»Instruktionspsychologie«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Gute Hochschullehre (Doktorarbeit)

Gute Hochschullehre

Theoriebezogene Herleitung und empirische Erfassung relevanter Lehraspekte

Schriften zur pädagogischen Psychologie

Hamburg 2004, ISBN 978-3-8300-1338-9 (Print)

Das Ziel der Arbeit bestand darin, die Einbettung der studentischen Lehrevaluation in (aktuelle) lehr- und lerntheoretische Modellierungen zu leisten.
Bisherige deutsch- und englischsprachige Fragebögen zur Lehrevaluation basieren im Wesentlichen auf intuitiv formulierten Items und/oder auf Einschätzungen von Dozierenden oder Studierenden [...]

Fragebogenkonstruktion, Hochschuldidaktik, Instruktionspsychologie, Lehrevaluation, Pädagogik, Pädagogische Psychologie, selbstbestimmtes Lernen, Universität

Trennlinie

Computerunterstützter Unterricht in der kaufmännischen Berufsausbildung (Dissertation)

Computerunterstützter Unterricht in der kaufmännischen Berufsausbildung

Realisation und Erfahrung in Deutschland und Ägypten

Studien zur Berufspädagogik

Hamburg 2003, ISBN 978-3-8300-0871-2 (Print)

In Psychologie und Pädagogik werden hoffnungsvolle Anstrengungen unternommen, um die Anwendbarkeit und Praxisrelevanz von beruflichem Lernen und Wissen zu steigern. Eine besondere Rolle spielen dabei die Methoden multimedialen und computerunterstützten Lernens im Ansatz des "situierten Lernens". Aber werden diese Entwicklungen in der Praxis des [...]

Didaktik, Instruktionspsychologie, Lehrerausbildung, Multimediales Lernen, Pädagogik, Situiertes Lernen, Unterrichtsbeobachtung, Unterrichtsmethoden, Weiterbildung

Trennlinie

Mentales Multiplizieren: Modalitätsspezifische Prozesse im Arbeitsgedächtnis? (Forschungsarbeit)

Mentales Multiplizieren: Modalitätsspezifische Prozesse im Arbeitsgedächtnis?

Studienreihe psychologische Forschungsergebnisse

Hamburg 1997, ISBN 978-3-86064-549-9 (Print)

In diesem Buch werden kurzzeitige Verarbeitungsprozesse beim mentalen Multiplizieren von Erwachsenen beleuchtet. Das zentrale Untersuchungsziel richtete sich auf die relative Bedeutung der unterschiedlichen Subsysteme des Arbeitsgedächtnisses (phonologische Schleife, visuell-räumlicher Skizzenblock und zentrale Exekutive). [...]

Arbeitsgedächtnis, Instruktionspsychologie, Interferenz, kognitiv, phonologische Schleife, Psychologie, Verarbeitungsprozesse bei der Multiplikation, visuell-räumlicher Skizzenblock, zentrale Exekutive

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.