»Hitlerjugend«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Bund Deutscher Mädel in der Hitlerjugend (Forschungsarbeit)

Bund Deutscher Mädel in der Hitlerjugend

Fakultative Eintrittsgründe von Mädchen und jungen Frauen in den BDM

Studien zur Zeitgeschichte

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-3422-3

In den Forschungen über die außerschulische und außerfamiliale NS-Erziehung wurde die weibliche Jugend lange Zeit randständig behandelt. Die Autoren versuchen mithilfe der Oral History und der computerunterstützten qualitativen Analyse Einblicke in die nationalsozialistische Frauen- und Mädel-Ideologie sowie die Organisation des BDM zu geben [...]

BDM, Biografieforschung, Bund Deutscher Mädel, Eintrittsgründe, Frauen-Ideologie, Geschichtswissenschaft, Geschlechtsspezifische Erziehung, Hitlerjugend, Mädel-Ideologie, Mädelarbeit, Nationalsozialismus, NS-Erziehung, NS-Zeit, Oral History, Sozialisation, Zeitgeschichte

Trennlinie

Meine ganz normale Jugend (Lebenserinnerung)

Meine ganz normale Jugend

1932 bis 1952

Lebenserinnerungen

Hamburg 1999, ISBN 978-3-86064-947-3

Anschaulich lässt der Autor in diesen Lebenserinnerungen seine Kindheit und Jugend lebendig werden. Glücklich verbindet er humorvolle und ernste Erzählungen mit einfühlsamen Kommentaren. Anstelle einer distanzierten Rückschau schildert er die damalige Zeit anhand von ganz persönlichen kleinen und größeren Erlebnissen und Anekdoten aus der [...]

Drittes Reich, Erinnerungen, Flucht, Hitlerjugend, Jugend, Kindheit, Lebenserinnerungen, Nachkriegszeit, SBZ

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.