»Gesundheitsökonomie«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

<<
<
1
2
3
 4  >>>

Anreizwirkungen in den Beziehungen zwischen Arzt, Patient und Krankenkasse (Dissertation)

Anreizwirkungen in den Beziehungen zwischen Arzt, Patient und Krankenkasse

Wirtschaftspolitik in Forschung und Praxis

Hamburg 2004, ISBN 978-3-8300-0963-4 (Print)

Das System der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) in Deutschland befindet sich in ernsthaften finanziellen Schwierigkeiten. Dabei liegt das Problem nicht so sehr in übermäßig steigenden Ausgaben, wie es durch den Ausdruck Kostenexplosion suggeriert wird. Der Engpass ist vielmehr auf der [...]

Adverse Selection, anbieterinduzierte Nachfrage, Gesundheitsökonomie, Honorierung, Informationsasymmetrien, Moral Hazard, performance-based contracting, physician-induced demand, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Die Reform des polnischen Gesundheitswesens von 1999 und ihre Konsequenzen für den Krankenhaussektor (Dissertation)

Die Reform des polnischen Gesundheitswesens von 1999 und ihre Konsequenzen für den Krankenhaussektor

EURO-Wirtschaft – Studien zur ökonomischen Entwicklung Europas

Hamburg 2004, ISBN 978-3-8300-1265-8 (Print)

1999 hat Polen eine grundlegende Reform des Gesundheitswesens durchgeführt. Das neue System basiert in vielen Bereichen auf Wettbewerb und marktlichen Mechanismen. Viele dort beabsichtigte Lösungen beschäftigen auch die deutsche Öffentlichkeit und werden als mögliche Alternativen für das [...]

Anreizsysteme, Gesundheitsökonomie, Gesundheitsreform, Gesundheitssystem, Krankenhaus, Polen, Vergütungssysteme, Volkswirtschaftslehre

Trennlinie

Geriatrische Versorgung in Deutschland (Dissertation)

Geriatrische Versorgung in Deutschland

Versorgungsketten zwischen Krankenhaus, Rehabilitation und Pflege?

Studien zur Gerontologie

Hamburg 2004, ISBN 978-3-8300-1437-9 (Print/eBook)

Die Diskussionen um die Ausgaben im Gesundheitswesen erreichen seit Jahren stets neue Höhepunkte. Gleichzeitig erleben wir eine demographische Alterung unserer Gesellschaft. In diesem Spannungsfeld ist die Frage nach der geriatrischen Versorgung in Deutschland brisant. In diesem Buch wird eine [...]

Geriatrie, Gesundheitsökonomie, Gesundheitswissenschaft, Krankenhaus, Medizinsoziologie, Pflege, Psychologie, Rehabilitation, Sozialstaat, Wohlfahrtsstaat

Trennlinie

Nutzenmessung im Gesundheitswesen (Dissertation)

Nutzenmessung im Gesundheitswesen

Die Methode der Discrete-Choice-Experimente

Schriftenreihe volkswirtschaftliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2002, ISBN 978-3-8300-0743-2 (Print)

In den meisten industrialisierten Ländern findet gegenwärtig eine heftige Debatte über die Kostenexplosion im Gesundheitswesen statt. Der Nutzen von Gesundheitsleistungen wird dabei fast immer ausgeklammert. Eine rationale Entscheidungsfindung setzt aber voraus, dass man nicht nur den Preis [...]

Discrete-Choice-Experiment, Gesundheitsökonomie, Kosten-Nutzen-Analyse, Präferenzmessung, Risikoreduktion, Volkswirtschaftslehre, Zahlungsbereitschaft

Trennlinie
<<
<
1
2
3
 4  >>>

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.