»Holzmüller«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Verletzungen des Mitgliedschaftsrechts eines Kleinaktionärs (Doktorarbeit)

Verletzungen des Mitgliedschaftsrechts eines Kleinaktionärs

Nachträglicher Rechtsschutz und Prävention

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7190-7 (Print/eBook)

Nach den Regelungen des Aktiengesetzes ist der Schutz des Mitgliedschaftsrechts eines Aktionärs im Rahmen von Holzmüller-Maßnahmen sowie bei der Inanspruchnahme genehmigten Kapitals unter Bezugsrechtsausschluss noch immer lückenhaft. Gremieninterne Entscheidungen in Vorstand und Aufsichtsrat sind nicht anfechtbar und entfalten im [...]

actio individualis, Aktienrecht, Allgemeines Persönlichkeitsrecht, Bezugsrechtsausschluss, Eigentumsrecht, Genehmigtes Kapital, Holzmüller, Immaterieller Schaden, Kleinaktionär, Mitgliedschaftsrecht, Prävention, Schadensbezifferung, Schadensrecht, Verfassungsrecht

Trennlinie

Die Zuständigkeit der Hauptversammlung im deutschen und US-amerikanischen Gesellschaftsrecht (Dissertation)

Die Zuständigkeit der Hauptversammlung im deutschen und US-amerikanischen Gesellschaftsrecht

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Hamburg 2009, ISBN 978-3-8300-4279-2 (Print/eBook)

Christina Lorenz untersucht die Zuständigkeit der Hauptversammlung im System der Organisationsverfassung von Kapitalgesellschaften im deutschen und US-amerikanischen Recht. Dabei handelt es sich um eines der zentralen Themen aus dem Bereich der Unternehmenssteuerung (Corporate Governance), ein in Deutschland wie in den USA intensiv diskutiertes, [...]

ADHGB 1861, Aktiengesellschaft, Aktienrechtsnovelle 1884, Corporate Governance, Corporation, East-India-Company, Gelatine-Urteil, Gesellschaftsrecht, Grundlagenentscheidung, Handelskompagnien, Hauptversammlung, Holzmüller-Urteil, Institutionenökonomie, Kompetenzen, Prinzipal-Agent-Theorie, Rechtsprechung, Rechtswissenschaft, shareholders‘ meeting, Zuständigkeit

Trennlinie

Das Reguläre Delisting (Dissertation)

Das Reguläre Delisting

Ein Diskussionsbeitrag zur Deregulierung des Börsenrückzugsverfahrens

Schriften zum Handels- und Gesellschaftsrecht

Hamburg 2006, ISBN 978-3-8300-2319-7 (Print/eBook)

Für viele börsennotierte Unternehmen bietet ein Rückzug von der Börse ein erhebliches Wertschöpfungspotenzial. In der Macrotron-Entscheidung aus dem Jahr 2002 hat jedoch der BGH aus Gründen des Anlegerschutzes hierfür hohe Hürden errichtet.

Der Autor zeigt, wie das Delisting nach den höchstrichterlichen Vorgaben umzusetzen [...]

Aktienrecht, Börsenrückzug, Delisting, Going Private, Hauptversammlungskompetenz, Holzmüller, Macrotron, Rechtswissenschaft

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.