Erziehungswissenschaft

»Industrie«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Die Mitwirkung deutscher Freimaurer beim Aufbau beruflicher Sonntagsschulen im Spannungsfeld zwischen Aufklärung und industrieller Revolution (Doktorarbeit)

Die Mitwirkung deutscher Freimaurer beim Aufbau beruflicher Sonntagsschulen im Spannungsfeld zwischen Aufklärung und industrieller Revolution

Gezeigt an Beispielen in Preußen, Sachsen und Thüringen

Studien zur Berufspädagogik

Hamburg 2017, ISBN 978-3-8300-9512-5 (Print/eBook)

Das Buch beleuchtet die Entstehung und die Arbeitsweise der Freimaurerlogen in den deutschen Staaten ab 1737 bis zum Freimaurerverbot. Die Gedanken der Aufklärung spiegeln sich in den zahlreichen humanitären und bildungspolitischen Initiativen des verschwiegenen Männerbundes wider. [...]

Aufklärung, Aufstiegsqualifizierung, Berufspädagogik, Berufsschule, Erziehungswissenschaft, Fabrikschulen, Fortbildungsschulen, Freimaurer, Fürstenhöfe, Geheimbünde, Gewerbeförderung, Gewerbefreiheit, Handwerkerschulen, Hohenzollern, Industrialisierung, Industrielle Revolution, Kinderarbeit, Napoleon Bonaparte, Preußen, Romanow, Sachsen, Sonntagsschule, Sozialpolitik, Thüringen, Wettiner

Trennlinie

Zufriedenheit in der Berufsausbildung (Forschungsarbeit)

Zufriedenheit in der Berufsausbildung

Konstruktion eines Fragebogens zur Erfassung intrinsischer Lern- und Arbeitsmotivation bei Auszubildenden im industriellen und kaufmännischen Sektor

Schriften zur pädagogischen Psychologie

Hamburg 2016, ISBN 978-3-8300-9206-3 (Print/eBook)

Die haben doch alle keine Lust mehr. Was soll ich da machen? Wie bekomm ich die motiviert?

Solche Fragen stellt sich eine breite Masse an Lehrenden, sowohl in der schulischen, aber auch in der beruflichen Bildung. Diese Publikation widmet sich der der Kombination aus [...]

Ausbildung, Berufliche Bildung, Berufsausbildung, Berufsbildung, Betriebliche Lehre, Fragebogen, Industrie, Motivation, Pädagogik, Psychologie, Selbstbestimmung

Trennlinie

Weiterbildung und Kompetenzentwicklung der nebenberuflichen AusbilderInnen (Dissertation)

Weiterbildung und Kompetenzentwicklung der nebenberuflichen AusbilderInnen

Empirische Untersuchung in ausgewählten Unternehmen der chemischen Industrie in Niedersachsen

Studien zur Berufs- und Professionsforschung

Hamburg 2014, ISBN 978-3-8300-7857-9 (Print/eBook)

Seit einigen Jahren befasst sich die wissenschaftliche Forschung verstärkt mit dem betrieblichen Bildungspersonal. Dabei werden z. B. zukünftige Herausforderungen und Anforderungen, die zu deren Bewältigung erforderlichen Kompetenzen sowie die sich verändernde Rolle der betrieblichen [...]

Ausbildungsreife, Bildung und Wissen, Demographischer Wandel, Erziehungswissenschaft, Herausforderungen, Kompetenzbezogener Weiterbildungsbedarf, Kompetenzentwicklung, Nebenberufliche AusbilderInnen, Professionalisierung, Qualifikation und Kompetenz, Rollenverständnis, Schulische Leistungen

Trennlinie

Arbeit und Erziehung (Doktorarbeit)

Arbeit und Erziehung

Zur Rekonstruktion ihres Verhältnisses in der vorindustriellen Zeit bis zur Mitte des 19. Jahrhunderts

Schriften zur Pädagogischen Theorie

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7528-8 (Print/eBook)

Erziehung und Arbeit sind zwei Grundbedingungen menschlicher Existenz. Dass die Erziehungsbedürftigkeit Aufnahme in das pädagogische Denken gefunden hat, ist offensichtlich, weniger eindeutig verhält es sich mit der menschlichen Arbeit. In einer historischen Analyse bis zur Mitte des 19. [...]

Anthropologie, Arbeit, Bildung, Erziehung, Erziehungswissenschaft, Geschichte, Konstante, Pädagogik

Trennlinie

Berufsbildung und Wirtschaft in Indonesien (Doktorarbeit)

Berufsbildung und Wirtschaft in Indonesien

Eine Untersuchung über die Korrespondenz zwischen industriellen Berufsanforderungen und Curricula der beruflichen Sekundarbildung am Beispiel der vollzeitschulischen Berufsausbildung des Fachbereichs Textiltechnologie in Bandung, West-Java

Studien zur Berufspädagogik

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6332-2 (Print/eBook)

Die Berufsbildung Indonesiens ist gegenwärtig durch Reformversuche charakterisiert. Die Berufsbildung soll stärker in den Wirtschaftssektor integriert werden. Die Reform zeichnet sich durch die Einführung einer dezentralen Bildungspolitik und beruflicher Kompetenz?standards aus. Die [...]

Berufsbildung, Berufspädagogik, Curriculum, Dezentralisierung, Indonesien, Kompetenzstandard, Korrespondenz, Schul-Wirtschaftskooperation, SMK, Textiltechnologie, Wirtschaft

Trennlinie

Technisches Englisch in der Industrie (Doktorarbeit)

Technisches Englisch in der Industrie

Eine empirische Untersuchung mit Blick auf die Schule

Didaktik in Forschung und Praxis

Hamburg 2011, ISBN 978-3-8300-5664-5 (Print/eBook)

Wie viel Technisches Englisch benötigt die Industrie? In welchen beruflichen Positionen wird Technisches Englisch gebraucht? Welche sprachlichen Fertigkeiten sind wichtig? Wie sollte Englischunterricht auf die Bedürfnisse der Industrie reagieren? [...]

Berufliches Englisch, Berufsschule, Betriebliches Englisch, Englisch in der Wirtschaft, Englisch in Unternehmen, Englischunterricht, English for Specific Purposes, Fachsprache, Fachsprachendidaktik, Fremdsprachenbedarf, Pädagogik, Technisches Englisch

Trennlinie

Lernoptionen in Veränderungsprozessen (Dissertation)

Lernoptionen in Veränderungsprozessen

Eine Studie zu lernbezogenen Deutungsmustern in einem Unternehmen der chemischen Industrie

Wandlungsprozesse in Industrie- und Dienstleistungsberufen und moderne Lernwelten.
Schriftenreihe des interuniversitä;ren Graduiertenkollegs Universität Halle-Wittenberg, TU Chemnitz, TU Dresden, Universität Bielefeld, Universität Koblenz-Landau, Hochschule Calw, Hochschule St. Pölten (A)

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4471-0 (Print/eBook)

Veränderung ist ein Lebensthema. Die Dynamik gesellschaftlicher und technologischer Wandlungsprozesse fordert veränderte und erweiterte Anforderungen an die Individuen. Mit dem Thema: Lernoptionen in Veränderungsprozessen. Eine Studie zu lernbezogenen Deutungsmustern in einem Unternehmen der [...]

Bernd Dewe, Demographischer Wandel, Deutungsmuster, Formelles Lernen, Grounded Theory, Informelles Lernen, Lernen Erwachsener, Lernoptionen, Organisationales Lernen, Pädagogik, Qualitative Forschung, Ulrich Oevermann, Wahrnehmung, Weiterbildung

Trennlinie

Kritische Erziehungswissenschaft (Sammelband)

Kritische Erziehungswissenschaft

Historische und systematische Rekonstruktionen eines verdrängten Paradigmas

EUB. Erziehung – Unterricht – Bildung

Hamburg 2007, ISBN 978-3-8300-3012-6 (Print/eBook)

In den 1960er Jahren trugen die Bemühungen der ‘Frankfurter Schule‘, insbesondere die von Theodor W. Adorno und Max Horkheimer, aber auch die des ‘frühen‘ Jürgen Habermas Früchte, in Westdeutschland eine neue, in der Hauptsache gesellschaftskritische Aufklärung in Gang zu setzen. Es war [...]

Bildungsphilosophie, Didaktik, Geschichte der Erziehungswissenschaft, Medienindustrie, Pädagogik, Theorie der Erziehung, Wissenschaftstheorie

Trennlinie

Moderne Hochschul- Industrie-Kooperationen (Doktorarbeit)

Moderne Hochschul- Industrie-Kooperationen

Analyse mittels der Story Telling-Methode vor dem Hintergrund von Wissensmanagement

Wissen und Lernen in Organisationen

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-1446-1 (Print/eBook)

Unternehmen und Organisationen zeichnen sich zunehmend durch eine stärkere Nutzung zwischenbetrieblicher Kooperations- und Innovationsnetzwerke aus. Dies verlangt vor allem mehr Wissen und Expertise, mehr Lernfähigkeit und Innovationskompetenz. Eine Kooperation stellt eine anspruchsvolle Form der [...]

Hochschul-Industrie-Kooperation, Lernen, Narratives Wissensmanagement, Pädagogik, Psychologie, Story Telling-Methode, Vertrauen, Wissensmanagement, Wissenstransfer

Trennlinie

Berufswissenschaftliche Qualifikationsforschung im Kontext der Curriculumentwicklung (Doktorarbeit)

Berufswissenschaftliche Qualifikationsforschung im Kontext der Curriculumentwicklung

Beschreibung der Facharbeit des Industriemechanikers anhand von Beruflichen Arbeitsaufgaben zur Entwicklung von Lernfeldern

Studien zur Berufspädagogik

Hamburg 2005, ISBN 978-3-8300-1816-2 (Print/eBook)

Im Zusammenhang mit der Diskussion um die Zukunft der dualen Berufsausbildung in der Bundesrepublik Deutschland wird die Forderung erhoben, die Aufgaben der Facharbeit sowie die betrieblichen Geschäfts- und Arbeitsprozesse bei der Entwicklung von Ausbildungs- und Lehrplänen stärker zu [...]

Arbeitsanalyse, Berufsbild, Berufsbildungsforschung, Berufspädagogik, Berufswissenschaft, Curriculumentwicklung, Industriemechaniker, Metalltechnik, Pädagogik

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.