»Gewebegesetz«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Tissue Donor Recruitment and Long-Term Outcome Following Tissue Transplantation (Sammelband)

Tissue Donor Recruitment and Long-Term Outcome Following Tissue Transplantation

Annual Report 2012

Forschungsergebnisse aus dem Institut für Rechtsmedizin der Universität Hamburg

Hamburg 2013, ISBN 978-3-8300-7592-9

Die postmortale Gewebespende in Deutschland kann auch sechs Jahre nach dem In- Kraft- Treten des Gewebegesetzes nicht sicherstellen, dass eine für alle Patienten ausreichende Anzahl von Gewebetransplantaten zur Verfügung steht. Im Jahresband 2012 der Stiftung Europäische Gewebebanken werden – orientiert an erfolgreichen europäischen [...]

Augenhornhautspende, Binde- und Stützgewebetransplantation, European Tissues Banks, Gefäßmedizin, Gewebegesetz, Gewebespende, Gewebetransplantation, Humane Herzklappen, Langzeiterfolge, Postmortale Gewebespende, Spendermangel, Stiftung Europäische Gewebebanken, Tissue Transplantation

Trennlinie

Die Auswirkungen von Gewebegesetz und Gendiagnostikgesetz auf die biomedizinische Forschung (Dissertation)

Die Auswirkungen von Gewebegesetz und Gendiagnostikgesetz auf die biomedizinische Forschung

Biobanken, Körpermaterialien, Gendiagnostik und Gendoping

Finance, Insurance & Law

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4787-2

Vor dem Hintergrund der jüngsten Gesetzgebung thematisiert der Autor verschiedene zentrale Fragen der modernen (Bio-) Medizin.

Der deutsche Gesetzgeber hat mit dem in 2008 in Kraft getretenen Gewebegesetz und dem in 2009 erlassenen Gendiagnostikgesetz die gesetzlichen Regelungen verschiedener Bereiche der modernen Medizin [...]

Abfall, Bestattungsgesetze, Biobanken, Biomedizin, Biotechnologie, Forschung, Gendiagnostik, Gendiagnostikgesetz, Gewebe, Informed Consent, Menschenwürde, Persönlichkeitsrecht, Rechtswissenschaft

Trennlinie

Richtlinien der Bundesärztekammer (Doktorarbeit)

Richtlinien der Bundesärztekammer

Ein verfassungsrechtlicher Beitrag zur exekutiven Rechtsnormsetzung

Medizinrecht in Forschung und Praxis

Hamburg 2008, ISBN 978-3-8300-4118-4

Die Hochleistungsmedizin westlicher Industrienationen verfügt heute über vor etwa zwei Jahrzehnten noch ungeahnte Möglichkeiten. Diagnostische und therapeutische Verfahren der Biomedizin haben ärztliches Handeln an den Grundlagen und Grenzen menschlichen Lebens zum Gegenstand. Diese Entwicklung begründet einen hohen Normierungsbedarf. [...]

Autonomie, Bundesärztekammer, Exekutive Rechtsnormsetzung, Gesundheitswissenschaft, Gewebegesetz, Landesärztekammer, Medizin, Medizinrecht, Rechtswissenschaft, Richtlinien, Selbstverwaltung, Transfusionsgesetz, Transplantationsgesetz

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.