»Insolvenzmasse«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Die persönliche Haftung der Gesellschafter einer oHG für Masseverbindlichkeiten (Dissertation)

Die persönliche Haftung der Gesellschafter einer oHG für Masseverbindlichkeiten

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-8757-1 (Print/eBook)

Ein Kernproblem des modernen Insolvenzrechts betrifft das Zusammenspiel mit dem Gesellschaftsrecht. Diese Problematik wird im Rahmen der Untersuchung am Beispiel von Reichweite und Grenzen der persönlichen Gesellschafterhaftung für Masseverbindlichkeiten im Insolvenzverfahren über das Vermögen [...]

Eigennutz, Gesellschaftsrecht, insolvenzfreies Vermögen, Insolvenzmasse, Insolvenzrecht, Liquidation, Masseverbindlichkeiten, Nachhaftung, Nachschusspflicht, oHG, persönliche Gesellschafterhaftung, Sondermasse, Verfahrenskosten

Trennlinie

Die Vorratspfändung des Unterhaltsgläubigers in den Lohnanspruch des Insolvenzschuldners (Doktorarbeit)

Die Vorratspfändung des Unterhaltsgläubigers in den Lohnanspruch des Insolvenzschuldners

Insolvenzrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8304-7 (Print/eBook)

Die in § 850 d Abs. 3 ZPO geregelte Vorratspfändung hat in der vollstreckungsrechtlichen Praxis eine große Bedeutung. Sie privilegiert u.a. den Unterhaltsgläubiger in zweierlei Hinsicht. Zum einen hat dieser gemäß § 850 d Abs. 1 ZPO die Möglichkeit, über die normalen Pfändungsgrenzen des [...]

Forderungspfändung, Insolvenzmasse, Insolvenzrecht, Insolvenzverfahren, Rangwahrendes Pfändungspfandrecht, Sonstiges Vermögen, Unterhaltsgläubiger, Unterhaltsschuldner, Vollstreckungsverbot, Voraus-Dauerpfändung, Vorrangbereich, Vorratspfändung

Trennlinie

Das chinesische und das deutsche Insolvenzverfahren im Vergleich (Doktorarbeit)

Das chinesische und das deutsche Insolvenzverfahren im Vergleich

Insolvenzrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-6800-6 (Print/eBook)

Nach dem alten Insolvenzrecht wurde die Insolvenz für die Staatsbetriebe in der VR China als „politisches“ oder „administratives“ Problem behandelt und der Vorgang eigentlich als finanzielle Maßnahme angesehen. In den weniger als vierzig Jahren seit der Entstehung des Insolvenzrechts in [...]

Antragstellung, Insolvenz, Insolvenzmasse, Insolvenzrecht, Insolvenzverwalter, Schuldner, Verbraucherverfahren, Vergleich, Zahlungsunfähigkeit, Zivilrecht

Trennlinie

Objekte der Insolvenz (Doktorarbeit)

Objekte der Insolvenz

Ansätze einer europarechtlichen Systematik und rechtspolitische Perspektiven

Insolvenzrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5950-9 (Print/eBook)

Mit dieser Studie sollen die Grundzüge einer Systematik der Bestandteile der Insolvenzmasse (Objekte der Insolvenz) im Unionsrecht herausgearbeitet werden. Ausgangsbasis der Untersuchung, ob es ein europarechtliches System der Objekte der Insolvenz und damit eine kohärente Basis eines gemeinsamen [...]

Bestandteile der Insolvenzmasse, Dingliche Rechte, EuInsVo, Europäische Insolvenz-Verordnung, Europäische Rechtsakte, Insolvenzrecht, Objekte der Insolvenz, Rechtsangleichung, Sachenrecht, Systematik, Unionsrecht, Verhältnismäßigkeit

Trennlinie

Der Erbanfall in der Insolvenz (Doktorarbeit)

Der Erbanfall in der Insolvenz

Insolvenzrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5830-4 (Print/eBook)

Die Verfasserin setzt sich mit dem Erbanfall in der Insolvenz auseinander. Im geltenden Recht werden erbrechtliche Grundsätze in das Insolvenzrecht übertragen, ohne dass insolvenzrechtliche Eigenarten genügend berücksichtigt werden. So ist das bürgerlich-rechtliche Erbausschlagungs- und [...]

Anfechtung, Erbannahme, Erbausschlagung, Erbrecht, Erbschaft, Freigabe, Generalklausel, Insolvenz, Insolvenzmasse, Insolvenzrecht, Obliegenheitsverletzung, Rechtswissenschaft, Sittenwidrigkeit, Versagung der Restschuldbefreiung, Zurückweisungsrecht

Trennlinie

Die Freigabe in der Insolvenz einer GmbH (Doktorarbeit)

Die Freigabe in der Insolvenz einer GmbH

Insolvenzrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-2864-2 (Print/eBook)

Die GmbH stellt eine häufig in Insolvenz geratende Rechtsform dar. Die Gläubiger der Gesellschaft gehen jedoch vielfach trotz Eröffnung eines Insolvenzverfahrens leer aus. Vor diesem Hintergrund behandelt die Autorin die Frage, ob der Insolvenzverwalter zur bestmöglichen Befriedigung der [...]

Freigabe, Gesellschaftsinsolvenz, Haftungsverband, Insolvenzbeschlag, Insolvenzmasse, Insolvenzrecht, Rechtswissenschaft, Unternehmensinsolvenz, Wirtschaftsrecht

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.