»Heinrich Schütz«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Musiker und ihre Werke am Rutheneum Gera im Zeitalter des Barock (Forschungsarbeit)

Musiker und ihre Werke am Rutheneum Gera im Zeitalter des Barock

Studien zur Musikwissenschaft

Hamburg 2018, ISBN 978-3-339-10098-6 (Print), ISBN 978-3-339-10099-3 (eBook)

Am Gymnasium Rutheneum wirkten stets zwei Musiklehrende als cantor figuralis und cantor choralis. Ersterer war nicht nur für die Gestaltung der wöchentlichen Musik an der Stadtkirche zuständig, sondern trug als director musices bzw. Kapellmeister auch Verantwortung am Hof der Herrschaft Reuß. In jenen vielfältigen [...]

Andreas Gleich, Barock, Emanuel Kegel, Figuralkantor, Gera, Gottfried Heinrich Scherzer, Gottfried Heinrich Stölzel, Heinrich Schütz, Johann Sebastian Bach, Musikgeschichte, Musikwissenschaft, Peter Neander, Rutheneum

Trennlinie

Studien zur Dresdner Hofkapelle im 17. Jahrhundert (Forschungsarbeit)

Studien zur Dresdner Hofkapelle im 17. Jahrhundert

Studien zur Musikwissenschaft

Hamburg 2015, ISBN 978-3-8300-8399-3 (Print/eBook)

Die drei Beiträge der „Studien zur Dresdner Hofkapelle im 17. Jahrhundert“ hängen direkt bzw. indirekt mit dem Komponisten Heinrich Schütz zusammen.

Im ersten Beitrag geht es um den Stralsunder Organisten Johann Vierdanck, der in den ersten Dezennien des Jahrhunderts als Kapellknabe unter Schützens Leitung [...]

17. Jahrhundert, Dresdner Hofkapelle, Heinrich Schütz, Johann H. Schein, Johann Vierdanck, Kapellknaben, Libretto, Martin Opitz, Matthias Weckmann, Michael Prätorius, Musikgeschichte, Oper, Oper Dafne, Torgauer Hochzeit 1627, Wilhelm Günther

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.