungsinstrument“.

Es handelt sich dabei um begriffliche Spillover-Effekte aus der Verwaltungsrechtswissenschaft, in der die [...]

Aktienrecht, Entscheidungstheorie, Gesetzgebungslehre, Governance, Interdisziplinarität, Methodenlehre, Privatrecht, Rechtstheorie, Steuerungstheorie, Unternehmerische Entscheidungen, Verhaltensökonomie, Verwaltungsrechtswissenschaft, Wirtschaftsrecht

Trennlinie

Unternehmenskommunikation als interdisziplinäres Aufgabenfeld und ihre Bündelung in einem EDV-gestützten Kommunikationsportal (Doktorarbeit)

Unternehmenskommunikation als interdisziplinäres Aufgabenfeld und ihre Bündelung in einem EDV-gestützten Kommunikationsportal

COMMUNICATIO

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7968-2

Unternehmenskommunikation nutzt zunehmend Werkzeuge bzw. Erkenntnisse aus dem Bereich der Informatik und aus dem Bereich der Betriebswirtschaftslehre. Soziale Medien und Netzwerke bieten z.B. als Kommunikationsmittel viel Potenzial, erschweren aber auch die Steuerung des Kommunikationsflusses. [...]

Betriebswirtschaftslehre, Führungskräftebefragung, Informatik, Interdisziplinarität, Intranet, Kommunikationscontrolling, Kommunikationsportal, Kommunikationswissenschaft, Medienwissenschaft, SAP, Social Media, Social Network, Soziale Medien, Soziale Netzwerke, Unternehmenskultur, Unternehmensportal, Veränderungskommunikation

Trennlinie

Das „Not-Invented-Here-Syndrom“ in der Forschung und Entwicklung (Doktorarbeit)

Das „Not-Invented-Here-Syndrom“ in der Forschung und Entwicklung

Eine Untersuchung aus Sicht von Innovationsmanagement und Sozialpsychologie

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7548-6

Wir nehmen kontinuierlich aus unterschiedlichsten Quellen Informationen auf – und bewerten diese hinsichtlich ihrer Glaubwürdigkeit und ihres Nutzens für die eigene spezifische Situation. Dass es bei dieser Bewertung zu Verzerrungen und Fehlentscheidungen kommen kann, überrascht wenig. Der [...]

Einstellung, Innovationsmanagement, Interdisziplinarität, NIH-Syndrom, NIH-Syndrome, Not-Invented-Here, Not-Invented-Here-Effekt, Not-Invented-Here-Syndrom, Not-Invented-Here-Syndrome, Open Innovation, Sozialpsychologie

Trennlinie

disziplinlos – Die dgv-Studierendentagung 2012 in Mainz (Tagungsband)

disziplinlos –
Die dgv-Studierendentagung 2012 in Mainz

Schriften zur Kulturwissenschaft

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6760-3

Das Überschreiten von Grenzen als Auslöser für Chaos und Orientierungslosigkeit, aber auch als Schaffung neuer Perspektiven und Freiheiten zeichnet sich im Realen ebenso ab wie im Ideellen oder sogar im Virtuellen. Welche Auswirkungen hat diese Disziplinlosigkeit auf den Menschen und wie können [...]

Antiziganismus, Deutsche Gesellschaft für Volkskunde, Ehrenamt, Ethnographie, Feldforschung, Gaspar Noé, Interdisziplinarität, Kulturanthropologie, Kulturwissenschaft, Lebensreform, Volkskunde

Trennlinie

Integration des Nutzers in die Entwicklung neuerer Technologien (Doktorarbeit)

Integration des Nutzers in die Entwicklung neuerer Technologien

Nutzerdifferenzierte Akzeptanzforschung am Beispiel Mobilfunk

Schriftenreihe technische Forschungsergebnisse

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7154-9

Die Einbindung des Menschen in den Entwicklungsprozess neuerer Technologien stellt eine große Herausforderung an zukünftige technische Innovationen dar. Insbesondere die zunehmende Komplexität und Allgegenwärtigkeit moderner Informations- und Kommunikations-Technologien erfordern eine sensible [...]

Conjoint Analyse, Hardware Design, Informations- und Kommunikationstechnologien, Ingenieurwissenschaft, Interdisziplinarität, Kommunikationswissenschaft, Kontrollüberzeugung, Mobilfunk, Nutzertypen, Nutzerzentrierte Entwicklung, Psychologie, Risikowahrnehmung, Smartphone, System-Entwicklungs-Zyklus, Technikakzeptanz, Trade-Off Entscheidungen

Trennlinie

„Denn es steht geschrieben…“ (Forschungsarbeit)

„Denn es steht geschrieben…“

Intertextuelle Bezüge im Fachtextsortennetz Andachtskalender am Beispiel des Neukirchener Kalenders

Angewandte Linguistik aus interdisziplinärer Sicht

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6309-4

Die Kategorie der Intertextualität gehört zu den schillerndsten Begriffen der ganzen Sprachwissenschaft. In den letzten Jahrzehnten hat wohl kaum ein linguistisches Phänomen derart kontroverse Diskussionen hervorgerufen.

Um sich mit dem Bereich der Intertextualität [...]

Fachterminologie, Gérard Genette, Interdisziplinarität, Intertextualität, Kalender, Klaus-Dieter Baumann, Literaturwissenschaft, Paraphrasen, Paratext, Theologie, Zitate

Trennlinie

Transdisziplinarität als Aspekt innovativer Universitäten (Dissertation)

Transdisziplinarität als Aspekt innovativer Universitäten

LEHRE & FORSCHUNG – Hochschule im Fokus.
Interdisziplinäre Schriftenreihe zu Hochschulbildung, Hochschulleben, Hochschulmanagement und Hochschulpolitik

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6569-2

„Die Arbeit reiht sich ein in die Tradition transdisziplinär-philosophischen Nachdenkens über die Institutionalisierung von moderner Wissenschaft und Technik. Vor einem wissens-, wissenschafts- und wissenschaftsinstitutionentheoretischen Traditionshintergrund reflektiert sie die Dialektik von [...]

Disziplinäre Differenzierung, Gesellschaftlicher Wandel, Hochschulreform, Innovation, Interdisziplinarität, Philosophie, Soziologie, Transdisziplinäres Universitätsmodell, Transdisziplinarität, Wissensbegriff, Wissenschaftliche Spezialisierung, Wissenschaftsgeschichte, Wissensgesellschaft, Wissensproduktion

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.