Bücher über »Hooligans«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Hooligans: Gefährderansprachen (Dissertation)

Gefährderansprachen

Rechtliche Grundlagen und praktische Erscheinungsformen

CRIMINOLOGIA – Interdisziplinäre Schriftenreihe zur Kriminologie, kritischen Kriminologie, Strafrecht, Rechtssoziologie, forensischen Psychiatrie und Gewaltprävention

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8161-6

Angefangen von informatorischen Ansprachen der Polizei gegenüber der Allgemeinbevölkerung über individuelle Gespräche zur Deeskalation bei Gefahrenlagen hin zu einer konkreten Ansprache gegenüber einer Person aus einem bestimmten Anlass heraus entwickelte sich die polizeiliche ...

Datei „Gewalttäter Sport“, Fußball, Gefährder, Gefährderanschreiben, Gefährderansprache, Gefahrenprognose, Hooliganismus, Hooligans, Kriminalprävention, Kriminologie, Linksextremismus, Polizei- und Ordnungsrecht, Rechtsextremismus, Strafrecht

Trennlinie

Hooligans: Die Speicherung personenbezogener Daten gewalttätiger Fußballfans – zur Datei „Gewalttäter Sport“ (Doktorarbeit)

Die Speicherung personenbezogener Daten gewalttätiger Fußballfans – zur Datei „Gewalttäter Sport“

Schriftenreihe zum Kommunikations- und Medienrecht

Hamburg 2012, ISBN 978-3-8300-6758-0

Die Datei „Gewalttäter Sport“ ist als Teil der polizeilichen Datenverarbeitung eine polizeiliche Maßnahme zur Bekämpfung der Gewalt im Sport, insbesondere im Fußball. Die Datei ist bislang kaum hinterfragt und wird gerade auch in Fankreisen kritisch gesehen. Der Autor bringt nunmehr Licht ...

BKA, Bundeskriminalamt, Datei „Gewalttäter Sport“, Datenschutzrecht, Fangewalt, Fußball, Gewalttäter Sport, Hooligans, Polizeiliche Informationsverarbeitung, Polizeiliches Informationssystem, Polizeirecht, Rechtswissenschaft, Sportrecht

Trennlinie

Hooligans: Kostenbeteiligungsmodelle für Polizeieinsätze bei sportlichen Großveranstaltungen (Dissertation)

Kostenbeteiligungsmodelle für Polizeieinsätze bei sportlichen Großveranstaltungen

Untersuchung und Entwicklung am Beispiel der Fußball-Bundesliga

Sportökonomie in Forschung und Praxis

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4637-0

Viel wird darüber diskutiert, doch nie konnten fundierte Zahlen gefunden werden: Die Höhe der Polizeikosten bei Spielen der Fußball-Bundesliga. Der Autor versucht die Kosten zu erfassen. Doch was ist der Auslöser für das aktive Einschreiten der Polizei? Grund dafür ist das veränderte ...

Betriebswirtschaftslehre, Bundesliga, Fußball, Fußball-Bundesliga, Gewalt, Hooligans, Kostenbeteiligung, Kostenbeteiligungsmodelle, Polizei, Polizeikosten, Sicherheitskosten, Sportgroßveranstaltungen, Sportökonomie

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.