»Industrie«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
...
20
21
22
23
 24 
25
26
>
>>

Organisationskommunikation (Doktorarbeit)

Organisationskommunikation

Interpersonelle Kommunikation in Organisationen - Eine vergleichende Untersuchung von informalen Kommunikationsstrukturen in fünf industriellen Forschungs- und Entwicklungsbereichen

COMMUNICATIO

Hamburg 2000, ISBN 978-3-8300-0232-1 (Print)

Die Relevanz von Kommunikation in und für Organisationen ist unbestritten, und die Frage nach den Bestimmungsfaktoren individuellen Kommunikationsverhaltens und darauf aufbauender Strukturen ist eine der Grundfragen des Bereichs "Organisationskommunikation". In der vorliegenden Arbeit wird diese [...]

Betrieb, Handlungsfreiraum, informale Kommunikation, interpersonelle Kommunikation, Kommunikationswissenschaft, Motivation, Organisation

Trennlinie

Technik - ein Wirkfaktor im Kulturprozeß der Industriegesellschaft (Doktorarbeit)

Technik - ein Wirkfaktor im Kulturprozeß der Industriegesellschaft

SOCIALIA – Studienreihe soziologische Forschungsergebnisse

Hamburg 2000, ISBN 978-3-8300-0234-5 (Print)

Der Verfasser, ein Senior des Jahrgangs 1922, war ein Leben lang mit der Technik konfrontiert. Dies hat ihn motiviert, Antworten auf tiefgründige Fragen über die Ursachen und Wirkungen der kulturellen Veränderungen in der Gesellschaft und die Daseinsbewältigung zu finden. Seine Untersuchungen [...]

Industriegesellschaft, Kultur, Kulturprozess, Ökonomie, Religion, Soziologie, Staatspolitik, Technikwissenschaft

Trennlinie

Neue Arbeits- und Produktionskonzepte und Notwendigkeit der Veränderung des arbeitsrechtlichen Regelungsrahmens (Forschungsarbeit)

Neue Arbeits- und Produktionskonzepte und Notwendigkeit der Veränderung des arbeitsrechtlichen Regelungsrahmens

Eine Betrachtung unter Einbeziehung zunehmender Dezentralisierungs-, Globalisierungs- und Vernetzungstendenzen in der Arbeitswelt

Schriftenreihe arbeitsrechtliche Forschungsergebnisse

Hamburg 1999, ISBN 978-3-86064-995-4 (Print)

Neue Arbeits- und Produktionskonzepte werden in den Unternehmen immer noch vor dem Hintergrund eines arbeitsrechtlichen Regelungsrahmens eingeführt und angewandt, der aus der stabilen Industriegesellschaft stammt. Entwicklungstendenzen zunehmender Dezentralisierung, Flexibilisierung, Globalisierung [...]

Arbeitsrecht, Betriebsverfassungsgesetz, Dezentralisierung, Globalisierung, industriell, Personal, Produktionskonzepte, Rechtswissenschaft, Strategic Choice, Tarifrecht, Vernetzung, Zentralisierung

Trennlinie

Expansionsstrategien in der Hotelindustrie (Forschungsarbeit)

Expansionsstrategien in der Hotelindustrie

Deutsche Hotelketten im internationalen Vergleich

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 1999, ISBN 978-3-8300-0000-6 (Print)

Die in den vergangenen Jahren stattfindende Globalisierung hat auch vor der Hotelbranche nicht halt gemacht. So konnte eine Konzentration in der Hotelindustrie beobachtet werden, die in feindlichen Übernahmeversuchen und in spektakulären Übernahmen gipfelte und weltweite Netzwerke von Hotelketten [...]

Eigentumsvertrag, Franchising, Hotelkonsortium, Kettenhotellerie, Kooperation, Leasingvertrag, Managementvertrag, Skalenerträge, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Weiterbildung zwischen beruflicher Qualifizierung und persönlicher Entwicklung (Forschungsarbeit)

Weiterbildung zwischen beruflicher Qualifizierung und persönlicher Entwicklung

Theoretische Erörterung und empirische Analysen zu einem Weiterbildungsgang

Studien zur Erwachsenenbildung

Hamburg 1999, ISBN 978-3-86064-967-1 (Print)

Ein wichtiger Ansatzpunkt dieser Dissertation ist, dass die Anforderungen und Aufgaben, die mit beruflicher Weiterbildung verbunden werden, heute deutlicher als früher zwei Ausrichtungen haben: auf die nach wie vor wichtige Vermittlung fachlicher Qualifikationen einerseits und den Aufbau [...]

Berufsbildforschung, Industriemeister Oberflächentechnik, ökologische Entwicklungstheorie, Pädagogik, Schlüsselqualifikationen, Weiterbildung, Weiterbildungsmaßnahmen

Trennlinie

Zur Integration der industriellen Forschung in ihr Umfeld (Forschungsarbeit)

Zur Integration der industriellen Forschung in ihr Umfeld

Empirische Ergebnisse aus Europa und Japan und ein Versuch der Wirkungsmessung

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 1999, ISBN 978-3-86064-881-0 (Print)

Ergebnisse aus der Forschung besitzen Eigenschaften eines öffentlichen Gutes. Folglich könnte im privatwirtschaftlichen Sektor eine deutliche Unterinvestition in diesem Bereich erwartet werden. Langfristig orientierte Forschung in industriellen Unternehmen ist daher lange Zeit eigentliche gar kein [...]

Betriebswirtschaftslehre, Delphi-Untersuchung, Entwicklung, F&E Management, industrielle Forschung, Innovation, Privatwirtschaft, Unternehmen, Wissenstransfer

Trennlinie

Dynamik um Messe-Marketing der deutschen Investitionsgüterindustrie (Forschungsarbeit)

Dynamik um Messe-Marketing der deutschen Investitionsgüterindustrie

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 1998, ISBN 978-3-86064-718-9 (Print)

Die Arbeit greift einen Themenbereich des Marketing auf, der von einer sehr großen praktischen Bedeutung ist, in der Wissenschaft jedoch bisher eher beiläufig behandelt wurde. Die besondere Dynamik des Messemarketing geht vor allem von der Internationalisierung industrieller Austauschprozesse aus [...]

Ausstellung, Betriebswirtschaftslehre, Beziehungsmarketing, Erlebnisorientierung, Messe, Messe-Marketing, Systemtheorie, Unternehmenskommunikation, Unternehmensnetzwerk

Trennlinie

Rechnergestütztes Qualitätsmanagement für Chargenprozesse in industriellen Dienstleistungsunternehmen (Doktorarbeit)

Rechnergestütztes Qualitätsmanagement für Chargenprozesse in industriellen Dienstleistungsunternehmen

Schriftenreihe innovative betriebswirtschaftliche Forschung und Praxis

Hamburg 1998, ISBN 978-3-86064-752-3 (Print)

Ein effektives Qualitätsmanagement und Rechnerverbände bzw. rechnerintegrierte Lösungen auf allen Ebenen, Bereichen und Tätigkeiten werden zunehmend Voraussetzungen für ein erfolgreiches Unternehmen. Dies gilt auch für kleine und mittlere Dienstleistungsunternehmen, die materielle Produkte [...]

Ablaufdiagramm, Betriebswirtschaftslehre, CAQ-System, Chargenprozess, CIM-Konzept, Dienstleistungsunternehmen, Qualitätsinformationssystem, Qualitätsmanagement, Textilbranche

Trennlinie

Untersuchung von Arbeitsbedingungen in Betrieben der chinesischen Holzindustrie mit dem Ziel der Verbesserung der Arbeitssicherheit (Forschungsarbeit)

Untersuchung von Arbeitsbedingungen in Betrieben der chinesischen Holzindustrie mit dem Ziel der Verbesserung der Arbeitssicherheit

Schriftenreihe agrarwissenschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 1998, ISBN 978-3-86064-819-3 (Print)

Die Arbeitssicherheitssituation in der chinesischen Holzindustrie ist im Vergleich zu vielen anderen Industriezweigen kritisch. Verbesserung der Arbeitssicherheit ist zur Zeit eine der wichtigsten Aufgaben, mit denen viele der chinesischen holzbe- und -verarbeitenden Betriebe konfrontiert werden. [...]

Agrarwissenschaft, Arbeitssicherheit, China, Holz, Holzindustrie, Möbelproduktion, Schädigungsfaktoren, Schutz

Trennlinie

Konzeptionelle Ansätze zur Kostenrechnung industrieller Unternehmen in Hochinflationsländern (Forschungsarbeit)

Konzeptionelle Ansätze zur Kostenrechnung industrieller Unternehmen in Hochinflationsländern

Schriften zum Betrieblichen Rechnungswesen und Controlling

Hamburg 1998, ISBN 978-3-86064-836-0 (Print)

Die Tatsache, dass das Phänomen der Hochinflation in der betriebswirtschaftlichen Literatur zur Kostenrechnung bisher nur ansatzweise behandelt worden ist, war der Anlass für die Arbeit. Gegenstand der Untersuchung sind industrielle Unternehmen, die mit einer komplexen, diskontinuierlichen, [...]

Abweichung, Ausland, Betriebswirtschaftslehre, Grenzplankostenrechnung, Inflation, inflationskorrigierter realisierbarer Erfolg, Investition, Kostenrechnung

Trennlinie
<<
<
...
20
21
22
23
 24 
25
26
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.