Literatur: Hanse

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<<  1 
2
>
>>

Zukünftige Kreislaufwirtschaftskonzepte für biogene Abfälle (Dissertation)

Zukünftige Kreislaufwirtschaftskonzepte für biogene Abfälle

Identifikation, Analyse und Bewertung am Beispiel der Freien und Hansestadt Hamburg

Schriftenreihe technische Forschungsergebnisse

Vor dem Hintergrund steigender Treibhausgasemissionen und knapper werdender fossiler Ressourcen gewinnen umwelt- und ressourcenschonende Prozesse auch im Bereich der Abfallverwertung zunehmend an Bedeutung. Innerhalb der Abfallwirtschaft rückt dabei der Gedanke der Kreislaufwirtschaft immer mehr in [...]

Biogene Abfälle, Energiebilanz, Hansestadt Hamburg, Hydrothermale Carbonisierung, Ingenieurwissenschaft, Kompostierung, Kreislaufwirtschaft, Kreislaufwirtschaftskonzept, Ökobilanz, Stoffstromanalyse, Szenarioanalyse, Trockenfermentation, Verbrennung, Vergasung, Verwertungskosten

Trennlinie

ene vruntlike tohopesate. Beiträge zur Geschichte Pommerns, des Ostseeraums und der Hanse (Festschrift)

ene vruntlike tohopesate. Beiträge zur Geschichte Pommerns, des Ostseeraums und der Hanse

Festschrift für Horst Wernicke zum 65. Geburtstag

Schriftenreihe der David-Mevius-Gesellschaft

Zu einer freundschaftlichen Versammlung, ene vruntlike tohopesate, wie es in einem auf Mittelniederdeutsch abgefaßten Vertrag der vier vorpommerschen Hansestädte Stralsund, Greifswald, Anklam und Demmin im Stadtarchiv Stralsund (StAS, StU 1695, Stralsund 1470 Sept. 24) heißt, haben sich [...]

Archäologie, Archivwissenschaft, Baltikum, Denkmalpflege, Geographie, Geschichte, Hanse, Horst Wernicke, Museologie, Ostseeraum, Pommern, Sprachwissenschaft

Trennlinie

Multivariate Time Series Analyses for Psychological Research (Habilitation)

Multivariate Time Series Analyses for Psychological Research

VAR, SVAR, VEC, SVEC Models and Cointegration as Useful Tools for Understanding Psychological Processes

Theorien und Methoden der Psychologie

Psychologie als Wissenschaft vom menschlichen Verhalten untersucht unter anderem zeitlich veränderliche Phänomene. Viele psychologische Prozesse stehen in gegenseitiger Beziehung und sind miteinander verknüpft, sodass ein in sich geschlossenes komplexes System entsteht. Eine adäquate [...]

dynamische Systeme, Fehlerkorrekturmodelle, Habilitation, Instationäre Prozesse, JMulTi, Johansen Test, Kointegration, Multivariate Zeitreihenanalyse, Vektorautoregressive Modelle, Zeitreihenanalyse von psychologischen Variablen

Trennlinie

Die letzten Tage der deutschen Kaufleute in Bergen (Doktorarbeit)

Die letzten Tage der deutschen Kaufleute in Bergen

Transformationsprozesse des Bürgertums von 1720 bis 1780

Studien zur Geschichtsforschung der Neuzeit

Seit Jahrhunderten war das Kontor zu Bergen in Norwegen, die „Deutsche Brücke“ genannt, ein wichtiger Warenumschlagplatz für die hansischen Händler und die norwegischen Fischer. Ab dem Spätmittelalter etablierten sich hansische Kaufleute in Bergen, gründeten ein eigenes Kaufmannsviertel und [...]

18. Jahrhundert, Bergen, Frühneuzeit, Geschichte, Hanse, Kaufleute, Kontor, Korporationen, Migrationsgeschichte, Nordeuropa, Norwegen, Sozialer Aufstieg, Sozialgeschichte, Tyskebryggen, Wirtschaftsgeschichte

Trennlinie

Das Tagebuch des Stralsunder Bürgermeisters Nicolaus Gentzkow (1558–1567) (Edition)

Das Tagebuch des Stralsunder Bürgermeisters Nicolaus Gentzkow (1558–1567)

Übertragung, Kommentar und Register

Studien zur Geschichtsforschung der Neuzeit

Das 16. Jahrhundert ist gekennzeichnet durch die Veränderung von zentralen Normen im Bereich des Wirtschaftsverhaltens und der religiösen Überzeugung. Das Ideengut der Renaissance, des Humanismus sowie der Reformation setzt sich durch. Der Bürger wird sich des Eigenwertes seiner Persönlichkeit [...]

Familiengeschichte, Geistesgeschichte, Geschichtswissenschaft, Hanse, Kulturgeschichte, Landesgeschichte, Stadtgeschichte, Stralsund

Trennlinie

Reichsschulden, Privilegien, Handelsverträge und deren Implikationen auf einen Staatsbildungsprozess (Dissertation)

Reichsschulden, Privilegien, Handelsverträge und deren Implikationen auf einen Staatsbildungsprozess

Eine Analyse der Interaktion zwischen Schweden und Lübeck zum Ende der Nordischen / Kalmarer Union in der Perspektive der politischen Kommunikation

Studien zur Geschichtsforschung der Neuzeit

Das Buch zeichnet die Interaktion zwischen Schweden und der Freien Reichs- und Hansestadt Lübeck in den Jahren um die Auflösung der Nordischen / Kalmarer Union unter staatstheoretischer Perspektive nach. Die Analyse der zu Grunde liegenden Wechselbeziehungen zwischen Hanse, Niederlanden und [...]

Geschichtswissenschaft, Hanse, Interaktionsanalysen, Kalmarer Union, Lübeck, Nordische Union, Ostseeraum, Philosophie, Politikgeschichte, Politische Kommunikation, Schweden, Skandinavien, Staatsbildungsprozesse

Trennlinie

Wirtschaftsverbände im Stadtstaat (Dissertation)

Wirtschaftsverbände im Stadtstaat

Eine Analyse der Arbeit von Wirtschaftsverbänden am Beispiel der Freien und Hansestadt Hamburg

POLITICA – Schriftenreihe zur politischen Wissenschaft

Die Frage nach dem Einfluss der Verbandsaktivität auf die politische Entscheidungsbildung wird bereits seit den 1950er Jahren breit diskutiert. Für das föderale System der Bundesrepublik Deutschland mangelt es für die Verbände auf Bundesebene nicht an wissenschaftlichen Beiträgen. Die Ebene [...]

Bundesländer, Hamburg, KMU, Korporatismus, Lobbyismus, Neue Politische Ökonomie, Organisierte Interessen, Pluralismus, Politikwissenschaft, Stadtstaat, Verbände, Verteilungskoalition, Wirtschaftsverbände

Trennlinie

Ärztliche Diagnose und juristische Entscheidung: Die gerichtsärztliche Prüfung der Haft-, Termin- und Arbeitsfähigkeit (Dissertation)

Ärztliche Diagnose und juristische Entscheidung: Die gerichtsärztliche Prüfung der Haft-, Termin- und Arbeitsfähigkeit

Dargestellt am Beispiel der Freien und Hansestadt Hamburg mit einer ideengeschichtlichen Hinführung zur Thematik

Forschungsergebnisse aus dem Institut für Rechtsmedizin der Universität Hamburg

Das Buch bietet eine in diesem Umfang einzigartige retrospektive Untersuchung der in den Jahren 1975 bis 2004 durch den Gerichtsärztlichen Dienst der Freien und Hansestadt Hamburg unternommenen Prüfungen auf Haft-, Termin- beziehungsweise Verhandlungsfähigkeit sowie im gerichtlichen Auftrag zu [...]

Arbeitsfähigkeit, Gerichtsärztliche Gutachten, Gutachten, Haftfähigkeit, Klinische Rechtsmedizin, Medizin, Öffentliches Gesundheitswesen, Rechtsmedizin, Terminfähigkeit

Trennlinie

Die Entwicklung der Aachener Feuer-Versicherungs-Gesellschaft im 19. Jahrhundert (Doktorarbeit)

Die Entwicklung der Aachener Feuer-Versicherungs-Gesellschaft im 19. Jahrhundert

unter besonderer Berücksichtigung ihrer Allgemeinen Versicherungsbedingungen (AVB)

Rechtsgeschichtliche Studien

Die im 19. Jahrhundert gegründeten Feuerversicherungsgesellschaften bildeten oftmals den Ausgangspunkt noch heute bedeutsamer globaler Versicherungsunternehmen. Unter diesen nimmt die 1824 gegründete Aachener Feuer-Versicherungs-Gesellschaft, die heutige AachenMünchener Versicherung AG, eine [...]

19. Jahrhundert, Aachener Feuer-Versicherungs-Gesellschaft, Aktiengesellschaft, Allgemeine Versicherungsbedingungen, Code Civil, David Hansemann, Preußen, Rechtsgeschichte, Rechtswissenschaft, Versicherungsrecht, Versicherungsvertragsgesetz

Trennlinie

Die Reformation in Livland - religiöse, politische und ökonomische Wirkungen (Forschungsarbeit)

Die Reformation in Livland - religiöse, politische und ökonomische Wirkungen

Hamburger Beiträge zur Geschichte des östlichen Europa

Um das Wirkungsfeld, in dem sich die Reformation im Ostbaltikum entwickelte, zu umreißen, wird eine Analyse der staatlichen und sozialen Struktur der mittelalterlichen livländischen Gesellschaft einleitend vorangestellt. Im Mittelpunkt der Untersuchung steht die Reformation in den großen [...]

Baltikum, Deutscher Orden, Geschichtswissenschaft, Hansestädte, Livland, Reformation, Vasallenadel

Trennlinie
<<<  1 
2
>
>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.