Bücher über »Gesamtschuldnerische Haftung«

Eine schlagwortbasierte Auswahl unserer Fachbücher

 

Gesamtschuldnerische Haftung: Der Beitritt der Europäischen Union zur Europäischen Menschenrechtskonvention als Gemischtes Abkommen? (Doktorarbeit)

Der Beitritt der Europäischen Union zur Europäischen Menschenrechtskonvention als Gemischtes Abkommen?

Studien zum Völker- und Europarecht

Hamburg 2010, ISBN 978-3-8300-4824-4

Die Frage nach dem "Ob" eines Beitritts der EU zur EMRK war Gegenstand einer jahrzehntelangen Diskussion im europa- und völkerrechtlichen Schrifttum, die bis heute nicht beendet ist. Mittlerweile ist die EU der einzige Rechtsraum in Europa, der bezüglich seines Grundrechtsschutzes nicht einer ...

Beitrittsabkommen, EGMR, EMRK, EU, Europäische Union, Europarecht, Gemischtes Abkommen, Gesamtschuldnerische Haftung, Menschenrechte, Rechtswissenschaft, Streitbeilegungsverfahren, Vertrag von Lissabon, Völkerrecht, Völkerrechtliche Verantwortlichkeit

Trennlinie

Gesamtschuldnerische Haftung: Gläubigerschutz bei der Spaltung von Gesellschaften nach dem Umwandlungsgesetz (Doktorarbeit)

Gläubigerschutz bei der Spaltung von Gesellschaften nach dem Umwandlungsgesetz

Studienreihe wirtschaftsrechtliche Forschungsergebnisse

Hamburg 2001, ISBN 978-3-8300-0412-7

Die Spaltung nach dem Umwandlungsgesetz erfreut sich zunehmender Beliebtheit bei der Umstrukturierung von Unternehmen. Der dabei vorzunehmende Schutz der Gläubiger ist Gegenstand dieses Buches. Dabei wird der Gläubigerschutz unter allen denkbaren Aspekten beleuchtet. Neben einer ausführlichen ...

Demerger, Gesamtschuldnerische Haftung, Gesellschaftsrecht, Gläubigerschutz, Kapitalschutz, M & A, Rechtswissenschaft, Spaltung, Umwandlungsgesetz

Trennlinie
 

nach oben

Eine Auswahl unserer Fachbücher.